CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

101/IV Kimberlys Abgründe

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Peter lässt ein Phantombild anfertigen, damit er weiß, wie Kimberlys Dämon Henry aussieht, und damit Kimberly ihre Angst besser bewältigen kann. Er entschließt sich, herauszufinden, wer dieser Mann eigentlich ist. Peter ruft Kimberlys Mutter Marion Shaw an und bittet sie, nach Los Angeles zu kommen, damit sie ihrer Tochter helfen kann. Von ihrer Mutter erfährt Kimberly schließlich, wer Henry ist: Er arbeitete einst als Gärtner für die Shaws und wollte Marion eines Tages vergewaltigen. Kimberly kam ihrer Mutter zu Hilfe und tötete Henry mit einem Messer. Damit Kimberly sich keine Vorwürfe macht, hatte Marion ihr eingeredet, dass sie alles nur geträumt habe. Nachdem die Wahrheit ans Licht gekommen ist, möchte sich Peter dafür einsetzen, dass Kimberly die Psychiatrie verlassen kann, damit sie ein normales Leben führen kann.

Hayley besucht Alison und verabredet sich mit ihr auf seiner Jacht. Vorher bittet er sie, ihm dabei zu helfen, Billy und Brooke auseinanderzubringen. Alison geht zur Jacht und teilt Hayley mit, dass sie seinen Plan nicht unterstützen werde. Sie verlässt das Schiff, fällt dabei jedoch ins Wasser. Hayley kümmert sich anschließend um sie. Als ihre Sachen getrocknet sind, geht Alison. Beim Abschied kommt es zwischen den beiden beinahe zu einem Kuss.

Anzeige

Jo und Jake streiten sich nur noch, da Shelly sich ständig zwischen sie drängt. Jake gelingt es jedoch, Jo zu besänftigen. Anschließend bittet er Shelly, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Unterdessen nimmt sich Matt vor, Dr. Hobbs vor Gericht zu bringen.

Richard und Jane eröffnen „Hart & Mancini Designs“. Richard möchte Jane weiterhin ehelichen, doch Jane hat nur ihre Karriere im Sinn. Wenig später zitiert Richard Jo in sein Büro und bittet sie, Jane davon zu überzeugen, Richard zu heiraten. Damit hat Jo zwar Erfolg, doch dann lässt Jane verlauten, dass sie Richard nicht liebt, sondern nur mit ihm zusammen ist, um ihre Position in der Firma nicht zu gefährden.

Anzeige

Jack Parezi ruft Brooke an und bittet sie um ein Treffen. Widerwillig lässt sich Brooke darauf ein. Jack ahnt, dass Brooke etwas über Amanda weiß, und setzt sie unter Druck. Brooke erfindet die Notlüge, dass sie Amanda vor einigen Jahren kannte, aber inzwischen keinen Kontakt mehr mit ihr habe. Billy sieht Jack und Brooke zusammen und glaubt, dass Brooke ihn betrügt. Als er Brooke zur Rede stellt, gesteht sie ihm, dass Jack Amandas Ex-Mann ist. Billy verlangt, dass Brooke Amanda sofort über die gesamte Angelegenheit aufklärt. Als sich Brooke dazu aufrafft, befindet sich Jack bereits bei „D&D“. Amanda versteckt sich vor ihm und bucht einen Flug. Am Flughafen wird Amanda von Jack abgefangen. Er bittet sie, die Scheidung einzureichen, da er inzwischen mit einer anderen Frau verlobt sei. Amanda traut dem Ganzen nicht …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Drawing Henry
Deutscher Titel:
Kimberlys Abgründe
Drehbuch:
Allison Robbins
Regie:
Charlie Correll
Gastdarsteller:
Janet Carroll (Marion Shaw), Hudson Leick (Shelly Hanson), Perry King (Hayley Armstrong), Francis X. McCarthy (Dr. Calvin Hobbs), Patrick Muldoon (Richard Hart), Antonio Sabato, Jr. (Jack Parezi)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 02.10.1995 (FOX), DE: 12.10.1996 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

In San Diego macht Jeff Samantha aus heiterem Himmel einen Heiratsantrag, der Samantha sprachlos zurücklässt. Zur selben Zeit kehren Jennifer und Billy nach ihrer gemeinsamen Nacht im Hotel an den Melrose Place zurück. Jennifer vertraut sich Megan ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Billy vergewissert sich bei Amanda, ob sie das Geheimnis, dass sie miteinander geschlafen haben, für sich bewahren könne, da er jetzt wieder mit Alison zusammen ist und die Beziehung nicht erneut aufs Spiel setzen möchte. Amanda bejaht dies und ...