20/I Frühlingsgefühle

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gabrielle will sich einen neuen Wagen kaufen, doch während sie darin zur Probe sitzt, muss sie sich plötzlich übergeben. Die Verkäuferin meint daraufhin, dass sie sicherlich schwanger ist, doch Gabrielle erwidert, dass das unmöglich sei. Sie besorgt sich auf der Stelle einen Schwangerschaftstest und dieser fällt zu ihrem Entsetzen positiv aus. Gabrielle ist außer sich und sucht Hilfe bei Pater Crowley, da sie sich sicher ist, dass sie und Carlos ganz schreckliche Eltern wären. Pater Crowley meint jedoch, dass sie dankbar sein sollte, ein Kind zu bekommen. Gabrielle arrangiert eine Abschiedsparty für Carlos, da dieser bald seine Haftstrafe antreten wird, doch während sie am Grill Fleisch brät, wird ihr erneut schlecht. Als sie sich ins Badezimmer zurückzieht, bemerkt sie schließlich, dass jemand an ihren Antibabypillen herumgepfuscht hat. Wütend rast sie nach draußen und gibt Carlos vor allen Leuten eine schallende Ohrfeige. Gabrielle gesteht Susan schließlich, dass sie nicht weiß, wer der Vater ihres Kindes ist: Carlos oder John.

Bei einer Pflanzenausstellung treffen Bree und Rex auf George. Dieser erkundigt sich nach Rex’ Gesundheitszustand. Rex erwidert, dass es ihm trotz der doppelten Dosis an Tabletten immer schlechter gehe. George lädt Bree daraufhin auf eine Bonsai-Ausstellung ein. Rex denkt, dass George noch immer in Bree verliebt ist, doch Bree meint, dass sie nur gute Freunde seien. Rex will jedoch nicht, dass sie George falsche Hoffnungen macht, und schlägt vor, dass sie die Apotheke wechseln sollten. Als Bree George absagt, ist sich George sicher, dass Rex dahintersteckt. Er versichert Bree, dass er nicht sexuell an ihr interessiert sei, da er seit Kurzem mit seiner Mitarbeiterin Ginger zusammen sei. Nachdem Bree dies gehört hat, ändert sie ihre Meinung und lädt George sogar zu Gabrielles Party ein. Sie möchte jedoch, dass er Ginger mitbringt. Rex kann sich nicht vorstellen, dass George und Ginger tatsächlich zusammen sind. Stattdessen stößt er George in den Swimmingpool. Bree, die neben George steht, fällt mit hinein. Bree verspricht George, dass sie sich nicht von Rex verbieten lassen werde, ihn weiterhin zu treffen.

Als Lynette Tom eine Mappe in die Firma bringt, die er zu Hause vergessen hat, trifft sie dort auf eine gewisse Annabel Foster. Mit dieser Frau hatte Tom eine Affäre, bevor er Lynette heiratete. Annabel arbeitet bereits seit drei Monaten wieder mit Tom zusammen, was er Lynette jedoch verschwiegen hat. Lynette will wissen, ob Tom noch immer Gefühle für Annabel hegt, doch darüber will er nicht reden. Falls Annabel nicht sofort aus der Firma verschwindet, werde Lynette sie jeden Tag beobachten, da sie ihr nicht über den Weg traut. Am nächsten Tag sucht Lynette Annabel in der Firma auf und fragt sie, ob sie Gefühle für Tom habe. Annabel versichert ihr, dass sie keine Absicht habe, die Ehe der Scavos zu zerstören – das sei momentan eher Lynettes Aufgabe. Lynette meint, dass ihre und Toms Ehe felsenfest sei, doch davon ist Annabel nicht überzeugt. Lynette wendet sich Hilfe suchend an Edie. Diese gibt ihr den Rat, sich bei Annabel einzuschmeicheln, um sie besser unter Kontrolle zu haben. Lynette lädt Annabel daraufhin zum Abendessen ein, doch Annabel durchschaut ihre Spielchen. Tom unterstellt Lynette, ihm nicht mehr zu vertrauen.

