Anzeige
Alles was zählt

Alles was zählt

montags bis freitags um 19:05 Uhr auf RTL

Folgen 301 bis 400 (November 2007 bis April 2008)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Diana möchte Nadja zu "Steinkamp Sport & Wellness" zurückholen, doch sie weigert sich. Kurz darauf erhält Nadja dank Julian ein neues Angebot vom DBE: Sie soll Chefchoreografin des Nationalkaders werden und sich um Diana kümmern. Dadurch ist sie nicht mehr bei den Steinkamps angestellt, sondern direkt beim DBE. Mike schießt sich mit seinem Verhalten immer mehr ins Abseits. Um seine Aggressionen abzubauen, schließt er sich einem illegalen Fight-Club an und zieht sich dabei schwere Verletzungen zu. Diana setzt sich für Mike ein und erreicht, dass er seinen alten Posten zurückerhält. Tim möchte einen von Nina geschriebenen Song produzieren, in dem sie die Enttäuschung über Deniz verarbeitet. Doch in letzter Sekunde kommen Nina Zweifel. Später versucht Tim Ninas Liebe zu erkaufen, indem er ihr teure Geschenke macht, doch sie reagiert anders als erwartet. Sie sagt ihm ins Gesicht, dass sie niemals Gefühle für ihn entwickeln werde.

Maximilian zahlt Julian sein Erbe in Höhe von zehn Millionen Euro aus. Julian und Diana stürzen sich voller Euphorie in ihre Hochzeitsvorbereitungen, doch Jenny sorgt dafür, dass Julian Diana in ihrem Hochzeitskleid sieht. Diana sieht das als schlechtes Omen an und soll letztendlich Recht behalten: Julian, der bereits vorher von starken Kopfschmerzen geplagt wurde, bricht während der Trauung zusammen und stirbt kurz darauf in Dianas Armen. Sein Tod löst bei allen größte Bestürzung aus. Jenny erhält wenig später die Gewissheit, dass sie die Schuld an Julians Tod trägt. Als Diana davon erfährt, kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden Frauen. Jenny stürzt dabei in einen Servierwagen und verliert kurz darauf ihr Augenlicht. Sie versinkt im Selbstmitleid und zieht sich von der Außenwelt zurück. Erst einige Zeit später kann Jenny wieder sehen.

Tim verlässt nach Julians Tod die Stadt. Zuvor überschreibt er Vanessa Julians Firmenanteile. Diana beschließt, dem Eislaufen den Rücken zuzukehren. Plötzlich erscheint Oliver wieder in der Stadt und seine Rückkehr tut Diana sichtlich gut. Er schafft es, sie in ihrer Trauer aufzufangen und ihr Halt zu geben. Doch als sich die beiden etwas näher kommen, stößt Oliver Diana überfordert von sich. Diana kehrt kurz darauf aufs Eis zurück, ist sich ihrer Gefühle für Oliver aber nicht sicher. Um Abstand zu gewinnen, geht Diana für einige Zeit nach Finnland. Nach ihrer Rückkehr versöhnt sie sich mit Oliver und die beiden beschließen, fortan nur Freunde zu sein. Kurz darauf geht Diana in die Vereinigten Staaten, um dort für sechs Wochen an einer Eisrevue teilzunehmen.

Deniz und Roman genießen ihr Zusammensein in vollsten Zügen, während Marian noch immer nicht wahrhaben möchte, dass Deniz schwul ist. Nadja kann nicht verstehen, dass Marian dermaßen engstirnig ist. Gerade als sich Deniz und Roman zum ersten Mal richtig nahe kommen, steht Marian plötzlich in der Tür und reagiert ungehalten. Die Kluft zwischen Vater und Sohn wächst immer weiter, was sich auch auf die Beziehung zwischen Deniz und Roman auswirkt. Erst nachdem sich die Fronten geklärt haben, schlafen die beiden Männer zum ersten Mal miteinander und gehen eine feste Beziehung ein. Doch nur wenige Wochen später kriselt es bereits und Deniz wendet sich Vanessa zu, was die beiden nicht lange vor ihrer Außenwelt verheimlichen können. Obwohl Deniz Vanessa seine Liebe gesteht, kann er sich nicht von Roman trennen. Da Nina Romans Misstrauen schürt, versucht Roman Deniz mit einer schwerwiegenden Lüge an sich zu binden: Er behauptet, dass sein Knie nie mehr einsatzfähig sein werde, obwohl er in Wahrheit wieder ganz gesund ist. Da Vanessa glaubt, dass Deniz Roman endlich über seine Gefühle für sie Bescheid gesagt hat, schläft sie mit Deniz. Für Deniz wird es daraufhin immer schwieriger, sein Doppelleben so zu organisieren, dass Vanessa und Roman nichts voneinander ahnen. Durch einen dummen Zufall fliegt sein doppeltes Spiel jedoch auf und Vanessa und Roman wenden sich enttäuscht von Deniz ab. Während sich Roman schon bald seiner Liebe zu Deniz besinnt und ihn mit aller Macht zurückgewinnen möchte, versöhnen sich auch Deniz und Vanessa und schüren damit Romans Hass.

