Zum Hauptinhalt springen

79/III Feiertage mit Hindernissen

Weihnachten naht, doch Amanda ist nicht in Feierlaune. Sie droht Peter mit einer Anzeige, falls er sie noch einmal schlecht behandeln sollte. Später erhält Amanda Besuch von Bruces Schwester Donna, welche in Erfahrung bringen möchte, ob „D&D“ für die Studiengebühren von Bruces Söhnen aufkommen könne. Amanda will Donna jedoch nicht helfen und schickt sie weg. Anschließend fährt sie widerwillig nach „Twin Oaks“, da Alison sich im Rahmen ihres Entzugsprogramms mit ihr aussprechen möchte. Amanda hält dies jedoch für Zeitverschwendung und beleidigt Alison. In der Nacht hat Amanda einen Albtraum von Bruce, welcher ihr die Schuld an seinem Tod gibt. Schweißgebadet wacht Amanda auf. Sie erhält Besuch von Peter, welcher ihr zur Versöhnung einen Pelzmantel schenkt. Dennoch setzt er sie unter Druck und möchte, dass sie gemeinsam eine Reise nach Lake Tahoe unternehmen. In der nächsten Nacht sucht Bruce Amanda erneut heim und entführt sie in ihre eigene Vergangenheit, indem er Amanda darin erinnert, dass ihr Vater Palmer sie an Weihnachten stets allein ließ.

In der darauffolgenden Nacht nehmen Bruce und Amanda an Amandas Beerdigung teil. Amanda ist geschockt, als sie feststellt, dass niemand um sie trauert. Bruce meint, dass sie stets Gelegenheit habe, sich zu ändern. Sie müsse jedoch Peter besiegen und ihn aus ihrem Leben verbannen. Nach diesem Traum ist Amanda sichtlich geläutert. Sie überreicht Donna einen Scheck, mit dem sie die Studiengebühren für Bruces Söhne bezahlen kann. Zudem spricht sie sich mit Alison aus und versichert ihr, dass sie nach ihrem Entzug wieder bei „D&D“ arbeiten könne.

Anzeige

Jane gelingt es, Sydney und ihren Vater zu versöhnen. Gemeinsam brechen die beiden Schwestern nach Chicago auf, um ihre Eltern über die Feiertage zu besuchen. Jeffrey möchte, dass Matt ihn auf die Bahamas begleitet. Matt hat daraufhin das Gefühl, dass Jeffrey vor seiner Krankheit davonlaufen will. Jeffrey meint jedoch, dass er sein Leben genießen wolle, da er keine sichere Zukunft habe. Er beschließt, die Reise allein anzutreten, und verabschiedet sich von Matt.

Billy besucht Alison in der Entzugsklinik und schenkt ihr eine Spieluhr. Als sich die beiden umarmen, beobachtet Terry sie mit eifersüchtigen Blicken. Später warnt Terry Alison, sich nicht erneut auf Billy einzulassen. Er gesteht ihr, dass er sich in sie verliebt habe. Kurz darauf küssen sich die beiden leidenschaftlich.

Anzeige

Matt und Jo teilen Peter mit, dass Michael und Kimberly Jos Kind entführt haben. Nachdem die beiden ihm hieb- und stichfeste Beweise präsentiert haben, meint Peter, dass er sich um die Angelegenheit kümmern werde. Peter setzt Michael so sehr unter Druck, dass dieser das Kind in Kimberlys Abwesenheit zu Jo bringt. Jo ist überglücklich, ihren Sohn endlich wieder in den Armen halten zu können. Zu Jake meint sie jedoch, dass niemand wissen dürfe, dass das Kind bei ihr ist. Als Kimberly erfährt, dass Michael das Kind zurückgebracht hat, rastet sie aus und beschimpft Michael. Anschließend rennt sie zum Strand und versucht sich ins Meer zu stürzen. In letzter Sekunde kann Michael sie aus den reißenden Fluten retten. Nachdem sich Kimberly gefangen hat, greift sie zu drastischen Mitteln: Sie ruft Marilyn Carter anonym an und teilt ihr mit, dass Jos Kind noch lebt!

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Holiday on Ice
Deutscher Titel:
Feiertage mit Hindernissen
Drehbuch:
Kimberly Costello
Regie:
Charles Correll
Gastdarsteller:
Jason Beghe (Jeffrey Lindley), Marcia Cross (Dr. Kimberly Shaw), David James Elliott (Terry Parsons), Penny Fuller (Marilyn Carter), Stanley Kamel (Bruce Teller), Paul Linke (Mitarbeiter in HIV-Einrichtung), Mary Gordon Murray (Donna Teller), Wayne Tippit (Palmer Woodward), Jack Wagner (Dr. Peter Burns)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 19.12.1994 (FOX), DE: 16.12.1995 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Michael besteht weiterhin auf seinen Anteil an Janes Erbe. Jane sucht Amanda auf und bittet sie um eine Geldleihe, da sie in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Amanda erwidert, dass sie niemals Geld an Freunde verleiht, und gibt Jane den Rat, sich ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Peter lässt ein Phantombild anfertigen, damit er weiß, wie Kimberlys Dämon Henry aussieht, und damit Kimberly ihre Angst besser bewältigen kann. Er entschließt sich, herauszufinden, wer dieser Mann eigentlich ist. Peter ruft Kimberlys Mutter ...