66/IV Überraschung!

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Lorelai und Rory kehren von ihrer Rundreise aus Europa zurück. Nun bricht also Rorys letzte Woche zu Hause an, bevor sie nach Yale gehen wird. Lorelai und Rory wollen noch letzte Vorbereitungen treffen und die gemeinsame Zeit genießen, doch dann stellt sich heraus, dass Rory sich mit dem Datum der Einführungsveranstaltung in Yale vertan hat und die beiden nun nicht mehr eine Woche, sondern nur noch zwei Tage Zeit haben! Hastig versuchen Mutter und Tochter alle nötigen Einkäufe zu erledigen, damit sie wenigstens noch einen letzten Abend in Ruhe verbringen können. Allerdings kommt ihnen das Freitagabendessen bei Emily und Richard in die Quere, zu dem Rory schließlich allein geht. Emily ist pikiert, dass Lorelai nicht mitgekommen ist, und besteht darauf, dass Rory länger als nötig bei ihr bleibt. Als Lorelai Rory abholen will, kommt es zum Streit mit Emily.

Lorelai erfährt unterdessen von Luke die schockierende Nachricht, dass er und Nicole während der gemeinsamen Kreuzfahrt geheiratet haben. Doch schon kurz nach der Eheschließung wurde beiden bewusst, dass ihre Beziehung nicht funktioniert, sodass sie sich nun wieder scheiden lassen wollen. Als Lorelai und Rory Sookie und Jackson besuchen, stellt sich heraus, dass Sookie das Geschlecht ihres ungeborenen Babys bereits weiß, es Jackson aber nicht sagen darf, da der sich bei der Geburt überraschen lassen will. Sookie eröffnet Lorelai schließlich, dass sie einen Jungen bekommen wird.

Rory wurde während ihrer Abwesenheit von Taylor ungefragt zur Eiscremekönigin seiner Eisdiele ernannt und soll nun bei der Eröffnungsfeier auftreten. Diese Verpflichtung kann sie jedoch nicht wahrnehmen, da sie bald nach Yale gehen wird. Taylor versucht, Rory ein schlechtes Gewissen einzureden und auch die restlichen Stadtbewohner gegen Rory aufzustacheln. Letztendlich platzt Rory der Kragen und sie stellt Taylor öffentlich bloß, indem sie bei der Eröffnung verkündet, dass Taylor sie niemals gefragt hat, ob sie überhaupt Eiscremekönigin sein möchte.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Ballrooms and Biscotti
Deutscher Titel:
Überraschung!
Drehbuch:
Amy Sherman-Palladino
Regie:
Amy Sherman-Palladino
Gastdarsteller:
Jackson Douglas (Jackson Belleville), Ted Rooney (Morey Dell), Sally Struthers (Babette Dell), Michael Winters (Taylor Doose)
Anmerkungen:
Keiko Agena (Lane Kim), Yanic Truesdale (Michel Gerard) und Liza Weil (Paris Geller) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 22.09.2003 (The WB), DE: 07.10.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Im Hause Kim haben sich anlässlich Lanes und Zachs bevorstehender Hochzeit bereits zahlreiche Verwandte der Kims eingefunden. Mrs. Kim schickt Lane jedoch auf ihr Zimmer. Sie soll noch ein wenig in der Bibel lesen und sich von den Vorbereitungen ...

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Rorys Vater Christopher Hayden ist überraschend nach Stars Hollow gekommen. Rory ist überglücklich und kann Lorelai überreden, dass Christopher für die Dauer seines Aufenthalts bei ihnen wohnen darf. Lorelai gegenüber versichert Christopher, ...