Zum Hauptinhalt springen

11/I Die große Suche

Ein neues Gesicht erscheint in der Wisteria Lane: Martha Hubers Schwester Felicia Tilman. Edie macht als Erste Bekanntschaft mit Felicia und erklärt ihr, dass sich in Kürze alle Nachbarn treffen, um gemeinsam nach Martha zu suchen. Felicia erklärt Edie, dass sie und Martha eine enge Verbindung haben. Sie habe daher vor einigen Tagen deutlich gespürt, dass ihrer Schwester etwas zugestoßen ist. Felicia ist sich sicher, dass Martha tot ist, und will nun herausfinden, was mit ihr passiert ist. Als Edie meint, dass das Verschwinden eines geliebten Menschen stets schwer zu verkraften ist, erwidert Felicia, dass sie ihre Schwester gehasst habe und dass die Welt am Tag, als Martha starb, ein Stückchen besser wurde. Auch Gabrielle, Susan und Lynette sind der Meinung, dass Felicia äußerst merkwürdig ist. Mrs. Hubers Auto wird schließlich an einem Waldstück gefunden. Die ganze Nachbarschaft durchsucht daraufhin den Wald. Paul hat Angst, dass die Polizei Beweise gegen ihn finden könnte. Um den Verdacht von sich zu lenken, versteckt er Mrs. Hubers Kette in Mikes Garage.

Rex wird in Kürze aus dem Krankenhaus entlassen. Bree führt ihren Kindern vor Augen, dass Rex in ihrem Haus nicht mehr erwünscht ist. Als Andrew wissen möchte, was sein Vater Schlimmes getan hat, erklärt sich Bree bereit, Rex so lange bei sich wohnen zu lassen, bis er gesund ist – danach könne er jedoch in der Hölle verrotten. Nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen wurde, versucht sich Rex bei Bree zu entschuldigen, doch sie eröffnet ihm, dass sie nichts mehr für ihn empfindet. Später geht Bree in die Apotheke, um Rex’ Medikamente zu besorgen. Der Apotheker George Williams meint, dass Rex’ Krankheit womöglich Rundum-Betreuung erfordert. Bree passt dies ganz und gar nicht. Schließlich bittet sie George, mit ihr essen zu gehen. Als Rex davon erfährt, ist er entsetzt. Als Bree und George am Abend in die Wisteria Lane zurückkehren, werden sie von Andrew zur Rede gestellt. Er unterstellt Bree, seinen Vater zu betrügen. Daraufhin eröffnet Bree ihrem Sohn, dass Rex eine Affäre hatte. Andrew bezichtigt Bree der Lüge, doch Rex erzählt seinem Sohn kurz darauf die Wahrheit. Andrew ist fassungslos und kann nicht verstehen, dass Bree Rex weiterhin bei sich wohnen lässt. Bree duldet nicht, dass Andrew schlecht über Rex spricht, da er stets sein Vater sei und immer die Liebe ihres Lebens bleiben werde. Rex hört das Ganze mit an.

Anzeige

Gabrielle erfährt von ihrem Anwalt, dass ihr Konto gesperrt wurde. Der Anwalt rät Gabrielle, sich eine Arbeit zu suchen, da Carlos noch eine Weile im Gefängnis sitzen muss. Gabrielle erhält daraufhin eine Stelle in der „Fairview Mall“. Dort soll sie für ein neues Auto werben. Kurz nachdem sie diese Stelle angetreten hat, tauchen plötzlich Lynette und Tom im Einkaufszentrum auf und Gabrielle gerät in Panik. Sie versucht ihre Tätigkeit vor ihnen zu vertuschen, doch ihr Kleid verfängt sich in der Drehscheibe, auf dem das Auto steht. Nachdem ihr auch noch der Strom abgestellt wurde, bittet Gabrielle ihren Anwalt, alles zu tun, damit Carlos endlich aus dem Gefängnis entlassen wird.

