Wer schön sein will, muss leiden

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

In der renommierten Modelagentur „Models Inc.“ geben sich tagtäglich die schönsten Menschen in ganz Los Angeles die Klinke in die Hand – doch hinter der makellosen Fassade tun sich wahre Abgründe auf. Models ver- und entlieben sich, betrügen oder werden betrogen, werden geschlagen, belästigt oder gar ermordet. Und jeder von ihnen hat sein kleines, wohlbehütetes Geheimnis! Agenturchefin Hillary Michaels (Linda Gray) entdeckt ihre Models, bildet sie aus und vermittelt sie an verschiedene Auftraggeber in ganz Amerika. Obwohl Hillary ihre Firma fest im Griff hält, hat sie es in dem kurzlebigen Geschäft von Schönheit und Mode nicht immer einfach. „Models Inc.“ steht am Rande des Konkurses und muss ums Überleben kämpfen.

Tatkräftige Hilfe erhält Hillary von ihrem Sohn David (Brian Gaskill), welcher es in Sachen Schönheit durchaus mit der weiblichen Konkurrenz aufnehmen kann. In Szene gesetzt werden die Models von Hausfotograf und Frauenheld Brian Peterson (Cameron Daddo). Er weiß, wie er mit den jungen Models umgehen muss, damit sie im „Licht der Welt“ strahlend schön erscheinen.

Im Rampenlicht stehen: Julie Dante (Kylie Travis), welche ihre Mitbewerberinnen bei jeder Gelegenheit gegeneinander ausspielt. Sie weiß, dass sie die Beste ist, und tut alles Erdenkliche, damit sie es auch bleibt. Ihre Kollegin Linda Holden (Teresa Hill) wird von ihrer dunklen Vergangenheit verfolgt. Zudem versucht ihr herrschsüchtiger Freund, der Musiker Eric Dearborn (David Goldsmith), ständig ihre Karriere ausschließlich nach seinen Wünschen zu gestalten. Neuentdeckung Sarah Owens (Cassidy Rae) ist zunächst angetan von der ruhmreichen Welt der Models, muss jedoch rasch feststellen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.

Carrie Spencer (Carrie-Anne Moss) hingegen ist verzweifelt: Mit 27 steht sie beinahe am Ende ihrer Karriere – und sie hat keine Ahnung, was sie nach einem überraschenden „Aus“ mit ihrem Leben anfangen soll. Ihrer jüngeren Schwester Teri (Stephanie Romanov) ergeht es nicht besser: Als Supermodel steht sie momentan ganz an der Spitze, muss den Ruhm aber mit dem höchsten Preis bezahlen – mit ihrem Leben! Mehrere Folgen lang fahndet die Polizei nach Teris Mörder, bis schließlich herauskommt, dass die eifersüchtige Rezeptionistin Stephanie Smith (Heather Medway) Teri in den Tod gestoßen hat.

Ab Folge 18 wird’s schließlich ernst für „Models Inc.“: Die ebenso schöne wie mysteriöse Grayson Louder (Emma Samms) taucht auf und macht sich alle zu Feinden. Sie bootet Agenturchefin Hillary aus und übernimmt die mittlerweile marode Modelagentur. Gleichzeitig will sie ihren Ex-Mann Adam (James Wilder) um jeden Preis zurückerobern. Da Adam inzwischen mit Monique Duran (Stephanie Romanov in ihrer zweiten Serienrolle) zusammen ist, spinnt sie eine Intrige nach der anderen, um die Nebenbuhlerin loszuwerden.

„Models Inc.“ wurde ab dem 29. Juni 1994 auf dem amerikanischen Fernsehsender FOX ausgestrahlt. Die Serie ist ein Ableger von „Melrose Place“, da die Figuren Hillary Michaels, Sarah Owens und Teri Spencer zunächst in „Melrose Place“ auftraten, bevor sie wenige Wochen später in ihrer eigenen Serie erschienen. Hillary Michaels ist zudem keine Geringere als die Mutter von „Melrose Place“-Zugpferd Amanda Woodward (Heather Locklear). Dieser Umstand sollte genutzt werden, um „Models Inc.“ bereits vor Sendestart ausreichend Werbung zu verschaffen.

Obwohl die Serie durchschnittlich 7,1 Millionen US-Zuschauer vor die Bildschirme locken konnte, folgte am 6. März 1995 das vorzeitige Aus. Ursprünglich endet die Serie mit einem packenden Cliffhanger: Grayson hat einen Auftragskiller angeheuert, welcher Monique während der Hochzeit mit Adam erschießen soll. Als ihr kleiner Sohn plötzlich ins Fadenkreuz des Killers gerät, wirft sich Grayson in die Schusslinie. Für den internationalen Markt wurde ein neues Ende produziert: Grayson stirbt in der Kirche und Hillary knipst die Lichter in der inzwischen ruinierten Agentur „Models Inc.“ aus. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung ab dem 15. Februar 1997 auf RTL. Hier wurden alle 29 Folgen jeden Samstag um 17:45 Uhr gezeigt.

Letzte Aktualisierung: 25. September 2021

Ähnliche Serien

Eine himmlische Familie

Update: 2. Oktober 2021

„Eine himmlische Familie“ (7th Heaven) ist eine amerikanische Fernsehserie über die zunächst sieben- und später neunköpfige Pfarrersfamilie Camden, welche in der fiktiven kalifornischen Kleinstadt Glenoak lebt. Die Familienserie stell...

Titans – Dynastie der Intrigen

Update: 2. Oktober 2021

Geld regiert die Welt, doch gleichzeitig bringt es die Menschen auch zu Fall: Dies muss die reiche Familie Williams aus Beverly Hills am eigenen Leib erfahren. Missgunst, niedere Instinkte und Habsucht haben die einst glückliche Familie auseinanderb...