Folgen 1901 bis 2000 (März 2014 bis August 2014)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Jenny verbietet David weiterhin den Umgang mit Annabelle. Als Simone mitbekommt, wie sehr David unter der Situation leidet, hat sie Mitleid und beschließt, David zu helfen. Sie sorgt dafür, dass David Annabelle heimlich besuchen kann. Gleichzeitig geht Jenny einen Schritt auf Simone zu und möchte sich mit ihr versöhnen. Daher hat Simone Gewissensbisse und stellt Davids heimliche Besuche bei Annabelle ein. David droht Jenny, dass er die „Steinkamp Dance Factory“ verlassen werde, wenn Jenny ihn nicht als Annabelles Vater eintragen lässt. Jenny weigert sich jedoch.

David erfährt mit Entsetzen, dass Kais Mutter gestorben ist. Daher kümmert er sich gemeinsam mit Joscha um den traurigen Kai. Dass David damit vor allem sein schlechtes Gewissen beruhigen möchte, ahnen Kai und Joscha nicht. Nach einer Weile wird Joscha klar, dass David der ominöse Geliebte war, der Kais Mutter damals verlassen hat, woraufhin sie mehrere Selbstmordversuche unternahm und anschließend ihr Dasein in einem Pflegeheim fristete. Joscha beschließt, Kai nichts zu sagen, um diesen nicht noch mehr aufzuregen. In der Zwischenzeit bereitet David seinen Abschied aus Essen vor und entführt Annabelle. Joscha kommt dahinter und überredet David, Annabelle zu Jenny zurückzubringen. Überglücklich schließt Jenny ihre Tochter in die Arme. David will sich der Polizei stellen und ist entschlossen, die Konsequenzen für sein Handeln zu tragen. Doch dann bringt ausgerechnet der ermittelnde Kommissar Erik Schulte (Alexander Wüst) Jenny zum Nachdenken, so dass sie ihre Anzeige zurückzieht.

Unterdessen findet Kai heraus, dass David der Geliebte seiner Mutter war. Als er erfährt, dass Joscha dies schon länger wusste, ist er außer sich und trennt sich nach einem hässlichen Streit von Joscha. Der bittet Kai um Vergebung, doch Kai bleibt bei seiner Entscheidung und verlässt die Stadt. Bald darauf verabschiedet sich auch David aus Essen. Zuvor versucht er Kai und Joscha miteinander zu versöhnen. Gerade als Joscha einen Vertrag bei einem Profi-Verein in der 2. Bundesliga unterschrieben hat, steht Kai plötzlich vor seiner Tür. Die beiden Männer versöhnen sich und ziehen schließlich gemeinsam aus Essen weg, damit Joscha seine weitere Fußballkarriere in Angriff nehmen kann.

Erik, der sich als alter Schulfreund von Ingo entpuppt, fühlt sich zu Jenny hingezogen und bittet sie um ein Date. Auch Jenny ist nicht abgeneigt und lässt sich schließlich auf Eriks Avancen ein. Nach einer Weile entwickeln beide tiefe Gefühle füreinander. Erste dunkle Wolken ziehen auf, als Erik von Ingo erfährt, dass Jenny einst Annettes Tod verschuldet hat. Weitere Probleme entstehen, als Eriks Tochter Emilia (Tabea Willemsen) nach Essen kommt. Jenny versucht sich mit dieser anzufreunden, doch Emilia zeigt sich zunächst unbeeindruckt.

Isabelle bekommt mit, dass Richard und Simone sich hinter ihrem Rücken weiterhin treffen. Sie schwört Rache an Simone und ruiniert deren Ruf, indem sie das Gerücht streut, dass Simone eine Affäre mit dem Callboy Jerome Springer (Moritz Tittel) unterhält. Als Richard herausfindet, dass Isabelle hinter dieser Intrige steckt, erkennt er, dass er sich von Isabelle trennen muss. Er macht Simone ein umfassendes Liebesgeständnis, doch sie entscheidet sich gegen eine gemeinsame Zukunft mit Richard. Geknickt kehrt Richard daher zu Isabelle zurück. Um Simone endgültig auszustechen, will Isabelle ein Kind von Richard bekommen. Richard zeigt sich nicht abgeneigt. Simone und Jenny sind von dieser Neuigkeit schockiert.

