CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

15/I Auf nach Palm Springs

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Der Präsidententag steht vor der Tür. Steve hatte eigentlich geplant, seine Freunde über das Wochenende nach Palm Springs einzuladen, doch seine Mutter macht ihm in letzter Sekunde einen Strich durch die Rechnung. David lädt Steve schließlich ein, mit ihm nach Palm Springs zu fahren, da seine Großeltern dort ein luxuriöses Haus besitzen. Diese befänden sich jedoch derzeit auf einer Weltreise. Kelly und Donna sind alles andere als begeistert, als sie davon erfahren, machen jedoch gute Miene zum bösen Spiel.

Der größte Schock wartet allerdings noch auf die vier Jugendlichen, da Davids Großeltern Adele und Henry Silver längst von ihrer Weltreise zurückgekehrt sind und von den Ankömmlingen im Whirlpool überrascht werden. Steve ist sauer, doch David versucht ihn milde zu stimmen, indem er ihm verspricht, dass sie am nächsten Tag eine große Party feiern werden. David ahnt jedoch nicht, dass seine Großeltern derweil planen, den Tag mit David zu verbringen. Gerade als die Party im vollen Gange ist, erscheinen Adele und Henry. David versinkt vor Scham im Erdboden. Als er sie bittet, ihn und seine Freunde in Ruhe lassen, sind seine Großeltern verletzt.

Anzeige

David versucht sein Glück bei Tuesday, einem Mädchen, welches er kennengelernt hat, doch sie bricht plötzlich weinend zusammen und meint, dass sie sich nur mit David abgegeben habe, um ihren Ex-Freund zu vergessen. David entschuldigt sich schließlich bei seinen Großeltern. Währenddessen versucht Steve, Kelly zu umgarnen. Diese erteilt ihm jedoch eine Abfuhr.

Brenda fährt ebenfalls nach Palm Springs, seilt sich dort allerdings von ihren restlichen Freunden ab, da sie und Dylan ungestört Zeit miteinander verbringen wollen. Brenda vergisst jedoch den Namen des Hotels, in welchem sie und Dylan sich treffen wollten. Zu allem Unglück verliert sie auch noch ihre Brieftasche. Hilfe erhält sie von dem netten Portier Tom, muss jedoch die Nacht in der Besenkammer des Hotels verbringen.

Anzeige

Dylan wartet derweil im richtigen Hotel ungeduldig auf Brenda, trifft dann jedoch auf eine alte Bekannte namens Janie, welche einst in seiner Nachbarschaft wohnte. Als Brenda am nächsten Morgen bei Dylan erscheint und Janie auf seiner Couch vorfindet, ist sie außer sich. Sie glaubt nicht, dass zwischen den beiden nichts gelaufen ist, da Dylan auch noch zugibt, dass er früher gern mit Janie geschlafen hätte. Brenda will daraufhin auch mit Dylan schlafen, damit sie „es“ endlich getan haben, doch der Schuss geht nach hinten los.

Brandon bleibt über die Feiertage in Beverly Hills und arbeitet im „Peach Pit“, da er das Geld benötigt, um sich ein neues Auto kaufen zu können. Er und Andrea treffen einen kleinen Jungen namens Curtis, der ganz allein am Tresen sitzt. Nach Schichtende überrascht Brandon ihn dabei, wie er Geld aus der Kasse stiehlt. Dabei stellt sich heraus, dass Curtis und seine Familie obdachlos sind.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Palm Springs Weekend
Deutscher Titel:
Auf nach Palm Springs
Drehbuch:
Jordan Budde
Regie:
Jefferson Kibbee
Gastdarsteller:
David Gail (Tom), John Christian Graas (Curtis), Al Ruscio (Henry Silver), Erica Yohn (Adele Silver)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 21.02.1991 (FOX), DE: 10.10.1992 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Brandon verfällt in höchste Nervosität, als sich hoher Besuch aus Minnesota ankündigt: Seine Freundin Sheryl wird für einige Tage bei den Walshs übernachten. Obgleich sie in Brendas Zimmer schlafen soll, schleicht sich Sheryl in der Nacht zu ...

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und die Freunde aus Beverly Hills kehren nach und nach aus dem Urlaub zurück. Zwischen Kelly und Donna herrscht dicke Luft, da Donna Kelly vor Ferienbeginn vorwarf, David in Schutz zu nehmen. Erst bei einem ...