CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

News 2014

Serie: Unter uns (UU)
Datum: 1. Januar 2014
Autor: falko.rauch
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Einstiege

  • Svenja Jung übernimmt ab dem 20. Januar 2014 (Folge 4770) die neue Hauptrolle Lisa Brück. Um Geld für ihr Polizeistudium zu verdienen, arbeitet das junge Mädchen nebenbei als Escortgirl für Britta Schönfeld (Tabea Heynig). Für Svenja Jung ist die Rolle der Lisa ihre erste größere Fernsehrolle. „Lisa ist eine selbstbewusste junge Frau, mit einem Geheimnis, welches sie sehr oft in heikle Situationen bringt. Gerade dieses Doppelleben ist so spannend zu spielen und eine große Herausforderung für mich“, sagt sie über ihre Rolle.
  • Erfahrung als Recast hat sie bereits im letzten Jahr bei „Alles was zählt“ gesammelt, nun erscheint die Schauspielerin Maria Kempken als Neubesetzung einer angestammten Rolle in der RTL-Soap „Unter uns“. Wir erinnern uns: Von Januar bis September 2013 sprang Kempken bei „AWZ“ als Schwangerschaftsvertretung für Juliette Greco ein und übernahm während Grecos Abwesenheit den Part der Lena von Altenburg, bis Greco schließlich wieder auf die Bildschirme zurückkehrte. Anschließend häuften sich Gerüchte, dass Kempken bald in einer anderen Soap auftauchen könnte. Und dies wird nun wahr: Wie heute bekannt wurde, dreht die blonde Mimin derzeit für „Unter uns“ und übernimmt dort die Rolle der Leonie Weidenfeld, die zuvor von Sarah Stork gespielt wurde. Hier zeigen sich Parallelen zu Kempkens Engagement bei „AWZ“, da sich Sarah Stork im Herbst 2013 in den Mutterschaftsurlaub verabschiedete und Leonie in der Serienhandlung ins Gefängnis wanderte. Eine Rückkehr von Stork ans Set in Köln-Ossendorf war ursprünglich für Anfang März 2014 geplant. Maria Kempken ist das erste Mal am 29. April 2014 (Folge 4839) bei „Unter uns“ zu sehen.
  • Schauspielerin und Model Fiona Erdmann ist ab dem 4. Juni 2014 (Folge 4863) für einen kurzen Gastauftritt bei „Unter uns“ zu sehen. Sie spielt in 4 Folgen die attraktive und aufreizende Arzthelferin Maren Friedrich, die für Schwierigkeiten zwischen Britta (Tabea Heynig) und Sascha (Alexander Sholti) sorgt. Bekannt wurde Fiona Erdmann durch ihre Teilnahme an der Realityshow „Germany’s Next Top Model“, wo sie 2007 den 4. Platz belegte. Auch in der RTL-Erfolgssendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, wo sie 2013 zu sehen war, belegte sie abermals einen 4. Platz. Als Schauspielerin wirkte sie u. a. in der Telenovela „Anna und die Liebe“ mit.
  • Maja Lehrer spielt ab dem 5. Juni 2014 (Folge 4864) die jugendliche Kimberley Pötter. Henning lernt die junge Kimberley kennen, als er schwer vermittelbaren Jugendlichen zu helfen versucht, einen Ausbildungsplatz zu finden. Kimberley sticht aus der Gruppe hervor, weil sie die Einzige ist, die ernsthaft an einer Ausbildung interessiert zu sein scheint, und zwar als Bäckerin in der Konditorei Weigel. Allerdings macht sie diesen positiven Eindruck gleich wieder zunichte, indem sie Henning die Brieftasche klaut …
  • Lukas Sauer spielt ab dem 11. Juli 2014 die Nebenrolle des Aaron Hinz, der mit Ringo (Timothy Boldt) anbandelt. Sauer wurde im Sommer 2013 durch die RTL-Show „Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn?“ bekannt und fand in dieser Show auch seinen Lebenspartner, mit dem er nach wie vor zusammen ist.
