1/I Geburtstag

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Sarah Walker telefoniert mit ihrer Schwester Kitty in New York City, die anlässlich ihres Geburtstags für einen Besuch in ihre Heimatstadt Los Angeles kommt, aber statt zu Hause zu wohnen in einem Hotel logieren wird. Auch Bruder Kevin ist deswegen in Sorge, denn Mutter Nora wird die Nachricht wohl nicht sonderlich gut aufnehmen, wo sie und Kitty ohnehin zerstritten sind. Schweren Herzens nimmt Kitty Abschied von ihrem Freund Jonathan Sellers, woraufhin sie in L.A. von ihrem jüngsten Bruder Justin vom Flughafen abgeholt wird. Er freut sich sehr, seine große Schwester wiederzusehen, die sich nach dem Verlauf der Therapie zur Verarbeitung seiner traumatischen Kriegserfahrungen erkundigt. Walker-Patriarch William ist überglücklich, als sein Liebling Kitty zu Hause eintrifft. Gattin Nora ist weniger herzlich, denn sie hat ihrer Tochter offensichtlich nichts zu sagen. William erhält unterdessen einen mysteriösen Anruf.

Auch der älteste Bruder Tommy und seine Frau Julia begrüßen Kitty. Onkel Saul Holden, Noras Bruder, gerät mit Kitty sofort wieder in politische Diskussionen. Wenig später stellt Justin der Familie seine Freundin Fawn vor, beunruhigt diese jedoch zugleich, weil er scheinbar unter Drogen steht. Sarah spricht mit Kitty über die Probleme in ihrer Ehe mit ihrem Mann Joe. Selbst nachdem sie ihre Arbeit aufgeben hat, um sich den zwei Kindern Paige und Cooper zu widmen, hat sich ihr Leben nicht zum Besseren verändert. Auch die Paartherapie zeigt bisher keine Erfolge.

Kitty, die in New York als Moderatorin einer politischen Radiosendung arbeitet, bekommt ein interessantes Jobangebot. Ein Produzent will sie für die Talkshow „Rot, Weiß, Blau“ – in der aktuelle politische Fragen aus den Blickwinkeln der zwei großen Parteien beleuchtet werden – gewinnen, wo Kitty die republikanische Seite vertreten soll. Am Set lernt sie ihren möglichen zukünftigen Opponenten Warren Salter kennen. Sarah trifft sich mit ihrem ehemaligen Arbeitskollegen Noah Guare. Er fragt nach dem Zustand ihrer Ehe und macht deutlich, dass er als Grund für Sarahs Kündigung vor einiger Zeit auch ihre gegenseitige Anziehung sieht, gegen die sie sich stets gesträubt hat. Justin beobachtet, wie William in der Firma mit einer mysteriösen Blondine spricht. Er vertraut sich Tommy an und erfährt, dass Holly Harper nur eine gute Freundin ihres Vaters ist.

Jonathan überrascht Kitty in Los Angeles. Sarah erkennt, dass es im Familienunternehmen „Ojai Foods“ geheime Konten gibt. Zugleich hat die Firma Geldprobleme, denn die laufenden Ausgaben übersteigen scheinbar das derzeitige Finanzpolster. Sarah und Tommy stellen Buchhalter Saul zur Rede, der sich keiner Schuld bewusst ist. Während Kitty noch überlegt, ob sie die Stelle beim Fernsehen annehmen soll, macht Jonathan ihr einen Heiratsantrag. William schiebt Sarah gegenüber die Schuld für den aktuellen Finanzengpass auf Saul. Kitty liefert sich einen Schlagabtausch mit Nora. Der Grund für die zweijährige Funkstille zwischen Mutter und Tochter tritt zutage: Alles begann mit dem 11. September 2001 und kulminierte in Justins Entschluss, der Armee beizutreten. Nora wirft Kitty vor, dass sie Justin mit den ihrer Meinung nach falschen patriotischen Ansichten in den Afghanistan-Krieg getrieben hat, was fast sein Leben kostete. Sarah entdeckt derweil, dass der Firmenpensionsfonds eine riesige Lücke aufweist. Was hat William nur getan?

Bei einem Walker-Familiendinner feiert man Kittys Geburtstag und erinnert sich an alte Zeiten. Selbst Nora zeigt sich zu diesem Anlass versöhnlich. Sie rät ihrer Tochter, die Stelle beim Fernsehen anzunehmen, falls es ihr Wunsch ist, und bittet sie, nach Hause zurückzukehren. William betrachtet mit seiner Enkelin Paige derweil den Sternenhimmel. Plötzlich wird sein linker Arm ganz taub und er schickt Paige ins Haus, um Nora zu holen. Kurz darauf sackt William in sich zusammen und stürzt in den Swimmingpool! Nora sieht die Szene von der Küche aus und lässt starr vor Schreck die Geburtstagstorte fallen. Die entsetzten Walker-Geschwister rennen zum Pool, wo ihr Vater völlig leblos auf der Wasseroberfläche treibt …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Patriarchy
Deutscher Titel:
Geburtstag
Drehbuch:
Jon Robin Baitz
Regie:
Ken Olin
Gastdarsteller:
Michael Beach (Noah Guare), Maxwell Perry Cotton (Cooper Whedon), Kerris Lilla Dorsey (Paige Whedon), Josh Hopkins (Warren Salter), Jay Huguley (Whit Peyton), Laura Jordan (Fawn), Stana Katic (Karen Wells), Matthew Settle (Jonathan Sellers), Tom Skerritt (William Walker)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 23.09.2006 (ABC), DE: 04.09.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Brothers & Sisters

Update: 15. September 2021

Während nun auch Sarah der Meinung ist, dass die Familie „Ojai Foods“ verkaufen sollte, kann Holly Nora überzeugen, dass sie das Grundstück „Narrow Lake“ endlich finden müssen, damit sie die Firma retten können. ...

Brothers & Sisters

Update: 15. September 2021

In Los Angeles findet das alljährliche Weinfest statt, in dessen Rahmen auch ein Preis für den besten Wein vergeben wird. Ursprünglich hatten Saul und Sarah nicht geplant, „Ojai Foods“ an diesem Wettbewerb teilnehmen zu lassen, doch ...