Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

3/I Befreiungsversuche

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Jane und Michael wollen einen romantischen Abend miteinander verbringen, doch Michael muss zum wiederholten Male eine Sonderschicht im Krankenhaus übernehmen. Sandy versucht Jane zu überreden, einen Abend ohne Michael im "Shooters" zu verbringen, doch Jane meint, dass sie ihr Leben so mag, wie es ist. Daraufhin überrascht sie Michael im Krankenhaus, doch Michael wird genau im falschen Moment zum Dienst gerufen. Von ihm ermutigt geht Jane schließlich doch ins "Shooters", wo sie gemeinsam mit Rhonda und Sandy Männer kennenlernen will. Doch Sandy meint abfällig, dass Jane durch ihren Ehering ohnehin keinen Erfolg haben werde.

Kurzerhand legt Jane ihren Ring ab und lügt ihre Bekanntschaft Peter an, dass sie keinen Freund habe. Als es jedoch später wird und ihre Begleiter noch einen Nachtclub aufsuchen wollen, möchte Jane nach Hause gehen. Rhonda überredet sie jedoch zum Bleiben. Als Peter sie küssen möchte, weicht Jane aus und meint, dass sie verheiratet sei. Zum Beweis sucht sie ihren Ehering – doch dieser ist plötzlich unauffindbar! Als Jane nach Hause kommt und Michael alles beichten will, hat dieser das gesamte Schlafzimmer romantisch dekoriert, so dass Jane nicht dazu kommt, ihm von dem verlorenen Ring zu erzählen. Sandy findet den Ring im "Shooters" und bringt ihn Jane spät in der Nacht vorbei, bevor Michael etwas merken kann.

Billy hat endlich sein erstes Drehbuch geschrieben und bittet Alison, es durchzulesen. Später gesteht Alison Matt, dass das Drehbuch schrecklich sei. Sie wisse jedoch nicht, ob sie Billy die Wahrheit ins Gesicht sagen solle. Matt meint, dass sie ihm ein Essen kochen und ihm die Wahrheit dabei schonend beibringen solle. Billy fasst das Essen jedoch falsch auf und denkt, dass Alison von seinem Werk begeistert war. Alison gelingt es nicht, seine Euphorie zu bremsen. Als er schließlich Alisons wahre Meinung erfährt, meint Billy wütend, dass Alison nur eifersüchtig sei und keinen Geschmack habe. Später führt Alison ihm vor Augen, dass er nicht erwarten könne, dass sein erstes Werk großartig wird. Stattdessen solle er Geduld haben. Daraufhin verbrennt Billy das Drehbuch. Gleichzeitig kündigt er jedoch an, dass er einen zweiten Versuch starten werde.

Jake will sich endgültig von Kelly trennen, ohne ihr dabei wehzutun. Kelly wiederum möchte mit Jake einen romantischen Abend in dessen Apartment verbringen. Doch Jake hält sie auf Distanz und bittet eine andere Bekannte, vor Kelly seine Freundin zu spielen. Er sagt Kelly schließlich ins Gesicht, dass er sie nicht liebt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Lost and Found
Deutscher Titel:
Befreiungsversuche
Drehbuch:
Frederick Rappaport
Regie:
Charles Braverman
Gastdarsteller:
Jennie Garth (Kelly Taylor), Brian Austin Green (David Silver), Ian Ziering (Steve Sanders)
Anmerkungen:
Jennie Garth (Kelly Taylor), Ian Ziering (Steve Sanders) und Brian Austin Green (David Silver) sind in ihren angestammten Rollen aus "Beverly Hills, 90210" zu sehen.
Ausstrahlung:
USA: 22.07.1992 (FOX), DE: 27.02.1993 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 22.01.2020