  • Cronis Karakassidis spielt ab dem 8. Juli 2014 Nikos Karadimas, den neuen Bäcker in der Konditorei Weigel. Schon bald stellt sich heraus, dass Nikos sich nicht nur fürs Bäckerhandwerk interessiert, sondern auch als Tierschützer aktiv ist. Mit seinen Tierrettungsaktionen kommt er einer zwielichtigen Organisation auf die Spur …
  • Paul Wollin spielt ab dem 10. Juli 2014 den kleinkriminellen Maik Müller. Der ist bereits vorbestraft und sucht als Anführer einer Jugendgang gerne die Konfrontation. Wenn ihm etwas nicht passt, schlagen er und seine Kumpels zu, ohne nachzudenken. In der Schillerallee bestiehlt er Handwerker und wenig später geraten Ute und Rufus in sein Visier – eine Begegnung, die vor allem für Ute und Rufus nicht ohne Folgen bleiben wird …
  • Stefano Ligorio übernimmt ab dem 11. August 2014 (Folge 4910) die Rolle des Fitnesstrainers Gianni Aurino. Der gebürtige Kölner war zuvor schon als Komparse bei „Unter uns“ zu sehen: „Vor knapp einem Jahr habe ich als Komparse […] mein Motorrad in der UU-Werkstatt ‚Zum rasenden Hirschen‘ reparieren lassen. Kurze Zeit später bekam ich einen Anruf von der Produktion, ob ich mir vorstellen könnte, auch länger mitzuspielen. Da habe ich nicht nein gesagt. So hat man mir die Rolle des Fitnesstrainers Gianni mit ein bis zwei Drehtagen pro Woche angeboten.“ Neben der Schauspielerei betreibt Stefano Ligorio ein eigenes Bistro in Köln-Nippes.
  • Die Comedy-Stars Petra Nadolny und Frank Voß spielen in 2 Folgen Susi und Uli Hirschberger, die Eltern von Bambi (Benjamin Heinrich). Petra Nadolny erlangte Kultstatus mit ihrer unnachahmlichen Verwandlungskunst in mehrere Figuren in den Comedyserien „Switch“ bzw. „Switch Reloaded“, während Frank Voß u. a. als vom Heiligabend-Stress geplagter Familienvater Bernhard Sommer in der NDR-Weihnachtscomedyserie „Alle Jahre wieder“ glänzte.
  • Ines Kurenbach übernimmt die neue Hauptrolle Caro Kasper. Ihren ersten Auftritt hat sie am 19. August 2014 (Folge 4916). Für Ines, die seit vier Jahren in ihrer Heimatstadt Gelsenkirchen mit großer Leidenschaft eine Tankstelle führt, ist die Rolle der Caro ihre erste Rolle im TV überhaupt. Zum Dreh bei „Unter uns“ pendelt sie nach Köln – je nach Drehaufwand nahezu täglich.
  • In der Schillerallee bricht bald wieder das große Zittern aus, denn Rolf Jäger kehrt zurück! Ab dem 3. September 2014 schlüpft Stefan Franz nach anderthalb Jahren Pause für einige Monate wieder in seine Paraderolle als Bösewicht mit den zwei Gesichtern. Stefan Franz ist mit einigen Unterbrechungen bereits seit 17. Juni 2002 bei „Unter uns“ zu sehen. Und so kehrt das Grauen in die Schillerallee zurück: Rolf will – aus der Psychiatrie als geheilt entlassen – ein neues Leben weit weg von der Schillerallee beginnen. Doch durch seine hochschwangere Halbschwester Sina ändert er seine Pläne. In der Schillerallee trifft er allerdings auf wenig Gegenliebe, und die Schatten der Vergangenheit verfolgen ihn auf Schritt und Tritt. Obwohl es zunächst so aussieht, als ob zumindest Sina und er noch einmal von vorn anfangen können, gewinnt Rolfs krankhafte Sehnsucht nach einer Familie wieder die Oberhand, und er will jeden vernichten, der sich ihm dabei in den Weg stellt …
  • Frederic Heidorn spielt ab dem 3. September 2014 (Folge 4927) den Polizisten Tom Marquardt, mit dem Lisa Brück (Svenja Jung) auf Streife fährt. Frederic Heidorn ist u. a. aus der Sat.1-Telenovela „Hand aufs Herz“ bekannt, wo er die Rolle des Ronnie Peters spielte.