Anzeige

Annette macht Bekanntschaft mit dem attraktiven Franzosen Etienne Saint-Clair (1. Besetzung: Jürgen Lehmann). Dieser ist ein alter Bekannter von Marian und die beiden Männer teilen eine gemeinsame kriminelle Vergangenheit, doch Marian möchte damit nichts mehr zu tun haben. Maximilian eröffnet Marian, dass er 500.000 Euro bezahlen müsste, um das "No.7" zu behalten. Da Marian keinen Kredit erhält, benötigt er dringend Geld und Etienne versucht ihn zu einem Einbruch zu überreden, bei dem beide anderthalb Millionen Euro verdienen könnten. Mike wird auf den Plan der beiden Männer aufmerksam und versucht Nadja zu warnen, die sich daraufhin von Marian zurückzieht. Als Marian und Etienne ihren Einbruch durchführen, warnt Nadja Marian und die beiden flüchten vor der Polizei. Dieses Ereignis schweißt die beiden wieder zusammen und sie beschließen eine gemeinsame Wohnung zu mieten. Schließlich stellt sich auch noch heraus, dass Nadja schwanger ist. Eines Tages bricht sie unter Krämpfen zusammen und wird ins Krankenhaus eingeliefert. Anschließend muss Nadja längere Zeit das Bett hüten.

Nina kann nicht verkraften, dass Deniz sie abgewiesen und sich stattdessen in Vanessa verliebt hat. Marian kümmert sich um die verzweifelte junge Frau, woraufhin diese sich einbildet, dass sie und Marian eine gemeinsame Zukunft haben. Systematisch versucht sie die Beziehung zwischen Marian und Nadja zu torpedieren, doch Marian bemerkt, was Nina vorhat. Während Nadja (2. Besetzung: Birgit Würz) beruflich nach München fährt, versucht Nina Marian zu verführen, doch dieser weist sie zurück und erzählt sogar Nadja von seinem Verdacht. Nina ist so verletzt, dass sie die Tatsachen umdreht. Es kommt zu mehreren hitzigen Konfrontationen zwischen allen Beteiligten und schließlich wird Nadja nach einem Streit mit Nina fast von Mike angefahren. Im Krankenhaus verschlechtert sich ihr Gesundheitszustand drastisch und kurze Zeit später verliert sie ihr ungeborenes Baby. Annette verliebt sich Hals über Kopf in Etienne. Als dieser die Stadt wieder verlässt, bittet er Annette, mit ihm zu kommen, doch Annette möchte ihr Leben in Essen nicht aufgeben.

Maximilian, der von Simone die Kontrolle über die Firmenleitung erhalten hat, schlägt Axel ein Geschäft vor und möchte sich mit ihm verbünden, da sie beide dasselbe Ziel haben: Die Steinkamps in Grund und Boden zu richten. Axel setzt Jenny unter Druck, dass er mit der DVD zur Polizei gehen werde, obwohl er die DVD gar nicht mehr besitzt. Plötzlich kehrt Friederike nach Essen zurück und versucht Axel mit Geld bestechen. Als sie Maximilian sieht, fällt sie in Ohnmacht und verliert anschließend das Gedächtnis. Maximilian ahnt, dass Friederike mehr über ihn weiß, als ihm lieb sein kann. Er will daraufhin verhindern, dass sie ihre Erinnerung wiedererlangt, und lässt sie in eine Klinik in Wien einweisen. Maximilian legt auch Axel herein, indem er den Steinkamps die DVD aushändigt und sich damit deren Vertrauen erschleicht. Zum Dank befördert Richard Maximilian zum stellvertretenden Geschäftsführer von "Steinkamp Sport & Wellness", während Axel gefeuert wird. Da Axels Erpressung nun hinfällig ist, kann Simone als freie Frau nach Essen zurückkehren. Axel findet indessen heraus, dass Maximilian nicht der ist, der er zu sein scheint. Als er seinen Kontrahenten damit konfrontiert, gesteht Maximilian, dass Simone Steinkamp indirekt Schuld am Tod seiner Mutter ist und dadurch seine Familie zerstört hat. Nun will er sich an den Steinkamps rächen und verschafft Axel gegen Richards und Simones Willen eine Stelle als sein persönlicher Assistent. Als Friederike unverhofft ihre Erinnerung wiedererlangt, stellt sich heraus, dass Maximilian in Wahrheit Simones Sohn ist!

Jenny fühlt sich zu Maximilian hingezogen und versucht sich ihm anzunähern, doch dieser blockt ihre Avancen ab, da er sich viel mehr für Lena interessiert. Axel versucht in der Zwischenzeit, Jenny und Maximilian zu entzweien. Maximilian schafft es schließlich, Lena zu verführen, und Ingo kann sich keinen Reim darauf machen, weshalb sich Lena von ihm entfernt. Gleichzeitig kristallisiert sich heraus, dass Annette noch immer nicht über Ingo hinweg ist. Als sie von der Affäre zwischen Lena und Maximilian erfährt, ist Annette hin- und hergerissen, ob sie Ingo die Wahrheit erzählen soll. Nachdem Ingo Maximilian und Lena schließlich in flagranti erwischt hat, trennt er sich von Lena. Er versucht sich Annette anzunähern, doch dann entdeckt Mike sein Interesse an Annette wieder. Die Situation verschärft sich, als Mike in die Wohngemeinschaft einzieht. Annette zieht schließlich die Notbremse und distanziert sich von beiden Männern. Sowohl Ingo als auch Mike versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen, um Annettes Gunst zurückzugewinnen. Letztendlich macht Ingo das Rennen und er und Annette werden endlich ein glückliches Paar. Einige Zeit später gesteht Ingo seiner Freundin, dass er bereits ein uneheliches Kind hat!

Anzeige

Um die Errichtung der "Steinkamp-Arkaden" durchzusetzen, versuchen die Steinkamps mit Maximilians Hilfe nach und nach die Geschäfte und Mieter aus der Siedlung zu vertreiben. Als Annette, Marian, Nadja und die anderen langsam dahinterkommen, wendet sich das Blatt gegen die Steinkamps. Sogar Vanessa und Jenny stellen sich gegen ihre Eltern, doch dann wechselt Jenny unverhofft die Seiten. Richard hingegen will die Siedlung nach reiflicher Überlegung retten und Vanessa unterstützen, was zu einem großen Zerwürfnis zwischen ihm und Simone führt.

Maximilian treibt seinen Plan schließlich so weit voran, dass sich auch Jenny von Simone hintergangen fühlt und ihrer Mutter den Rücken zuwendet. Letztendlich lässt Maximilian es sogar so aussehen, als hätten er und Simone an ihrem Geburtstag miteinander geschlafen. Richard ist darüber so verletzt, dass er sich scheiden lassen möchte. Simone ist am Boden zerstört. Unterstützung findet sie nur bei Maximilian. Empört über Maximilian und Simone fliegt Jenny nach San Francisco, um ihr Auge operieren zu lassen. Gerade als Simone Maximilian ihre gesamte Existenz anvertrauen möchte, flieht Friederike mit Axels Hilfe aus der Wiener Klinik. Als Maximilian ein verlassenes Gebäude in der Siedlung in Flammen aufgehen lässt, um anschließend die Versicherungssumme zu kassieren, wird Richard von den Flammen eingeschlossen und kommt dabei fast ums Leben. Maximilian gibt der Polizei einen anonymen Hinweis, dass Simone den Brand gelegt hat. Als Simone erkennt, dass Maximilian dahintersteckt, gibt er sich ihr gegenüber als ihr Sohn zu erkennen. Bald erfahren auch die restlichen Mitglieder der Familie Steinkamp die Wahrheit über Maximilian. Simone ist außer sich, dass Friederike sie 29 Jahre lang angelogen hat. Sie will ihre Mutter nie mehr wiedersehen. Nach anfänglichem Schock versucht sich Simone mit der Tatsache zu arrangieren und ihre Ehe mit Richard zu retten. Dafür sagt sie sogar den Bau der "Steinkamp-Arkaden" ab, wodurch die Firma der Steinkamps in finanzielle Schwierigkeiten gerät. Gleichzeitig hält die aus den USA zurückgekehrte Jenny Maximilian davon ab, Essen zu verlassen. Jenny und Vanessa setzen sich gemeinsam dafür ein, dass die Machtverhältnisse in der Firma ausgeglichen werden und Maximilian – gegen Richards Willen – eine neue Stelle als Marketingleiter erhält. Um Maximilian besser kontrollieren zu können, zieht Richard zurück in die Steinkamp-Villa.

