CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

News 2012

Serie: Unter uns (UU)
Datum: 1. Januar 2012
Autor: falko.rauch
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Einstiege

  • Seine jüngere Schwester Carolin stand bereits von 2008 bis 2010 regelmäßig als Zoé Laffort für „Alles was zählt“ vor der Kamera, nun tritt auch Maximilian von der Groeben erstmals in einer RTL-Seifenoper auf. Bei „Unter uns“ schlüpfte der 19-jährige Sohn der Sport-Moderatoren Ulrike und Alexander von der Groeben für zwei Drehtage in die Rolle des fiesen Lars Winkler. Ausgestrahlt werden die Folgen 4284 und 4285 mit Maximilian von der Groeben am 8. und 9. Februar 2012 bei RTL.
  • RTL-Moderatorin Frauke Ludowig übernimmt eine Gastrolle bei „Unter uns“. Sie spielt die Szene-Journalistin Ivanca Valsucci, die einen Artikel über Brittas (Tabea Heynig) „Beauty Box“ schreiben und das Image der Boutique aufpolieren soll. Doch es kommt ganz anders, als Ivanca eine ätzende Hautcreme aufgetragen wird. Zu sehen sind die Folgen mit Frauke Ludowig aufgrund der großen Vorlaufzeit bei „Unter uns“ im Frühjahr 2012.
  • Antonia Fuchs dreht seit November 2011 in den Studios in Köln-Ossendorf und wird im März 2012 das erste Mal auf den Bildschirmen zu sehen sein. Die blonde Schauspielerin übernimmt die Rolle der zickigen Charleen Rieger. Fuchs’ Engagement in der Soap ist jedoch auf 6 Monate begrenzt.
  • Conor Weigel, der Sohn von Till (Ben Ruedinger) und Ute (Isabell Hertel), kehrt aus dem Internat zurück. Allerdings erfährt die Rolle eine Neubesetzung: Anstelle der Zwillinge Ben und Till Koytek, welche die Rolle mehrere Jahre spielten, wird der jüngste Weigel-Spross demnächst von Finn Arriens dargestellt. Der rotblonde Jungmime hat seinen ersten Auftritt bei „Unter uns“ am 14. März 2012 (Folge 4309).
  • Mine Voss spielt ab dem 3. Mai 2012 (Folge 4342) die Rolle der Suji Wagner. Diese ist keine Geringere als die Tochter eines Cousins von Eva Wagner (Claudelle Deckert) und somit Evas Nichte zweiten Grades. Suji, deren Mutter Koreanerin ist, steht plötzlich vor Evas Tür und wird schließlich von Eva in der Dach-WG einquartiert. Für Mine Voss ist dies die erste Hauptrolle in einer deutschen Produktion. Die gebürtige Berlinerin hatte bereits einen kleinen Part als japanische Musikerin in einem Münsteraner „Tatort“. Auf der Bühne stand sie bereits mit 9 Jahren.
  • Maximilian Claus, der von Juni bis Dezember 2011 als Lehrer Erik Hansen auf dem Bildschirm zu sehen war, wird ab dem 10. Oktober 2012 (Folge 4453) wieder in seiner angestammten Rolle zu sehen sein. Die Rolle Erik und seine Beziehung zu Sina Uhland (Valea Scalabrino) kamen bei vielen Zuschauern so gut an, dass sie nach seinem Ausstieg eine Aktion ins Leben riefen, mit dem Ziel, ihn in die Serie zurückzuholen.
  • Der Schauspieler Joachim Raaf steigt bei „Unter uns“ ein. Er übernimmt die Rolle des Johannes Lobinger, der von Eva Wagner (Claudelle Deckert) die „Beauty Box“ kaufen will. Raaf war bereits 1997 in „Unter uns“ zu sehen. Damals spielte er Darius Lorentz, den Geliebten von Rebecca Mattern (Imke Brügger), der sich als Mörder entpuppte.
  • Timothy Boldt, Barbara Prakopenka, Anne Apitzsch und Eric Langner verkörpern die Familie Beckmann. Während Boldt ab dem 24. August 2012 den gemeinen Teenager Ringo spielt, stellen Apitzsch und Langner seine Eltern Paul und Sonja dar. Prakopenka wird als Ringos Zwillingsschwester Kira zu sehen sein. Langner und Prakopenka sind ebenfalls ab dem 24. August dabei, Apitzsch bereits ab dem 17. August. Anne Apitzsch war bereits 2009 in „Unter uns“ zu sehen. Sie spielte Linda Vogt, die Ex-Freundin von Henning Fink (damals noch Andreas Zimmermann).