Simone will Isabelle loswerden und holt die russische Ballettlehrerin Ludmilla Petrova (Katy Karrenbauer) an die „Steinkamp Dance Factory“, die Isabelle in ihren Kompetenzen beschneiden soll. Als Richard mitbekommt, wie sehr Simone der Gedanke schmerzt, dass er ein Kind mit Isabelle bekommen könnte, legt er seine Familienplanung vorerst auf Eis. Isabelle kontert, indem sie kurzerhand eine Schwangerschaft erfindet. Ausgerechnet Ludmilla findet heraus, dass Isabelle gar kein Kind erwartet. Mit diesem Wissen versucht sie Isabelle zu erpressen und sie dazu zu bewegen, ihren Posten an der „Steinkamp Dance Factory“ aufzugeben. Isabelle sieht keinen anderen Ausweg, als eine Fehlgeburt vorzutäuschen. Richard fällt prompt darauf ein. Simone schmiedet eine Intrige, um Isabelle aus der „Steinkamp Dance Factory“ werfen zu können. Aus diesem Grund sorgt sie dafür, dass die trockene Alkoholikerin Ludmilla einen Rückfall erleidet, und schiebt die Schuld anschließend Isabelle in die Schuhe.

Rainer Velten (Christian Blümel), der Ex-Freund der verstorbenen Constanze, bittet Jenny und Simone um eine Stelle bei „Steinkamp Sport & Wellness“. Während Jenny den bereits vorbestraften Velten abweisen will, hat Simone Mitleid und stellt ihn ein. Kurz darauf erpresst Velten Simone mit seinem Wissen darüber, dass sie Ludmilla Alkohol untergeschoben hat. Für sein Schweigen verlangt er 50.000 Euro. Jenny und Simone versuchen Velten loszuwerden, indem sie Drogen in seinem Schließfach deponieren, doch Velten durchschaut ihren Plan und nimmt sie kurzerhand als Geiseln. Als Isabelle dazustößt, stürzt Velten unglücklich und ist auf der Stelle tot. Da sie die Polizei nicht einschalten können, schließen die drei Frauen einen Pakt und beseitigen die Leiche auf eigene Faust, indem sie sie im Zentrum einmauern. Als Veltens Verschwinden bemerkt wird, soll sich ausgerechnet Erik um den Fall kümmern.

Isabelle findet Beweise, dass Simone für Ludmillas Alkoholrückfall verantwortlich ist, und erpresst sich damit von Simone die Stelle als Chefin der neuen Modelinie der Steinkamps. Ludmilla kann dies nicht nachvollziehen und stellt Nachforschungen an. Da sie Angst haben, dass Ludmilla den wahren Grund für Veltens Verschwinden herausfinden könnte, setzen Jenny und Simone Ludmilla kurzerhand außer Gefecht, indem sie ihr weiteren Alkohol unterjubeln. Ludmilla durchschaut den Spuk nicht und glaubt stattdessen, dass sie Halluzinationen hat und sich Dinge einbildet. Sie beschließt, in eine Entzugsklinik zu gehen. Dann erzählt Isabelle ihr, dass Simone ihren Alkoholrückfall verursacht hat. Ludmilla schwört bittere Rache. Bevor sie die Stadt verlässt, spielt sie Erik Informationen über Velten zu. Erik droht Simone auf die Spur zu kommen, doch letztendlich hat er keine Beweise gegen sie in der Hand. Plötzlich treten Risse in der Wand des Zentrums auf, wodurch Veltens Leiche entdeckt werden könnte.