Karl sucht Susan unter einem Vorwand auf und trifft dabei auch auf Mike. Die beiden reden über Julies Geburtstagsparty, welche in einem Restaurant mit Karaoke stattfinden soll. Karl eröffnet Susan, dass er und Brandi sich getrennt haben. Als er Susan umarmt, sieht Mike dies. Susan hat Mitleid mit Karl und lädt sowohl ihn als auch Mike zu Julies Party ein. Mike sagt daraufhin zum ersten Mal „Ich liebe dich“ zu Susan. Susan ist empört, als Karl ausgerechnet Edie zu Julies Geburtstagsparty mitbringt. Nachdem Edie Karaoke gesungen hat, bittet Mike Susan, ebenfalls auf die Bühne zu gehen. Karl findet, dass Mike ein Langweiler ist, und meint, dass seine Ehe mit Susan immer turbulent gewesen sei. Als Edie dann auch noch ausplaudert, dass sie und Karl schon vor Jahren eine Affäre hatten, ist der Bogen für Susan endgültig überspannt. Als Susan „New York, New York“ zum Besten gibt, bricht sie das Lied mittendrin ab und stellt Karl vor allen Gästen als Ehebrecher bloß. Am nächsten Tag entschuldigt sich Karl bei Susan und bittet sie um eine zweite Chance, da er der Meinung ist, dass sie nach wie vor zusammengehören. Daraufhin erkennt Susan, dass sie keine Gefühle mehr für Karl hegt. Freudig läuft sie zu Mike und fällt ihm stürmisch um den Hals – doch Mike hat gerade „Besuch“ von zwei Polizisten.

Anzeige

Kurz vor dem Einschlafen fällt Lynette ein, dass Tom vergessen hat, die Kaffeemaschine für den nächsten Morgen vorzubereiten. Claire macht unterdessen im Erdgeschoss die Wäsche und steckt auch ihren Bademantel in die Maschine. Als Tom die Treppe herunterkommt, sieht er die halb nackte Claire. Dieses Erlebnis erregt ihn so sehr, dass er zurück ins Schlafzimmer geht und mit Lynette schläft. Als Claire ihr am nächsten Morgen von dem Vorfall erzählt, wird Lynette einiges klar. Sie spricht Tom darauf an und kann nicht nachvollziehen, dass er nicht zugeben möchte, dass er Claire attraktiv findet. Schließlich gibt Tom zu, dass Claire attraktiv ist, er aber nur Lynette liebt. Als Lynette bemerkt, dass Tom in Claires Ausschnitt starrt, erkennen beide, dass sie eine Entscheidung fällen müssen. Kurzerhand entlassen sie Claire. Am Ende der Folge findet ein Jogger zufällig die Leiche von Mrs. Huber …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Move On
Deutscher Titel:
Die große Suche
Drehbuch:
David Schulner
Regie:
John David Coles
Gastdarsteller:
Roger Bart (George Williams), Richard Burgi (Karl Mayer), Shawn Doyle (Mr. Hartley), Christine Estabrook (Martha Huber), Joy Lauren (Danielle Van de Kamp), Conor O’Farrell (Detective Copeland), Shawn Pyfrom (Andrew Van de Kamp), Phil Reeves (Mickey Gibb), Harriet Samson Harris (Felicia Tilman), Doug Savant (Tom Scavo), Marla Sokoloff (Claire), Lucille Soong (Yao Lin)
Anmerkungen:
Ricardo Antonio Chavira (Carlos Solis), Cody Kasch (Zach Young) und Jesse Metcalfe (John Rowland) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 09.01.2005 (ABC), DE: 21.06.2005 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Mikes tragischer Tod erschüttert vor allem Susan, aber auch die anderen Anwohner der Wisteria Lane. Susan ist mit den Beerdigungsvorbereitungen überfordert und weiß nicht, was sie auf der Trauerfeier sagen soll. Sie ist der Meinung, dass ihr Leben ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Lynette wird in die Schule gerufen, da ihre Zwillinge Porter und Preston ein Mädchen von Kopf bis Fuß mit blauer Farbe bemalt haben. Lynette schlägt der Lehrerin vor, die beiden Jungen in verschiedene Klassen zu stecken, damit sie voneinander ...