Unter uns

Unter uns

montags bis freitags um 17:30 Uhr auf RTL

3-Wochen-Vorschau

04. Kalenderwoche

Montag, 20. Januar 2020 (Folge 6278)

  • Tobias will trotz einiger Hürden seinen ersten Gerichtstermin für Sandra meistern. Dafür muss er jedoch sein Gerichtstrauma überwinden. Die Frage ist, ob er das schafft. Jakob möchte seiner Ehe noch eine zweite Chance geben, aber kann er Saskia ihren Betrug wirklich verzeihen? Ringo fühlt sich gebauchpinselt, als Benedikt und ein konkurrierender Unternehmer ihm Jobs anbieten. Dabei hat Ringo seine Entscheidung schon längst getroffen.

Dienstag, 21. Januar 2020 (Folge 6279)

  • Pacos und Lenis Verhältnis ist besser als je zuvor. Doch eine Unbekannte droht, die Vater-Tochter-Idylle zu gefährden. Tobias feiert sein Comeback als Anwalt und erkennt durch Sandra, dass auch ein Teilerfolg manchmal Sieg auf ganzer Linie bedeutet. Conor stellt nach ein paar unangenehmen Zwischenfällen in der Frauen-WG seiner Mutter fest, dass es nun wohl an der Zeit ist, sich eine altersgerechte Bleibe zu suchen.

Mittwoch, 22. Januar 2020 (Folge 6280)

  • Lenis anfänglicher Schmerz über das plötzliche Auftauchen Janas wandelt sich allmählich in Wut. Sie ist offenbar noch nicht bereit, ihre Mutter in ihr Leben zu lassen. Conor kündigt eine Einweihungsparty in der WG an. Er ahnt nicht, dass Stinker ihm bei der Vorbereitung das Leben schwer machen wird. Weil Noah am Mutter-Sohn-Nachmittag lieber mit Till Burgen bauen will, sieht sich Eva herausgefordert, Noah eine würdige Alternative zu bieten.

Donnerstag, 23. Januar 2020 (Folge 6281)

  • Nika glaubt, mit Irenes Geld ihrem großen Traum von Kanada-Traum ein Stück nähergekommen zu sein. Doch ausgerechnet Luke bringt ihre gemeinsame Zukunft gleich wieder in Gefahr. Sina muss Amelie belügen, um Bambis Abwesenheit zu erklären. Sie erkennt, dass sie beim Vorspielen einer heilen Familie zunehmend an ihre Grenzen gerät. Leni will, dass ihre Mutter sich aus ihrem Leben heraushält. Als Jana das nicht akzeptieren will, schießt Leni zurück.

Freitag, 24. Januar 2020 (Folge 6282)

  • Nika muss Luke nach einem missglückten Deal ein falsches Alibi geben. Als sie ihn anschließend zur Rede stellt, bricht ihr Bruder bewusstlos zusammen. Eva und Tobias schwimmen auf einer Erfolgswelle. Doch dann geraten die beiden aufgrund eines Interessenkonflikts in einen folgenschweren Streit. Als Vivien Roswithas Versuch vereitelt, Bambis und Sinas Ehe zu retten, kommt es überraschend zu einer Versöhnung zwischen ihr und Bambi.

05. Kalenderwoche

Montag, 27. Januar 2020 (Folge 6283)

  • Die vom schlechten Gewissen geplagte Saskia ist erleichtert, als Ute sie um eine versöhnliche Aussprache bittet. Währenddessen stellt Jakob Benedikt zur Rede. Um dem verletzten Luke zu helfen, greift Nika zu handfesten Maßnahmen. Voller Sorge um ihren Bruder bricht sich ihre Angst Bahn, ihn erneut zu verlieren. Als Tobias erkennt, dass Eva versucht hat, ihn zu manipulieren, entschließt er sich zu einem drastischen Schritt.

Dienstag, 28. Januar 2020 (Folge 6284)

  • Während Luke weiterhin seine Pläne vorantreibt, die Schillerallee zu verlassen, droht seine Schwester Nika von ihrer Gefängnisvergangenheit eingeholt zu werden. Jakob versucht leider ohne Erfolg, seine Wut gegen Benedikt zu überwinden. Auf der Suche nach vernichtenden Beweisen wird er endlich fündig. Robert findet eine alte To-Do-Liste von Irene und stellt damit die halbe Schillerallee auf den Kopf.

