Zum Hauptinhalt springen

36/II Zeichen der Zeit

An der West Beverly High wird eine Zeitkapsel aus dem Jahre 1941 präsentiert und mit Feierlichkeiten bedacht. Andrea ist eifersüchtig auf die enge Verbindung zwischen Brandon und Emily. Es wurmt sie, dass Brandon seit Neuestem jede freie Minute mit Emily verbringt und er keine Zeit mehr für sie hat. Vor der Schule wird David von Scotts Mutter abgefangen, die ihn an Scotts Geburtstag am kommenden Samstag erinnert. Obwohl David eigentlich nicht vorhatte, an der Feier teilzunehmen, setzt Scotts Mutter ihn unterschwellig unter Druck, da sie noch immer der Meinung ist, dass David und Scott beste Freunde sind.

David soll weitere Gäste für die Überraschungsparty einladen, doch niemand hat Lust, dorthin zu gehen. Lediglich Donna bietet David ihre Unterstützung an. Als letztendlich auch Brandon, Emily, Brenda, Kelly und Steve auftauchen, ist Scott überglücklich. Die Party entwickelt sich jedoch zu einer wahren Katastrophe: Zunächst wird Scott Zeuge eines Gespräches zwischen Donna und David, in welchem David äußert, dass niemand auf der Party erschienen wäre, wenn er die anderen nicht angefleht hätte, zu kommen. Wenig später besteht Scotts Mutter darauf, dass kindische Spiele gespielt werden, doch David versucht die Situation zu retten, indem er die anderen Partygäste zum Tanzen animiert.

Anzeige

Nachdem Scotts Mutter Emily und Brandon beim Küssen erwischt hat, setzt sie die Jugendlichen allesamt vor die Tür. Lediglich David bleibt noch. Als Scott ein Feuerzeug sucht, um damit die Kerzen auf seinem Geburtstagskuchen anzuzünden, findet er im Schreibtisch seines Vaters eine Waffe und spielt damit herum. Plötzlich löst sich ein Schuss und Scott erschießt sich vor Davids Augen. Nach der schrecklichen Tragödie macht sich David große Vorwürfe. Daher reagiert er auch genervt, als er von jedem nach seinem Befinden gefragt wird. Seinen gesamten Frust entlädt David ausgerechnet an Donna, obwohl diese ihm in der letzten Zeit am meisten beigestanden hatte.

Brandon möchte David für den „Blaze“ interviewen, doch das Interview gerät außer Kontrolle, als David frustriert verkündet, dass sich zu seinen Lebzeiten niemand für Scott interessiert habe – nicht einmal David selbst. Er habe seinen besten Freund links liegen gelassen, da dieser nicht „cool“ genug war. Da David aus Versehen das Mikrofon der Radiostation eingeschaltet hat, kann die gesamte West Beverly High Davids Gefühlsausbruch verfolgen. Um sich würdevoll von Scott zu verabschieden, beschließen die Freunde, ebenfalls eine Zeitkapsel zu vergraben und diese Scott zu widmen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Next 50 Years
Deutscher Titel:
Zeichen der Zeit
Drehbuch:
Karen Rosin & Charles Rosin
Regie:
Daniel Attias
Gastdarsteller:
Denise Y. Dowse (Yvonne Teasley), Christine Elise (Emily Valentine), Douglas Emerson (Scott Scanlon), Greg Finley (Conrad Scanlon), Scott Jaeck (Mr. Chapman), Matthew Laurance (Mel Silver), Jenny O’Hara (Pam Scanlon)
Anmerkungen:
James Eckhouse (Jim Walsh) und Carol Potter (Cindy Walsh) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 07.11.1991 (FOX), DE: 13.03.1993 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Mit gemischten Gefühlen sehen die Freunde ihrem ersten Tag an der CU entgegen. Andrea und Donna staunen nicht schlecht, als sich herausstellt, dass kein Geringerer als Dan Rubin ihren Literaturkurs leitet. Dan gibt seinen Studenten die Aufgabe, ihr ...

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Brandon ist empört, dass er im Geschichtskurs bei Mr. Danzel wieder nur eine Drei erhalten hat, obwohl Geschichte bisher sein bestes Fach war. Er ist umso erstaunter, als er mitbekommt, dass Steve eine Eins hat. Andrea bietet Brandon an, gemeinsam ...