186/VI Der letzte Hochzeitsgast

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Spider kommt angeschossen ins „Mancini Medical Center“. Obwohl Michael sich sofort um die Wundversorgung kümmert, stirbt Spider an seinen Verletzungen. Zuvor gibt er Michael noch eine Schließfachnummer und den dazu passenden Schlüssel. Kurz darauf stürmt die Polizei in die Praxis. Michael beteuert, dass Spider nichts mehr gesagt habe, und die Beamten verschwinden. Am nächsten Tag öffnet Michael das Schließfach und findet darin eine Tasche voller Geld. Diese versteckt Michael in Jennifers Apartment und lässt Jennifer schwören, dass sie nicht in die Tasche schaut. Natürlich hält sich Jennifer nicht daran und gibt später Megan das Geld. Megan zwingt Michael, mit ihr zu einer Kirche zu fahren. Dort spendet Michael dem Priester das Geld. In der Zwischenzeit gesteht Coop Lexi, dass er Angst habe, sich erneut in sie zu verlieben.

Samantha wacht neben Jeff auf und verkündet, dass die letzte Nacht ein großer Fehler war. Bevor sie nach Hause flieht, bittet sie Jeff, die Stadt zu verlassen und zum Probetraining zu reisen. Vor Billy behauptet Samantha, dass sie die ganze Nacht gearbeitet habe. Sie bittet Amanda, ihr ein Alibi zu verschaffen. Amanda durchschaut sofort, dass Samantha die Nacht bei Jeff verbracht hat, hält aber Billy gegenüber ihren Mund. Später streitet sich Samantha mit Jennifer, da Samantha Jennifer die Schuld daran gibt, dass sie Billy betrogen hat. Am nächsten Morgen bekommt Samantha Ärger mit Amanda, da Jeff noch immer nicht beim Probetraining erschienen ist und nun der Auftrag für „Amanda Woodward Advertising“ in Gefahr ist. Samantha ruft Jeff an und zwingt ihn, endlich zum Training zu fahren.

Am Abend möchte sie Billy wieder näherkommen und bereitetet ein besonderes Abendessen vor. Doch Billy kommt betrunken nach Hause und meint, dass Jeffs Karriere vorbei sei, da er sich das Knie verdreht habe. Samantha kann Billys Schadenfreude nicht verstehen und flüchtet. Durch diesen Unfall platzt auch der Auftrag für „Amanda Woodward Advertising“. Am Abend geht Samantha zu Jeff, steigt zu ihm in den Whirlpool und schläft erneut mit ihm. Gleichzeitig knistert es weiterhin zwischen Billy und Jennifer. Die beiden schlafen beinahe miteinander, doch dann kommt Billy zur Besinnung, da er Samantha nicht betrügen will. Jennifer verrät ihm nichts von Samanthas Affäre mit Jeff.

Taylor meint zu Christine, dass sie nicht verschwinden solle, da ihr Plan sonst hinfällig sei. Taylor hat sich nämlich ausgemalt, dass sie Kyle zurückerobern könnte, sobald sich Amanda und Kyle getrennt haben. Christine weigert sich, da sie nicht länger gewillt ist, eine längst verstorbene Frau nachzuahmen. Dadurch kommt heraus, dass Christine in Wahrheit Tiffany heißt und von Nick und Taylor angeheuert wurde, um sich als Christine auszugeben. Taylor erpresst Tiffany und schmiedet einen neuen Plan: Christine alias Tiffany soll sich von Peter in die Psychiatrie einweisen lassen, da sie weiterhin selbstmordgefährdet ist. Nachdem dies geglückt ist, macht sich Kyle große Sorgen und schaut im Krankenhaus nach dem Rechten. Peter meint jedoch, dass Kyle „Christine“ in Ruhe lassen und endlich Amanda heiraten sollte. Daraufhin planen Kyle und Amanda, am nächsten Tag vor den Altar zu treten.

Kyle erzählt Taylor von seinen Hochzeitsplänen. Taylor rast ins Krankenhaus und zwingt Tiffany, einen Brief an Kyle zu schreiben, diesen aber Amanda zukommen zu lassen. In diesem Brief steht, dass Kyle mit „Christine“ geschlafen hat. Taylor bringt das brisante Dokument zu Amanda, doch Amanda glaubt kein Wort und sagt „Christine“ später ins Gesicht, dass sie es niemals schaffen würde, die Hochzeit zu verhindern. Wenn sie es noch einmal versuchen sollte, dann würde Amanda sie umbringen. Am Abend heiraten Kyle und Amanda. Tiffany hat genug von Taylors und Nicks Spielchen und möchte Kyle und Amanda endlich die Wahrheit sagen. Nick will sie aufhalten, doch dabei kommt es zu einem Unglück. Tiffany stürzt mit dem Kopf auf die Motorhaube eines Autos und stirbt in Nicks Armen. Nun stehen Nick und Taylor vor der Frage, wie sie Tiffanys Tod vertuschen sollen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Blunt Drama
Deutscher Titel:
Der letzte Hochzeitsgast
Drehbuch:
Charles Pratt, Jr.
Regie:
Harvey Frost
Gastdarsteller:
Dan Gauthier (Jeff Baylor), Sal Lopez (Pater Maldonado), Scott Plank (Nick Reardon), Bradford Tatum (Spider Dodd), Susan Walters (Christine Denton)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 22.02.1998 (FOX), DE: 26.02.1999 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 15. September 2021

Von Kimberly angestachelt, entlässt Michael Sydney. Die hofft auf Rückendeckung von Peter, doch er zeigt sich gleichgültig. Doch so leicht lässt sich Sydney nicht abspeisen: Sie verklagt Michael und Peter wegen sexueller Belästigung. Die beiden ...

Melrose Place (1992)

Update: 15. September 2021

Amanda wird ins Krankenhaus eingeliefert. Peter untersucht sie und stellt Stress als Ursache ihres Nervenzusammenbruchs fest. Wenig später übergibt er Amanda an einen anderen Arzt, da er sich nicht in der Lage sieht, sie zu behandeln. Niemand ...