Ausstiege

  • Todes-Drama bei „Unter uns“: Aus einem eigentlich harmlosen Ausflug wird eine unfassbare Familientragödie mit tödlichem Ausgang! Die dramatischen Szenen spielen sich am 14. und 15. Mai 2014 bei „Unter uns“ ab. Der Bully, mit dem Sonja und Paul Beckmann für ein paar Tage entspannt in den Urlaub fahren wollten, kommt plötzlich von der Landstraße ab und prallt gegen einen Baum. Was keiner wusste: Hinten im Auto vergnügte sich das Liebespaar Joe und Easy miteinander, unbemerkt und unbekümmert … Nach dem Aufprall bleiben von dem Bully nur noch Trümmer übrig: Die Beckmanns, die vorne saßen, sind sofort tot. Easy wird aus dem Fahrzeug geschleudert und liegt bewusstlos im Gras. Und Joe irrt, zum Glück nur leicht verwundet, durch die Gegend, findet ihren leblosen Freund und muss von Sanitätern behandelt werden. Der tragische Unfall ist der Höhepunkt der großen Geschichte rund um die Tierarztfamilie Beckmann – danach ist nichts mehr so, wie es vorher war. Denn mit dem Tod ihrer Serienfiguren verlassen die Schauspieler Anne Apitzsch und Eric Langner „Unter uns“. Sie hinterlassen ihre beiden Serienkinder Kira und Ringo – für sie beginnt nach dem tödlichen Unfall ihrer Eltern die schwerste Zeit ihres Lebens …
  • Ende 2013 schockierte die Produktion von „Unter uns“ die Fans mit der Nachricht, dass man bis zu fünf Hauptrollen aus dem Cast streichen wolle. Unter den betroffenen Schauspielern war auch Marylu Saskia Poolman, die seit Herbst 2010 in dritter Besetzung die Rolle der Anna Weigel verkörpert. Nun steht fest: Poolman wird die tägliche Serie verlassen und das letzte Mal am 21. Juli 2014 (Folge 4895) auf den Bildschirmen zu sehen sein.

Sonstiges

  • Am Montag, den 18. August 2014, geht ein komplett neuer Vorspann auf Sendung. Neu ist auch das Logo – es wurde komplett überarbeitet und der neuen Ausrichtung der Serie angepasst. Rasant geht es mit zahlreichen Kamerafahrten kreuz und quer durch die pulsierende Großstadt Köln. Gedreht wurde unter anderem am Kölner Dom, am Rudolfplatz, an den Kranhäusern im Rheinauhafen, am Chlodwigplatz und an den Ringen – Orte, die auch Nicht-Kölner kennen und lieben und die perfekt das kölsche Lebensgefühl in der Domstadt widerspiegeln. Immer mittendrin natürlich: die „Unter uns“-Schauspieler! Gedreht hat den neuen Vorspann ein Team von RTL Creation. Wie auch seit dem letzten Vorspann-Relaunch im Herbst 2010 gibt es wieder zwei Versionen, in denen jeweils unterschiedliche Rollen zu sehen sind. Die Neubearbeitung der Instrumentalmusik stammt vom „Dynamedion“ aus Mainz – das gleiche Team, das auch den GZSZ-Vorspannsong vor Kurzem in Kooperation mit der Band „Glasperlenspiel“ in eine moderne Zeit geführt hat.
  • Eine Geburt unter dramatischen Umständen, ein Kampf auf Leben und Tod und eine Frau zwischen zwei Männern: Das sind die Zutaten, mit denen „Unter uns“ am 28. November 2014 seinen 20. Geburtstag begeht und darüber hinaus am 16. Dezember 2014 die 5000. Folge feiert. Das doppelte Jubiläum steht auch für das ganz große nachbarschaftliche Drama, das „Unter uns“ seit der ersten Folge im Jahr 1994 so erfolgreich macht. Eine der Hauptpersonen in den Jubiläumsgeschichten ist das personifizierte Böse der Schillerallee mit Namen Rolf Jäger. Die 5000. Folge wartet außerdem mit einer dramatischen Wendung auf: Ein plötzlicher Todesfall, durch den sich das Leben in der Schillerallee für immer verändern wird …
Letzte Aktualisierung: 17. September 2023

Ähnliche News

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 19. September 2023

Zum Jahresende lässt die RTL-Seifenoper „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ in mehrfacher Weise die Sektkorken knallen: Am 28. Dezember 2018 feiert der Dauerbrenner seine 6666. Folge, in der es um Liebe, Drama und den Kampf ums Überleben ...

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (GZSZ)

Update: 30. Januar 2024

Alle Einstiege, Ausstiege und sonstige News des Jahres 2020 auf einen Blick.