Desperate Housewives

Desperate Housewives

montags bis freitags um ca. 12:15 Uhr auf sixx

161/VIII Die harte Schule des Lebens

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Um sich von dem Mord an Alejandro abzulenken, beschließt Susan, einen Malkurs des berühmten Künstlers Andre Zeller zu besuchen. Als sie ihm ihr Portfolio zeigt, lobt er zwar ihre Maltechnik, merkt aber gleichzeitig an, dass sie offensichtlich nicht genug Herzblut und Leidenschaft in ihre Arbeiten steckt. Er hält Susan darüber hinaus für eine gelangweilte Hausfrau. Susan will Zeller das Gegenteil beweisen, stößt bei ihm jedoch erneut auf Ablehnung. Daraufhin rastet Susan vor seinen Augen aus und will anschließend nichts mehr mit Zeller zu tun haben. Der ist jedoch von Susans Gefühlsausbruch beeindruckt und lässt sie daher für seinen Kurs zu – allerdings nur unter der Bedingung, dass sie in Zukunft mehr von ihrer dunklen Seite zeigt. Susan hat jedoch große Angst davor, diese zutage treten zu lassen, da sie nicht mehr an Alejandro erinnert werden möchte.

In der Privatschule Oakridge legt sich Gabrielle mit Dana, der verbissenen und hochnäsigen Leiterin des Lehrer-Eltern-Ausschusses, an, die ihr das Leben mit in Gabrielles Augen willkürlichen Regeln schwer macht. Gabrielle versucht die anderen Mütter gegen Dana aufzustacheln, hat damit jedoch keinen Erfolg. Außer sich vor Wut widersetzt sich Gabrielle Danas Auflagen und fährt Dana dabei aus Versehen an. Die kann ihre Tätigkeit nun nicht mehr ausüben und ernennt ausgerechnet Gabrielle zu ihrer Stellvertreterin. Dana warnt Gabrielle, dass diese Stellung so viel Zeit beanspruchen wird, sodass sie für nichts anderes mehr Zeit haben wird. Dana sei nämlich früher genauso lebenslustig wie Gabrielle gewesen und habe sich erst durch diese Tätigkeit derartig verändert.

Lynette will ihre Ehe retten und hat sich und Tom zu einer Paarberatung angemeldet. Dann erfährt sie jedoch, dass Tom sich bereits nach einer neuen Partnerin umschaut. Lynette glaubt, dass er mit seiner Nachbarin, der jungen und attraktiven Aerobictrainerin Chloe, ausgeht, und platzt vor Eifersucht. Gemeinsam mit Renee besucht sie einen von Chloes Kursen und unterhält sich anschließend mit Chloe. Zufrieden stellt sie fest, dass Chloe niemals die richtige Frau für Tom ist, und gibt der Beziehung maximal drei Wochen. Doch dann stellt sich heraus, dass Tom in Wahrheit an Chloes Mutter Jane, einer erfolgreichen Ärztin, interessiert ist. Lynette ist am Boden zerstört.

Bree erhält Besuch von ihrer Tochter Danielle, die vor Kurzem von ihrem Mann Leo verlassen wurde. Bree gibt vor, Danielle dabei helfen zu wollen, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, kritisiert sie jedoch wie gehabt bei jeder kleinsten Gelegenheit. Danielle überrascht Bree mit der Neuigkeit, sich mit einer Geschäftsidee selbstständig machen zu wollen. Sie behauptet, ein neuartiges Fitnessgerät entwickelt zu haben. In Wahrheit handelt es sich dabei jedoch um eine Sexschaukel, was Bree nur durch Zufall erfährt. Sie ist enttäuscht und macht Danielle Vorwürfe. Später erkennt sie jedoch, dass sie Danielle nicht verurteilen sollte, und bittet sie um Vergebung. Um Danielle zu beweisen, dass sie es ernst meint, will Bree sogar als stille Teilhaberin in das Geschäft einsteigen.

Bree wundert sich, dass kein weiterer Erpresserbrief mehr eingetroffen ist. Sie fragt sich, was der Grund dafür ist. Gabrielle zerstreut Brees Bedenken und meint, dass bald Gras über die Sache gewachsen sein wird. Unterdessen landet die Polizeiakte über Alejandros Verschwinden ausgerechnet auf Chucks Schreibtisch!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
School of Hard Knocks
Deutscher Titel:
Die harte Schule des Lebens
Drehbuch:
Marco Pennette
Regie:
David Grossman
Gastdarsteller:
Jillian Armenante (Rachel), Darcy Rose Byrnes (Penny Scavo), Michael Dempsey (Detective Murphy), Miguel Ferrer (Andre Zeller), Joy Lauren (Danielle Katz), Beth Littleford (Dana), Andrea Parker (Jane Carlson), Lindsey Stoddart (Melissa)
Anmerkungen:
Ricardo Antonio Chavira (Carlos Solis) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 16.10.2011 (ABC), DE: 18.01.2012 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 14.11.2020