Unterdessen versucht Isabelle Jenny dazu zu überreden, Simone ans Messer zu liefern, damit sie selbst aus dem Schneider sind. Kurz darauf bringt sie Richard dazu, das Fundament im Zentrum aufreißen zu lassen, woraufhin Veltens Leiche gefunden wird. In Panik fällt Jenny Simone tatsächlich in den Rücken, so dass nur Simone verhaftet und wegen Mordes verurteilt werden soll. Auch Richard wendet sich von Simone ab, als er erfährt, dass sie ihn in Bezug auf Velten wochenlang angelogen hat. Jenny, die um ihre Beziehung zu Erik bangt, wird bald von immensen Schuldgefühlen geplagt und gesteht Erik schließlich, dass sie mehr über Veltens Tod weiß, als sie zuvor zu Protokoll gegeben hatte. Unterdessen erleidet Simone im Gefängnis einen Schwächeanfall und wird ins Krankenhaus gebracht. Richard verhilft ihr zur Flucht und bringt sie in einer Hütte unter, wo sie ihm die gesamte Wahrheit über Veltens Tod erzählt. Isabelle kann Simones Versteck aufspüren, doch Simone überwältigt Isabelle und versucht mit ihrem Auto zu entkommen. Als Simone vom Parkplatz rast, springt Isabelle im letzten Moment auf den Beifahrersitz. Auf der rasanten Fahrt geraten die beiden heftig aneinander und Simone verliert die Kontrolle über den Wagen. Während Simone herausgeschleudert wird, klemmt Isabelle fest. Als Erik und Richard an der Unfallstelle ankommen, sehen sie nur noch eine große Explosion.

Nachdem Bea die Gewissheit erhalten hat, dass Ingo ihr Traummann ist, beschließt sie, Ben und ihre Ehe hinter sich zu lassen. Als sie Ingo ihre Gefühle gesteht, ist er überfordert. Er entscheidet seinerseits, bei Raquel zu bleiben. Raquel erfährt derweil, dass ihr die Aufenthaltsgenehmigung entzogen wurde und sie Deutschland verlassen muss. Als Julia mitbekommt, dass Raquel großes Tanztalent besitzt, ermutigt sie sie, sich an der „Steinkamp Dance Factory“ zu bewerben, da sie dann ein Studentenvisum erhalten würde. Tatsächlich setzt Raquel diesen Rat in die Tat um. An der „Steinkamp Dance Factory“ gerät Raquel sogleich mit Isabelle aneinander, die Raquel nicht ausstehen kann. Auch Letizia versucht Raquel das Leben schwer zu machen. Raquel will jedoch nicht aufgeben und stürzt sich verbissen ins Training. Privat läuft es für sie weniger gut: Sie erkennt, dass Ingo sich mehr und mehr zu Bea hingezogen fühlt. Da sie nicht länger an zweiter Stelle stehen möchte, trennt sie sich von Ingo.

Kurz darauf lernt Raquel den neuen Tänzer Felix Landeck (Hannes Sell) kennen, den sie zunächst nicht ausstehen kann. Felix wird schließlich Raquels Tanzpartner und überrascht sie eines Tages mit einem Kuss, der sie nicht kaltlässt. Dennoch erbittet sie sich von ihm Professionalität, da sie ihre Tanzausbildung nicht gefährden will. Nach einer Weile erkennt Raquel, dass sie sich mehr und mehr zu Felix hingezogen fühlt. Eines Abends schlafen die beiden miteinander, doch anschließend sind sich beide einig, dass dies nichts an ihrer Beziehung zueinander ändert und sie weiterhin Freunde bleiben. Als Felix ihr dann aber die kalte Schulter zeigt, fühlt Raquel sich von ihm ausgenutzt. Felix wiederum macht sich an Isabelle heran, da er sich dadurch einen Vorteil in der „Steinkamp Dance Factory“ erhofft. Obwohl Raquel ihn vor Isabelle warnt, lässt er sich auf eine Affäre mit ihr ein.

