Zum Hauptinhalt springen

266/IX ... bis dahin, schlaf gut!

David lässt Gina nach ihrem Zusammenbruch ins Krankenhaus bringen, doch sie weigert sich, sich untersuchen zu lassen, und stößt David mit ihrem Verhalten vor den Kopf. Erst später gesteht Gina David, dass sie seit ihrer Pubertät unter einer schwerwiegenden Essstörung leidet. David kümmert sich rührend um sie und bittet Dylan, sich von Gina fernzuhalten. Insgeheim fühlt sich Gina aber immer noch zu Dylan hingezogen. Schließlich führt eins zum anderen und Dylan und Gina schlafen abermals miteinander. Als David die beiden in flagranti erwischt, versteht er die Welt nicht mehr.

Derweil trennt sich Noah endgültig von Donna. Daraufhin lässt sich Donna auf Wayne ein und schläft zum ersten Mal mit ihm. Am nächsten Morgen folgt die doppelte Ernüchterung: Zum einen erinnert Wayne Donna daran, dass er schon bald nach Acapulco aufbrechen wird, zum anderen steht Noah plötzlich vor der Tür, um sich bei Donna zu entschuldigen. Als er dann aber den leicht bekleideten Wayne erblickt, ist er außer sich und verschwindet. Donna versucht Noah vor Augen zu führen, dass ihre Nacht mit Wayne ein großer Fehler war, doch Noah sagt ihr eiskalt ins Gesicht, dass es für eine Versöhnung zu spät sei und er sich nun ebenfalls anderweitig vergnügen werde. Später erhält Donna unverhofften Besuch von Wayne: Er bleibt nun doch in Los Angeles, um bei Donna sein zu können.

Anzeige

Aufgrund ihrer Vergewaltigung weiß Kelly weiterhin nicht, wie sie mit Matt umgehen soll. Sie möchte ihm einfach nicht sagen, was passiert ist. Donna macht ihr Mut, dass Matt sie auf jeden Fall unterstützen wird. Daher nimmt Kelly all ihren Mut zusammen und gesteht Matt die Wahrheit. Matt verspricht Kelly, immer für sie da zu sein. Steve und Janet feiern den Umstand, dass der „Beverly Beat“ erstmals schwarze Zahlen schreibt.

Dylan hat 100.000 Dollar Belohnung für die Ergreifung von Kellys Vergewaltiger ausgesetzt. Daraufhin meldet sich ein angeblicher Zeuge, der jedoch nur auf das Geld aus ist und Dylan überfällt. Matt kommt Dylan zu Hilfe und befreit ihn. Kelly wird unterdessen immer wieder von Albträumen geplagt. Sie weiß, dass sie niemals ruhig schlafen kann, ehe ihr Angreifer nicht hinter Gittern sitzt. Noch immer ahnt keiner der Beteiligten, dass Matts Mandant Joe Patch Kellys Vergewaltiger ist.

Anzeige

Am Abend befindet sich Kelly allein bei „Now Wear This“, während Matt in seiner Kanzlei Besuch von Joe Patch erhält. Als dieser ein Geschenk für seine Mutter kaufen möchte, schickt Matt ihn in Kellys Boutique. Hier begegnen sich Opfer und Täter wieder. Joe verriegelt die Tür und zückt ein Messer. In Panik greift Kelly zu ihrem Revolver und feuert mehrere Schüsse auf den Verbrecher ab, bis das Magazin leer ist.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
That’s the Guy
Deutscher Titel:
... bis dahin, schlaf gut!
Drehbuch:
John Eisendrath
Regie:
Michael Lange
Gastdarsteller:
Shawn Christian (Wayne), Cliff Dorfman (Joe Patch)
Anmerkungen:
Joe E. Tata (Nat Bussichio) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 19.05.1999 (FOX), DE: 08.07.2000 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Nach dem Selbstmord seines Vaters verfällt Noah dem Alkohol. Als er beschließt, nicht länger auf der Jacht der Martins zu wohnen, hofft Donna, dass er bei ihr einziehen wird, doch er stößt sie vor den Kopf und bittet sie, ihn in Ruhe zu lassen. ...

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Kelly ist entsetzt, als sie erfährt, dass ein schwules Pärchen das Sorgerecht für Leannes Sohn erhalten soll. Leanne beschließt, ihr Kind zurückzunehmen – aber nur, weil sie nicht will, dass das Kind von zwei Männern aufgezogen wird. Die ...