Zach wirft mitten in der Nacht Steine gegen Julies Fenster. Als Susan das Fenster öffnet, um Zach zur Rede zu stellen, feuert er ihr eine ganze Ladung Kiesel ins Gesicht. Julie führt Zach vor Augen, dass sie vorerst nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte. Paul will von Edie wissen, weshalb sie an jenem Abend in seinem Haus war. Nachdem er ihr mit der Polizei gedroht hat, packt Edie schließlich aus. Sie erzählt, dass es Susans Idee war, da diese unbedingt wissen will, warum sich Mary Alice umgebracht hat. Mike hört das Gespräch mit an und wird misstrauisch. Er warnt Susan vor Paul, da er sich sicher ist, dass Paul ein böser Mensch ist. Susan verspricht, dass sie sich von Paul fernhalten werde. Zach schenkt Susan zur Entschuldigung Blumen, da er sie nicht als Feindin haben will, doch Susan lehnt seine Bemühungen ab. Als sie ihm mitteilt, dass Julie ihn nicht mehr sehen möchte, glaubt er ihr nicht und unterstellt ihr, Lügen über ihn zu verbreiten. Paul ruft Zach von der anderen Straßenseite und Felicia beobachtet die Szene äußerst interessiert. Sie erinnert sich an ein Gespräch mit ihrer Schwester Martha, in dem es um Mary Alice bzw. Angela ging. Felicia erzählte Martha, dass sie und Angela in Utah mit einer drogenabhängigen Frau zu tun hatten, die ein Baby zur Welt brachte. Kurze Zeit darauf waren Angela und ihr Mann verschwunden, und wenig später auch das Baby.

Paul schärft Zach ein, dass sie die Wisteria Lane verlassen müssen, da Susan zu viel weiß. Falls Susan zur Polizei ginge, wäre das für sie beide das Ende. Zach meint jedoch, dass es ihm egal sei. Julies Liebe sei momentan das Einzige, was für ihn zählt. Paul geht daraufhin zu Susan und erzählt ihr, dass Angela Mary Alices Geburtsname war und sie nach ihrer Tante benannt wurde. Nachdem sich die beiden Frauen zerstritten hatten, ließ sie sich in Mary Alice umbenennen. Paul bittet Susan daraufhin, ihn und seine Familie endlich in Ruhe zu lassen. Auf Gabrielles Party versucht sich Zach Julie anzunähern, doch sie erklärt ihm abermals, dass sie nicht seine Freundin sein möchte. Plötzlich ereignet sich in Susans Haus eine Explosion und ein Feuer bricht aus. Die gesamte Küche brennt aus und Susan hat das Gefühl, dass Paul dahintersteckt. Sie wendet sich an einen Privatdetektiv – und dabei handelt es sich um keinen Geringeren als Mr. Shaw, welcher zuvor bereits für Paul gearbeitet hat …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Fear No More
Deutscher Titel:
Frühlingsgefühle
Drehbuch:
Adam Barr
Regie:
Jeff Melman
Gastdarsteller:
Roger Bart (George Williams), Jeff Doucette (Pater Crowley), Christine Estabrook (Martha Huber), Zane Huett (Parker Scavo), Brent Kinsman (Preston Scavo), Shane Kinsman (Porter Scavo), Melinda McGraw (Annabel Foster), Richard Roundtree (Mr. Shaw), Harriet Samson Harris (Felicia Tilman), Doug Savant (Tom Scavo), Lesley Ann Warren (Sophie Bremmer)
Anmerkungen:
Jesse Metcalfe (Jesse Metcalfe) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 30.04.2005 (ABC), DE: 24.10.2005 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 15. September 2021

Gabrielle nähert sich einem Nervenzusammenbruch, da Juanita sich in ihr Leben einmischt und ihr Vorschriften machen will. Unter anderem ist Juanita der Meinung, dass Gabrielle ihre Putzfrau entlassen und sich selbst um den Haushalt kümmern sollte. ...

Desperate Housewives

Update: 15. September 2021

In ganz Fairview gehen die Lichter aus, als der Strom ausfällt. Insbesondere Karen McCluskey ist in Aufruhr, da die Leiche ihres Mannes Gilbert, welche sie in der Tiefkühltruhe versteckt hat, aufzutauen droht. In der Dunkelheit stürzt Karen die ...