Zum Hauptinhalt springen

10/I Amanda

Aufgrund der Veröffentlichung von Rileys Printkampagne veranstaltet „WPK“ eine Premierenparty. Keine Geringere als Amanda Woodward, welche die Hauptgeschäftsstelle von „WPK“ in New York leitet, erscheint in L.A., um der Premierenparty beizuwohnen. Amanda ist jedoch nicht zum Vergnügen gekommen: Kurz nach ihrer Ankunft feuert sie Caleb, da sie mit seinem Führungsstil unzufrieden ist. Auch Ella muss um ihren Arbeitsplatz bangen. Amanda gibt eine Pressemitteilung heraus, in welcher Rileys Biografie nicht den Tatsachen entspricht. Riley macht gute Miene zum bösen Spiel, da sie andernfalls auf ihre 10.000 Dollar Gage verzichten muss. Letztendlich platzt Riley jedoch der Kragen und sie erzählt der versammelten Presse die Wahrheit, wodurch es zu einem Skandal kommt. In der Zwischenzeit kommen sich David und Lauren äußerst nahe. Kurz bevor die beiden miteinander schlafen, macht Lauren jedoch einen Rückzieher.

Caleb warnt Ella vor Amanda, da er ahnt, dass diese etwas im Schilde führt. Auf der Premierenparty lernt Ella Melissa kennen, welche mit allen Mitteln versucht, sie von „WPK“ wegzulocken. Doch selbst Melissas Verführungskünste können Ella nicht überzeugen. Später stellt sich heraus, dass Melissa in Amandas Auftrag handelte, um Ellas Loyalität zu prüfen. Am nächsten Tag eröffnet Amanda Ella, dass sie ihre Stelle bei „WPK“ behalten könne, falls sie dafür sorgt, dass Riley für ihr Verhalten zur Rechenschaft gezogen wird. Ella sagt Amanda jedoch ins Gesicht, dass sie ihren Freunden niemals schaden würde. Kurz darauf erhält Riley einen Anruf von ihrem Schulleiter, welcher ihr mitteilt, dass sie gefeuert wurde, da sie trotz Krankmeldung an dem Fotoshooting für „Anton V.“ teilgenommen hat. Da Jonah und Riley nun pleite sind, beschließt Jonah, fortan das Geld zu verdienen. Ella hört das Gespräch der beiden vom Innenhof aus mit an und schließt daraus, dass Amanda Rileys Schule informiert hat.

Anzeige

Nachdem Auggie verhaftet wurde, bezahlt David seine Kaution. Die beiden Männer werden sich rasch einig, dass jemand David den Mord an Sydney anhängen wollte und Auggie nun unverschuldet ins Fadenkreuz der Ermittler geraten ist. David vermutet, dass sein Vater Michael Sydney umgebracht hat. Als er Vanessa mit seinem Verdacht konfrontiert, glaubt diese ihm kein Wort. Später durchsucht David Michaels Auto und findet darin Sydneys blutverschmierte Kette! Auggie kehrt derweil an den Melrose Place zurück. Dort muss er erkennen, dass ihn seine Nachbarn für Sydneys Mörder halten. Besonders hart trifft es ihn, dass selbst Riley an seiner Unschuld zweifelt. Violet macht sich weiterhin Hoffnungen auf Auggie, doch er sagt ihr ins Gesicht, dass sie lediglich Freunde bleiben sollten. Später gelingt es Violet jedoch, Auggie von einem Alkoholrückfall abzuhalten, indem sie ihn verführt.

Die Folge endet damit, dass sich Amanda in Sydneys Apartment umschaut. Zielstrebig geht sie auf den Kleiderschrank zu, in welchem sich ein Tresor befindet. Amanda kennt die Kombination und öffnet den Tresor. Darin entdeckt sie eine an sie gerichtete Nachricht: „Amanda, du wirst es niemals finden. Sydney.“

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Cahuenga
Deutscher Titel:
Amanda
Drehbuch:
Caroline Dries
Regie:
Michael Fields
Gastdarsteller:
Brooke Burns (Vanessa Mancini), Wendy Glenn (Melissa), Heather Locklear (Amanda Woodward), Victor Webster (Caleb Brewer)
Anmerkungen:
Heather Locklear (Amanda Woodward) ist in ihrer angestammten Rolle aus der Originalserie zu sehen.
Ausstrahlung:
USA: 17.11.2009 (The CW), DE: 12.09.2011 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (2009)

Update: 11. September 2023

Die Bewohner des Melrose Place fiebern aus unterschiedlichen Gründen der Premiere des Films „Kensington Squared“ entgegen. Jonah ist wütend, dass sein ehemaliger Zimmergenosse Zach McGovern bei dem Film Regie geführt und somit seinen ...

Melrose Place (2009)

Update: 11. September 2023

Riley bereitet sich auf ihr Fotoshooting für die Jeans-Kollektion von „Anton V.“ vor. Ella begleitet sie ans Set, wo sie ihr die Fotografin Jo Reynolds vorstellt, welche das Shooting durchführt. Jo ist erst vor Kurzem aus Afrika ...