CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

78/III Schwache und starke Frauen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Jake ist enttäuscht, als er erfährt, dass Sydney mit Chris geschlafen hat. Matt, Jeffrey, Billy und Susan essen gemeinsam zu Abend. Als sich Jeffrey beim Gemüseputzen in den Finger schneidet, gerät er in Panik und flüchtet nach draußen. Matt gelingt es, ihn zu beruhigen. Die beiden Männer schmieden bereits Zukunftspläne, doch dann muss Jeffrey erfahren, dass Matt seinen Nachbarn erzählt hat, dass Jeffrey HIV-positiv ist. Später sprechen sich Matt und Jeffrey aus, beschließen jedoch, vorerst nicht zusammenzuziehen.

Amanda ist wütend, dass Billy Alison nicht entlassen hat und „D&D“ somit für Alisons Aufenthalt in „Twin Oaks“ aufkommen muss. Sie droht Billy, ihn ebenfalls zu entlassen, falls er sich erneut ihren Auflagen widersetzen sollte. Später streitet sich Amanda mit Peter, da er Amanda auf Schritt und Tritt überwacht und sie unter Druck setzt. Sie beschließt daraufhin, ihre Beziehung zu Peter abkühlen zu lassen. Als Amanda sich weigert, mit ihm auszugehen, droht Peter ihr.

Anzeige

Alison befindet sich derweil in „Twin Oaks“ und nimmt an einer Gruppentherapie teil. Dabei gerät sie mit Terry, einem anderen Patienten, aneinander, da dieser der Meinung ist, dass Alison sich ihre Alkoholkrankheit nicht eingestehen möchte. Später müssen die beiden gemeinsam Küchendienst verrichten. Alison platzt schließlich der Kragen, da Terry sie wie den letzten Dreck behandelt. Sie stellt ihn zur Rede, woraufhin er ihr gesteht, dass er nicht nur alkoholkrank, sondern auch sexsüchtig ist. Für den nächsten Tag ist ein Treffen angesetzt, an dem Familienangehörige oder wichtige Bezugspersonen der Alkoholkranken teilnehmen sollen. Alison möchte, dass Billy ihr bei diesem Treffen Halt gibt. Als sie ihn anrufen will, nimmt Susan das Gespräch entgegen. Sie verspricht Alison, Billy von dem Treffen zu unterrichten, vergisst es jedoch, sodass Alison am nächsten Tag vergeblich auf Billy wartet.

Alison flüchtet aus „Twin Oaks“, geht in eine Bar und betrinkt sich. Als sie in ihr Zimmer zurückkehrt, wartet Terry dort auf sie. Sie verlangt, dass er verschwindet, doch er führt ihr vor Augen, dass sie ein großes Problem hat. Er bringt sie ins Bett und verweilt die gesamte Nacht an ihrer Seite. Am nächsten Morgen sprechen sich Terry und Alison aus. Als Billy Alison einige Versicherungspapiere bringt, erfährt er, dass Susan ihm verschwiegen hat, dass Alison angerufen hatte. Wütend stellt er Susan zur Rede. Diese möchte, dass Billy Alison endlich aus seinem Leben verbannt, doch er erwidert, dass er dies nicht könne, da er stets etwas für Alison empfindet. Daraufhin packt Susan ihre Sachen und verlässt Billy. Unterdessen kommt es zwischen Alison und Terry zu einem Kuss, doch Alison entzieht sich der Situation.

Anzeige

Nach der gemeinsamen Nacht in Las Vegas macht sich Michael Hoffnungen auf eine Versöhnung mit Jane. Er lässt ihr Blumen zukommen, doch Jane schickt den Strauß kurzerhand ins Strandhaus, wo Kimberly ihn erhält. Diese kocht vor Wut, als sie die beigefügte Karte liest, in welcher Michael Jane als seine große Liebe bezeichnet. Am nächsten Morgen stellt Kimberly Michael vor die Wahl: Entweder er entscheidet sich für Jane oder er bleibt bei ihr und ihrem Kind. Michael versucht Kimberly versöhnlich zu stimmen, indem er behauptet, dass die Karte lediglich ein Scherz gewesen sei. Als sich abzeichnet, dass das Kind, welches Kimberly inzwischen auf den Namen Michael Jr. getauft hat, an einem schweren Husten leidet, bringt Michael den Jungen gegen Kimberlys Willen ins Krankenhaus. Dort trifft Michael wenig später auf Jo, welche sich nach dem Zustand ihres Sohnes erkundigt. Zunächst will Michael nicht glauben, dass es sich bei dem Kind tatsächlich um Jos Sohn handelt, doch schließlich stimmt er einem Bluttest zu. Zu Michaels Verwunderung bestätigt der Test Jos Aussage. Dennoch ist er der Meinung, dass das Kind weiterhin bei Kimberly und ihm leben sollte. Jo ist fassungslos …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Sex, Drugs and Rockin’ the Cradle
Deutscher Titel:
Schwache und starke Frauen
Drehbuch:
Frank South
Regie:
Parker Stevenson
Gastdarsteller:
Jason Beghe (Jeffrey Lindley), Marcia Cross (Dr. Kimberly Shaw), David James Elliott (Terry Parsons), Cheryl Pollak (Susan Madsen), Francesca P. Roberts (Marcia), John Saxon (Henry Waxman), Jack Wagner (Dr. Peter Burns)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 12.12.1994 (FOX), DE: 09.12.1995 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Nach dem schweren Autounfall rettet Kimberly den eingeklemmten Michael aus dem Autowrack. Megan ruft währenddessen nach Hilfe. Während die Ärzte um sein Leben kämpfen, träumt Michael, dass Kimberly ein böser Teufel ist und ihn in den ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

In New York erzählt Ryan seiner Tochter Sarah, dass es mit Megan eine neue Frau in seinem Leben gibt. Sarah ist alles andere als begeistert über diese Nachricht. Plötzlich platzt Sarahs Tante Terry ins Zimmer. Sie bittet Ryan, Sarah nicht mehr zu ...