CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

Ausblick auf die neue Staffel

Serie: Alles was zählt (AWZ)
Datum: 10. Juli 2013
Autor: falko.rauch
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Der Kölner Sender RTL hat heute sein Programm für die TV-Saison 2013/2014 bekannt gegeben. Mit dabei ist natürlich auch die Seifenoper „Alles was zählt“, welche ins nunmehr 8. Produktionsjahr geht. Hier nun ein Ausblick auf die kommenden Storylines:

Nachdem Richard (Silvan-Pierre Leirich) und Simone Steinkamp (Tatjana Clasing) ihre Firma endgültig an ihre Kinder Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) und Maximilian (Francisco Medina) verloren haben, stehen beide vor der Frage, wie es mit ihnen privat und beruflich weitergehen soll. Richard will sich sein Lebenswerk nicht nehmen lassen, aber als ihm klar wird, dass Simone ihre Zukunft an der Seite von David M. Degen (Andreas Hofer) sieht, konzentriert Richard sich voll auf seinen Fußballverein RSV Schotterberg Essen. Mit Joscha (Carlo Degen) als Fußballstar, Deniz (Igor Dolgatschew) als Manager und Ingo (André Dietz) als Interimstrainer sieht er den drittklassigen Verein schon ganz oben …

Simone Steinkamp wechselt auf die Sportfunktionärsseite und bleibt so dem Tanzen verbunden, ohne den täglichen Intrigen von Tochter Jenny ausgeliefert zu sein. Doch Jenny trägt ein Geheimnis mit sich, mit dem sie die glückliche Beziehung von David und Simone für immer zerstören könnte …

Auch für die jungen Tänzer der „Steinkamp Dance Factory“ (SDF) geht es um alles: Die Aussicht auf ein Stipendium in New York befeuert die Rivalitäten zwischen Julia (Jenny Bach) und Letizia (Jennifer Dessin-Brasching) und auch zwischen Julia und Lukas (Marc Schöttner). Sie alle werden zu harten Konkurrenten – wie viel ist jeder Einzelne bereit zu opfern?

In der von RTL veröffentlichten Besetzungsliste für die neue Saison finden sich alle aktuellen Hauptdarsteller wieder – bis auf Salvatore Greco (Jan Marco Schöler) und Maria Kempken (Lena Bergmann). Juliette Greco wird ab Herbst anscheinend ihre angestammte Rolle als Lena wieder aufnehmen.

Letzte Aktualisierung: 15. September 2023

Ähnliche News

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 17. September 2023

Alle Einstiege, Ausstiege und sonstige News des Jahres 2014 auf einen Blick.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 15. September 2023

Der Kölner Sender RTL hat heute sein Programm für die TV-Saison 2013/2014 bekannt gegeben. Mit dabei ist natürlich auch die Seifenoper „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“, welche ins nunmehr 21. Produktionsjahr geht. Hier nun ein Ausblick auf die kommenden Storylines: