Anzeige
Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Chris Marchette

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darsteller:
Andrew Williams
Geburtsdatum:
Unbekannt
Geburtsort:
Unbekannt
Körpergröße:
Unbekannt
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 63 (18. Mai 1994) bis Folge 77 (5. Dezember 1994)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Der Australier Chris Marchette wird am Ende der zweiten Staffel Kunde von "Jane Mancini Designs". Es dauert nicht lange, bis sich Chris und Jane ineinander verlieben und eine feste Beziehung eingehen. Chris spielt allerdings ein falsches Spiel: Vor Jane und ihren Freunden spielt er den Saubermann, doch hinter Janes Rücken macht er sich an Janes Schwester Sydney Andrews heran und belästigt sie. Da Jane und Sydney seit jeher ein schwieriges Verhältnis verbindet, glaubt Jane ihrer Schwester kein Wort, als diese sie über Chris’ wahren Charakter aufklären will. Jake Hanson ist der Einzige, der Chris durchschaut, doch auch seine Warnungen schlägt Jane in den Wind. Nachdem Chris sie mehrmals bedrängt hat, sucht Sydney Schutz bei Jake.

Als Jake bedroht wird, erhält Sydney das Angebot, mit einem Mann zu schlafen, damit die Drohungen aufhören. Sydney geht darauf ein – doch wie sich herausstellt, ist der Mann niemand Geringeres als Chris! Schließlich erschleicht sich Chris eine Vollmacht zu Janes Bankkonto und erleichtert Jane um 500.000 Dollar. Während Jane diesen Betrug aufdeckt und Chris als Betrüger entlarvt, entführt Chris Sydney und verschleppt sie nach Las Vegas. Die beiden beziehen eine Hotelsuite im "Caesars Palace", wo es sich Sydney mit Chris’ Geld gut gehen lässt. Nachdem Chris jedoch eine hohe Summe Geld im Kasino verspielt hat, lässt er seine Wut an Sydney aus. Diese ist entsetzt, als sie erfährt, dass Chris Jane um ihr Geld betrogen hat. Nachdem Chris sie geschlagen hat, ruft Sydney Jake an und bittet ihn um Hilfe.

Anzeige

Kurzerhand machen sich Jane, Jake und Michael auf den Weg nach Las Vegas. Während Jake Sydney findet, stellen Jane und Michael Chris im Kasino zur Rede. Dieser hat bis auf 5000 Dollar das gesamte Geld verspielt. Michael will sich Chris vorknöpfen, doch Chris trickst ihn aus und schlägt ihn nieder. Anschließend macht er sich aus dem Staub, bevor er für seine Taten bestraft werden kann.

Letzte Aktualisierung: 02.10.2018