Julia versucht sich von Ben fernzuhalten und sich stattdessen aufs Tanzen zu konzentrieren. Plötzlich taucht jedoch Lukas auf und will sie zurückerobern. Um sich von Ben abzulenken, nimmt Julia ihre Beziehung zu ihm wieder auf. Nach einer Party kommen sich dann aber Julia und Ben gefährlich nahe und schlafen miteinander. Anschließend werden beide von ihrem schlechten Gewissen geplagt. Julia trennt sich von Lukas und gesteht kurz darauf Ben ihre Liebe, der sie jedoch schroff abweist. Als der Tag des großen Wettbewerbfinales angebrochen ist, verletzt sich ausgerechnet Julias Tanzpartner. Nur Lukas kommt als Alternative infrage, obwohl er eigentlich disqualifiziert wurde. Das Finale mit Julia und Lukas wird schließlich ein voller Erfolg, bis Lukas mit anhört, wie sich Ben und Julia aussprechen und dabei ihre gemeinsame Nacht erwähnen. Er ist außer sich vor Wut und lässt seinen Frust an Julia aus. Da ihn nichts mehr in Essen hält, will Lukas die Stadt verlassen. Erst kurz vor seiner Abreise erkennt Lukas, dass Julia nicht die alleinige Schuld für das Scheitern ihrer Beziehung trägt.

Als Ben beschließt, einen Schritt auf Julia zuzumachen, bekommt Bea zufällig mit, dass Ben sich offensichtlich mit einer neuen Frau trifft. Sie hat zunächst keine Ahnung, dass es sich bei dieser ausgerechnet um ihre kleine Schwester handelt. Nur durch Zufall findet sie wenig später die Wahrheit heraus. Zwischen Bea und Julia kommt es zu einem großen Streit, da Bea glaubt, dass Julia für Ben nur ein Trostpflaster ist. Julia wiederum wirft Bea vor, ihr ihr Glück nicht zu gönnen. Die beiden Schwestern sprechen fortan kein Wort mehr miteinander. Auch der restliche Freundeskreis ist von der Beziehung zwischen Ben und Julia zunächst wenig begeistert. In der Zwischenzeit finden Bea und Ingo endlich zueinander. Als Julia einen schweren Autounfall hat und um ihr Leben kämpft, eilt Bea sofort ins Krankenhaus, um ihr beizustehen. Nachdem sich Julias Zustand gebessert hat, versöhnen sich die Schwestern wieder. Kaum dass zwischen Julia und Bea wieder alles im Lot ist, hat es den Anschein, als ob Ben noch immer an Bea hängt. Geknickt trennt sich Julia von Ben. Der versucht alles, um sie zurückzugewinnen, scheitert jedoch. Als Bea mitbekommt, wie sehr Julia und Ben unter ihrer Trennung leiden, nimmt sie die Fäden in die Hand und verhilft den beiden über Umwege zur Versöhnung.

Can zieht auch Deniz in seine Wettbetrüge hinein. Die beiden Cousins geraten in die Klemme, als alles aufzufliegen droht. Als die Wahrheit schließlich ans Licht kommt, wirft Richard Can und Deniz aus dem Fußballverein. Nachdem der „RSV Schotterberg“ gänzlich aufgelöst wurde, möchte sich Katja als Personal Trainerin selbstständig machen. Etwas später erben Marian, Deniz und Can von einem verstorbenen Onkel eine alte Tankstelle und beschließen nach erstem Zögern, dort ein Familienunternehmen zu gründen. Diesen Plan müssen die drei jedoch nach kurzer Zeit begraben. Als Can in der Tankstelle jede Menge alter Gegenstände findet, verkauft er sie wider Erwarten zu einem teuren Preis und verdient eine hohe Summe Geld. Später entwickelt Can eine neue Geschäftsidee: Er will alte Container verkaufen. Als in einem der Container Drogen gefunden werden, vernichtet Can in Panik das Rauschgift, wird danach aber von dem Drogendealer Wolle, der einst schon Marian erpresste, unter Druck gesetzt. Schließlich werden Can und Katja von Wolle in einem Container eingesperrt und erst nach Stunden der Angst von der Polizei befreit. Das schreckliche Ereignis schweißt Can und Katja noch enger zusammen – und zwar so eng, dass Can Katja einen Heiratsantrag machen möchte. Als Katja seinen Antrag dann ablehnt, weil sie sich noch nicht bereit für eine Ehe fühlt, ist Can am Boden zerstört. Selbst eine gemeinsame Reise kann das Liebesglück von Katja und Can nicht neu entfachen. Die nächste Krise naht, als Can erfährt, dass Katja ihrer Mutter Claudia bislang nichts von ihm erzählt hatte.

