Zum Hauptinhalt springen

53/III Das Winterfest

Nachdem sie Weihnachten mit Jamie und dessen Familie verbracht hat und Jamie ihr sogar seine Liebe gestanden hat, schwebt Paris im siebten Himmel. Da ihre Gedanken nun ständig nur um Jamie kreisen, sagt sie sogar eine Besprechung der Schülervertretung ab. Francie aus der Oberstufe will Paris hintergehen und setzt ein Treffen an, ohne Paris vorher zu informieren. Rory ist wütend und sagt Francie den Kampf an.

Dean und Rory laufen sich in Stars Hollow mehrfach über den Weg und beschließen bei einem gemeinsamen Treffen, in Zukunft Freunde zu sein. An Richards Geburtstag taucht überraschend seine Mutter Trix auf dem Anwesen in Hartford auf. Emily ist schockiert, da sie mit ihrer Schwiegermutter nicht zurechtkommt und diese sie ständig kritisiert. Ihre Furcht wird noch verstärkt, als Trix offenbart, dass sie mit dem Gedanken spielt, ebenfalls nach Hartford zu ziehen.

Anzeige

Als Jess erfährt, dass Dean und Rory sich vertragen haben, beschließt er, mit Rory zum Winterfest der Stars Hollow High zu gehen. Dort eröffnet Dean ihm unverblümt, dass er den Kampf um Rory noch lange nicht aufgegeben habe.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
That’ll Do, Pig
Deutscher Titel:
Das Winterfest
Drehbuch:
Sheila R. Lawrence
Regie:
Jamie Babbit
Gastdarsteller:
Emily Bergl (Francie Jarvis), Shelly Cole (Madeline Lynn), Teal Redmann (Louise Grant), Marion Ross (Lorelai "Trix" Gilmore), Scout Taylor-Compton (Clara Forester)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 14.01.2003 (The WB), DE: 22.06.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Für ein Schulprojekt soll Rory gemeinsam mit Paris und einigen anderen Mitschülern einen Konsumartikel entwickeln und dafür Produktions- und Marketingbedingungen prognostizieren. Sie bittet Lorelai, ihr als Beraterin beizustehen, doch Lorelai ...

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Die Bauarbeiten an Lorelais Haus neigen sich dem Ende zu und Luke möchte, dass Lorelai endlich die Farbe aussucht, in der das Haus gestrichen werden soll, solange die Arbeiter noch da sind, da er befürchtet, dass sie lange nichts von ihnen hören ...