Oliver erhält eine Stelle als Sportarzt bei "Steinkamp Sport & Wellness". Er nimmt Lena bei sich auf, die von Jenny gefeuert und von Ingo aus der Wohngemeinschaft geworfen wurde. Als Lena fast im Pool ertrinkt, rettet Oliver ihr in letzter Sekunde das Leben. Obwohl beide zunächst betonen, dass sie nur Freunde sind, entwickelt sich bald eine lockere Beziehung zwischen Oliver und Lena. In der Zwischenzeit beginnt die ungeschickte Julietta "Juli" von Altenburg (Maria Wedig), Simones Nichte, ein Praktikum bei "Steinkamp Sport & Wellness". Gleich bei ihrer Ankunft stößt sie mit Oliver zusammen, dem sie die Tür des Zentrums vor den Kopf knallt. Doch nicht nur er ist vor den Kopf gestoßen, auch Juli ist hin und weg und verliebt sich prompt in Oliver. Ihre Annäherungsversuche schlagen jedoch fehl und Juli ist am Boden zerstört. Eines Abends schreibt sie ihre Gefühle für ihn nieder. Vanessa rät Juli dazu, ihm das Gedicht zu geben, doch Juli traut sich einfach nicht, so dass Vanessa es heimlich in Olivers Briefkasten steckt. Der fühlt sich sehr geschmeichelt und möchte gern wissen, wer die geheimnisvolle Verehrerin ist. Als Juli merkt, wie angetan Oliver von dem Gedicht ist, steckt sie ihm auch noch ein zweites zu, aber auch als Oliver sie um ihre Mithilfe bittet, gesteht sie ihm ihre Liebe nicht ein. Nach einiger Zeit führen die beiden anonymen E-Mail-Kontakt. Julis zweiter großer Traum ist das Eislaufen. Diana unterstützt sie dabei und überlässt ihr drei Trainingsstunden bei Mike, doch Juli versagt auf ganzer Linie.

Juli bereitet sich nebenbei auf ein Studium in Stanford vor und schreibt dafür eine Projektarbeit. Maximilian soll sie dabei unterstützen. Da dieser eine neue Strategie braucht, um sich Richards Gunst zu erspielen, gibt er kurzerhand Julis Idee, mit einem Markennamen Geld zu verdienen, als seine Eigene aus und erfindet die "Marke Steinkamp". Maximilian versucht Juli einzuschüchtern und behauptet, dieselbe Idee schon vor Wochen gehabt zu haben. Jenny will unbedingt das Aushängeschild der "Marke Steinkamp" werden, doch sie hat Schwierigkeiten, auf dem Eis zu ihrer alten Form aufzulaufen. Maximilian will ihr helfen, woraufhin sich die beiden verbotenerweise näherkommen. Axel erfährt zufälligerweise davon und alarmiert Richard. Dieser warnt Maximilian eindringlich, die Finger von Jenny zu lassen.

Letzte Aktualisierung: 19.09.2016

Hauptbesetzung dieser Staffel

Julia Augustin
Tatjana Clasing
André Dietz
Igor Dolgatschew
Stephen Dürr
Sam Eisenstein
Dennis Grabosch
Paul T. Grasshoff
Julian Herzog (Hauptcast bis Folge 313)
Juliette Greco
Norman Kalle
André Emanuel Kaminski
Tim Herzog (Hauptcast bis Folge 323)
Christiane Klimt
Silvan-Pierre Leirich
Francisco Medina
Ulrike Röseberg
Regine Seidler
Nadja Roschinski (Hauptcast bis Folge 358)
Tanja Szewczenko
Nathalie Thiede
Maria Wedig
Juli von Altenburg (Hauptcast ab Folge 361)
Birgit Würz
Nadja Roschinski (Hauptcast ab Folge 359)