Als Jenny erfährt, dass Letizia den Brand in der „Steinkamp Dance Factory“ verursacht hat, droht sie ihr, sie dafür büßen zu lassen. Letizia beschließt, zu ihrer Schuld zu stehen und sich selbst anzuzeigen. Nachdem sie aus der Untersuchungshaft entlassen wurde, versucht Letizia mit ihrer Vergangenheit abzuschließen und fortan ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Bald gerät Letizia jedoch in finanzielle Schwierigkeiten und droht in die Obdachlosigkeit abzurutschen. Um Geld zu verdienen, arbeitet sie widerwillig als Go-Go-Tänzerin. Deniz wird auf ihre Notlage aufmerksam und will ihr helfen, was Melanies Eifersucht auf den Plan ruft. Bald erkennt sie jedoch, dass Letizia tatsächlich in der Klemme steckt. Als Letizia mit ihrem Job als Go-Go-Tänzerin erpresst wird, setzt sich Melanie für sie ein. Zudem sorgt sie dafür, dass Letizia zu ihr ins Loft ziehen kann. Etwas später entdeckt Letizia ihre Gefühle für Deniz und wird sogleich von ihrem schlechten Gewissen Melanie gegenüber geplagt.

In der Siedlung findet ein Charity-Lauf statt, bei dem Marian unbedingt gut abschneiden möchte. Kurz vor dem Ziel bricht er jedoch zusammen. Später meldet Marian sich für einen Triathlon an, doch seine Leistungen lassen weiterhin zu wünschen übrig. Als er die Chance erhält, Anabolika einzunehmen, hadert er mit sich, entschließt sich aber letztendlich dagegen. Stattdessen gerät das illegale Mittel in Alexanders Hände, der sich prompt eine Vergiftung zuzieht. Marian bringt Alexander sogleich ins Krankenhaus. Lena ist zunächst außer sich, dass Marian ihren Sohn einer solchen Gefahr ausgesetzt hat, erkennt aber bald, dass sie sich keinen besseren Vater für Alexander wünschen könnte.

Letzte Aktualisierung: 7. November 2022

Hauptbesetzung dieser Staffel

Schauspieler
Rolle
Jenny Bachals
Tatjana Clasingals
Carlo Degenals
Joscha Degen (Hauptcast bis Folge 1936)
Jennifer Dessin-Braschingals
André Dietzals
Igor Dolgatschewals
Sam Eisensteinals
Anna-Katharina Fecherals
Caroline Frierals
Alexander Gierals
Dr. Kai Seebach (Hauptcast bis Folge 1936)
Juliette Grecoals
Yara Hassanals
Andreas Hoferals
David M. Degen (Hauptcast bis Folge 1930)
Volkan Isbertals
Silvan-Pierre Leirichals
Ania Niedieckals
Jörg Rohdeals
Anna-Katharina Samselals
Kaja Schmidt-Tychsenals
Marc Schöttnerals
Lukas Levin (Hauptcast bis Folge 1924)
Hannes Sellals
Felix Landeck (Hauptcast ab Folge 1939)
Alexander Wüstals
Erik Schulte (Hauptcast ab Folge 1925)

Ähnliche Staffeln

Alles was zählt (AWZ)

Update: 3. November 2022

Richard bekommt mit, dass Celine gemeinsam mit Oliver und seinem ungeborenen Kind nach Australien auswandern will. Fortan kämpft er mit allen Mitteln um sein Kind, sieht aber letztendlich ein, dass er Celine loslassen muss, sodass Celines und Oliver...

Alles was zählt (AWZ)

Update: 7. November 2022

Simone und Isabelle überleben ihren schweren Autounfall. Simone rettet Isabelle aus dem brennenden Wrack, bevor das Auto in Flammen aufgeht. Während Simone nur leicht verletzt wurde, wird die zunächst bewusstlose Isabelle ins Krankenhaus eingelief...