Mittwoch, 29. Januar 2020 (Folge 6285)

  • Nika darf ihren Wohnsitz nicht verlieren, um ihre Bewährungsauflagen zu erfüllen. Luke hofft, dass er Rufus um den Finger wickeln , kann, doch da hat er ihn unterschätzt. Paco erfährt gerührt Janas Geschichte und überredet Leni zu einer Aussprache. Jana taucht jedoch nicht auf. Tobias will Evas unfairen Auflösungsvertrag nicht einfach so hinnehmen. Auch wenn Evas erfolgreicher Schatten lang ist, lässt er sich nicht unterkriegen und will kämpfen.

Donnerstag, 30. Januar 2020 (Folge 6286)

  • Als Paco mitbekommt, dass Jana Leni nicht egal ist, sieht er sich zu einer drastischen Maßnahme gezwungen. Conor sucht händeringend nach einem genialen Einfall für eine Kampagne. Das Geburtstagsgeschenk seiner Freunde bringt ihn schließlich auf eine Idee, mit der er auch Till beeindruckt. Als Nika und Luke nach Nikas Geständnis glauben, dass Rufus nicht länger mit ihnen zusammenwohnen will, überrascht Rufus die beiden mit einer zweiten Chance.

Freitag, 31. Januar 2020 (Folge 6287)

  • Als plötzlich ein Baby in der WG auftaucht, weiß niemand, zu wem es gehört. Gerade als die WG den Säugling abgeben will, offenbart sich seine Zugehörigkeit. Nachdem Nika bei einer Wette mit dem betrunkenen Bambi einen Job in der Werkstatt gewonnen hat, ist sie ernüchtert, weil Bambi nicht Wort hält. Jana quartiert sich bei Paco ein und zieht damit Lenis Ärger auf sich. Doch Paco vertraut fest darauf, dass Mutter und Tochter zusammengehören.

06. Kalenderwoche

Montag, 3. Februar 2020 (Folge 6288)

  • Benedikt sieht der bevorstehenden Presse-Veranstaltung bei Huberbau sehr zuversichtlich entgegen. Als er sich den Erfolg des Events ausmalt, rechnet er nicht mit Jakobs finsteren Plänen. Weil sich Vivien mit der Verantwortung für das Kind ihrer Schwester konfrontiert sieht, muss sie eine schwere Entscheidung treffen. Nika bekommt von Bambi einen Aufnahmetest in der Werkstatt aufgebrummt, nun scheint ihr Traum von einem Job erneut zu platzen.

Dienstag, 4. Februar 2020 (Folge 6289)

  • Brittas Improvisationstalent ist gefragt, als Benedikts Preis nicht mehr aufzufinden ist. Doch der verschwundene Preis ist Benedikts geringstes Problem. Nach einem Streit mit Bambi und in der Praxis auf sich allein gestellt, vertauscht die überforderte Sina zwei Medikamente - und bringt damit Robert in Gefahr. Vivien muss erkennen, dass Chanel anstrengender ist als gedacht. Doch sie hat die Rechnung ohne die Hilfsbereitschaft der WG gemacht.

Mittwoch, 5. Februar 2020 (Folge 6290)

  • Benedikt ist dank des editierten Imagevideos vor der Öffentlichkeit bloßgestellt. Er hat keinerlei Zweifel, wer hinter der Schmutzkampagne steckt. Sina schafft es zwar, ihren Fehler bei Robert wiedergutzumachen, doch als Robert merkt, dass Sina wegen Bambi neben der Spur ist, wird er wütend. Bei einem gemeinsamen Ausflug ist Saskia Jana gegenüber zunächst noch immer skeptisch. Aber sie erkennt, dass Jana eine zweite Chance verdient hat.

Donnerstag, 6. Februar 2020 (Folge 6291)

    Sina und Bambi wollen sich Amelie zuliebe zusammenreißen. Doch ihr Streit kocht schnell wieder hoch, und Sina realisiert betroffen, dass es so wie bisher nicht weitergehen kann. Saskia erfährt, dass Jakob sie in seinem Rachefeldzug bloßgestellt hat. Nun fragt sie sich, ob er ihr wirklich verziehen hat. Ringo arbeitet währenddessen auf Hochtouren für Huber-Bau. Er ahnt nicht, dass in der WG eine weitere Aufgabe auf ihn wartet: das Baby Coco.

Freitag, 7. Februar 2020 (Folge 6292)

    Obwohl Luke dringend Geld braucht, sagt er Manni einen lukrativen Deal ab. Als der ihn provoziert, wehrt sich Luke und wird gewalttätig. Er ahnt nicht, was er damit bei Nika auslöst. Jakob beschließt, seinen Rachefeldzug Saskia zuliebe zu beenden. Doch dann erfährt er, dass Benedikt ihn verklagt hat. Ringo will mit Coco nichts zu tun haben. Aber weil die WG ihn dringend als Babysitter braucht, lässt er sich schließlich auf einen Deal ein.