Anzeige
Unter uns

Unter uns

montags bis freitags um 17:30 Uhr auf RTL

Folgen 1101 bis 1200 (Mai 1999 bis Oktober 1999)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Lona macht Kai einen Heiratsantrag. Da er sich jedoch nicht fest an sie binden will, trennen sich Kai und Lona. Sie bleibt jedoch in der WG wohnen. Kai versteht Lonas Beweggründe nicht. Trotz der Trennung schlafen die beiden noch einmal miteinander. Margot genießt die gemeinsame Zeit mit Xaver, doch dann wird dieser nach Berlin versetzt. Obwohl Xaver sie inständig bittet, ihn zu begleiten, beschließt Margot, in der Schillerallee zu bleiben. Mit ihren Videoprojekten feiert Sue große Erfolge. Sie erhält daraufhin eine Stelle in einer Agentur, in welcher sie jedoch gemobbt wird. Als dies publik wird, erhält sie zum Ausgleich ein Stipendium in Florenz. Dies muss Sue jedoch absagen, da plötzlich ihr jüngerer Bruder Jonas (Ole Tillmann) in Köln erscheint. Er wurde in Berlin von einer Gang misshandelt und sucht nun Schutz bei seiner Schwester. François Dupont (Augustin Kramann), der Vater von Annas französischer Austauschfamilie, besucht die Weigels. Da Wolfgang verreist ist, verbringt Irene viel Zeit mit François und verliebt sich schließlich in ihn. Als sich die beiden küssen, erkennt Irene jedoch, dass sie sich lediglich in das Gefühl, geliebt zu werden, hineingesteigert hat. Nach Wolfgangs Rückkehr bringt Irene neuen Schwung in ihr Eheleben.

Da Jessica in der Schule immer schlechter wird, muss sie in den Sommerferien zum Förderunterricht. Dort lernt sie Pauline Pfitzer (Sabine Pfeifer) kennen und freundet sich mit ihr an. Andreas freundet sich derweil mit Claudia an, was Viktor ein Dorn im Auge ist. Zudem möchte Andreas das "Schiller" verkaufen, um anschließend ein neues Leben in Italien zu beginnen. Durch eine Intrige von Viktor und Gregor wird Viktor der neue Inhaber des "Schiller". Daraufhin zerstreiten sich Andreas und Gregor erneut. Jessica findet nicht nur heraus, dass Viktor sie in ein Internat schicken will, sondern auch, dass Viktor Andreas umbringen lassen will. Daraufhin verlässt sie gemeinsam mit Andreas die Schillerallee. Auf ihrer Flucht stoßen sie mit einem Traktor zusammen. Während Andreas auf der Stelle tot ist, wird Jessica schwer verletzt ins Krankenhaus eingewiesen und verstirbt dort im Kreise ihrer Freunde.

Anzeige

Als Alexa herausfindet, dass ihr eigener Vater Schuld am Tod von Jessica und Andreas trägt, hält sie es zu Hause nicht mehr aus und zieht nach London. Gregor, Sebastian und Lona lassen Andreas einäschern und verstreuen seine Asche in der Toskana. Mit dem Tod ihrer jüngsten Tochter wird Claudia nicht fertig, woraufhin sie erneut in die Psychiatrie eingewiesen wird. Erst nachdem sie sich mehrfach einer Hypnose unterzogen hat, wird Claudia wieder gesund. Sie trennt sich endgültig von Viktor, um ein neues Leben zu beginnen, da sie inzwischen gemerkt hat, dass er die Schuld an Jessicas Tod trägt. Sie setzt Viktor vor die Tür und hat vor seinen Augen eine Affäre mit einem jüngeren Mann. Laura, Ute und Lona gründen eine WG in der Sandmann-Wohnung. Sue eröffnet die Agentur "Sommerfeld & Friends", in welcher auch Lona und Laura arbeiten. Sarah lässt sich derweil zur Krankenschwester ausbilden.

Jonas rettet Anna vor dem Ertrinken und verliebt sich in sie. Anna interessiert sich jedoch für Kai und glaubt, dass er nicht auf Jungfrauen steht. Daher möchte sie sich von Jonas entjungfern lassen. In ihrer Trauer um Jessica kommen sich Nick und Pauline näher. Beide trauen sich allerdings nicht, dem jeweils anderen ihre Gefühle zu gestehen. Durch die gemeinsame Arbeit in der Konditorei scheint eine Annäherung immer wahrscheinlicher, doch durch ein Missverständnis denkt Nick, dass Pauline in Jonas verliebt ist, und Pauline glaubt, dass Nick schwul ist. Sie will ihm bei seinem Coming-out helfen. Nick spielt das Spiel zunächst mit. Als Pauline erkennt, dass Nick sie die ganze Zeit angelogen hat, ist sie wütend und geht ihm aus dem Weg. Mit einem großen Transparent auf ihrem Schulweg gesteht Nick ihr seine Liebe und die beiden werden endlich ein Paar.

Anzeige

Rebecca ermittelt im Krankenhaus und lernt Dr. Peter Menzel (Jerry Marwig) kennen, mit welchem sie eine Affäre beginnt. Bald trennt sie sich jedoch von ihm, da sie aufgrund ihrer schlechten Erfahrungen mit Männern keine feste Beziehung eingehen möchte. Als sich im Krankenhaus mehrere Todesfälle häufen, lässt sich Rebecca ins Krankenhaus einweisen. Dort wird festgestellt, dass sie aufgrund eines Blutgerinnsels im Gehirn dringend operiert werden muss. Obwohl sie ahnt, dass sie in Lebensgefahr schwebt, bleibt sie im Krankenhaus. Bald reift in ihr der Verdacht, dass Menzel in illegalen Organhandel verstrickt ist. Obwohl Rebecca durch einen Befund eines anderen Arztes weiß, dass sie vollkommen gesund ist, spielt sie weiterhin die Todkranke, um ungestört ermitteln zu können.

Letzte Aktualisierung: 27.12.2014

Hauptbesetzung dieser Staffel

Eric Benz
Imke Brügger
Arnold Dammann
André Dietz
Michael Evans
Thorsten Feller
Isabel Florido
Holger Franke
Vanessa Glinka
Alexa Falkenberg (Hauptcast bis Folge 1157)
Wolfram Grandezka
Isabell Hertel
Ralf Komorr
Andreas Sandmann (Hauptcast bis Folge 1152)
Christiane Maybach
Sylvia Agnes Muc
Claudia Neidig
Sabine Pfeifer
Pauline Pfitzer (Hauptcast ab Folge 1126)
Janis Rattenni
Eve Scheer
Diana Staehly
Ole Tillmann
Jonas Sommerfeld (Hauptcast ab Folge 1131)
Verena Zimmermann
Jessica Falkenberg (Hauptcast bis Folge 1152)