Ausstiege

  • Imke Brügger verabschiedet sich nach über 15 Jahren aus dem Seriengeschehen von „Unter uns“ und ist am 31. August 2012 (Folge 4426) das letzte Mal als Polizistin Rebecca Mattern auf dem Bildschirm zu sehen. In der Handlung unterstützt Rebecca Britta (Tabea Heynig) in ihrem Kampf gegen Rolf (Stefan Franz) und tut alles, um ihn hinter Gittern zu bekommen. Doch mitten in diesem spannenden Geschehen wird sie plötzlich und unerwartet aus dem Leben gerissen – Rebecca stirbt den Serientod! Imke Brügger hinterlässt in der Geschichte nicht nur ihren trauernden Ehemann Rufus (Kai Noll), ihre Adoptivtochter Lili (Sarah Bogen) und viele Freunde, sondern lässt auch zahlreiche Schauspielkollegen am Set der Serie zurück. „Ich hatte eine ganz tolle Zeit bei ‚Unter uns‘, es hat mir immer sehr viel Spaß gemacht“, äußerte sich die Schauspielerin zu ihrem Ausstieg, „ich bin gespannt, wie es weitergeht und was weiter passiert. Danke an alle für die schöne Zeit.“ Nur einige Wochen nach ihrem Ausstieg bei „Unter uns“ wird Imke Brügger als Richterin bei „Alles was zählt“ zu sehen sein. Die Dreharbeiten beginnen am 11. August 2012.
  • Nach fast genau 11 Jahren verlässt Sarah Bogen (Lili Mattern) „Unter uns“. Bogen hatte im November 2001 ihren ersten Auftritt in der Rolle der späteren Adoptivtochter von Rebecca Mattern und wird am 23. Oktober 2012 (Folge 4662) das letzte Mal auf dem Bildschirm zu sehen sein. In der Serie geht Lili nach Rebeccas Tod, einigen beruflichen Rückschlägen sowie dem Ende ihrer Beziehung mit Easy Winter (Lars Steinhöfel) zu ihrer Stiefschwester Romy nach Namibia.
  • Martin Baden (Nils Hoffmann) und Ela Paul (Bine Kern) verlassen das Seriengeschehen am 24. Oktober 2012 (Folge 4663).
  • Nach mehr als 8 Jahren steigt Marco Sprinz bei „Unter uns“ aus. Sprinz ist seit 2004 in der festen Nebenrolle als Koch „Richie“ zu sehen, der seit Jahren erfolglos auf der Suche nach der großen Liebe ist. Zum Abschluss hat er schließlich doch noch Erfolg. Richie trifft Nina (Louisa Gorgoglione), seinen Schwarm vom „Übersee“, wieder und verlässt mit ihr am 6. November 2012 (Folge 4472) gemeinsam die Stadt.

Sonstiges

  • Am 28. November 2012 feiert „Unter uns“ seinen 18. Geburtstag. Zu diesem Anlass sendet RTL ab dem 26. November eine Jubiläumswoche, in der es laut Senderangaben sehr dramatisch zugehen soll: Tobias (Patrick Müller) ringt nach einer Tollwutinfektion im Krankenhaus mit dem Tod. Easy (Lars Steinhöfel) und Suji (Mine Voss) müssen um ihre Liebe kämpfen. Und Britta (Tabea Heynig) erlebt ausgerechnet am Tag ihrer Hochzeit mit Malte (Stefan Bockelmann) eine böse Überraschung. Der nach dem Tod von Rebecca untergetauchte Rolf (Stefan Franz) erscheint wieder in der Stadt und führt nichts Gutes im Schilde …
Letzte Aktualisierung: 11. Juni 2023

Ähnliche News

Alles was zählt (AWZ)

Update: 11. Juni 2023

Alle Einstiege, Ausstiege und sonstige News des Jahres 2013 auf einen Blick.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 15. September 2023

Der Kölner Sender RTL hat heute sein Programm für die TV-Saison 2014/2015 bekannt gegeben. Mit dabei ist natürlich auch die Seifenoper „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“, welche ins nunmehr 22. Produktionsjahr geht. Hier nun ein Ausblick auf die kommenden Storylines: