155/VII Albträume

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Carlos und Gabrielle streiten sich, weil Gabrielle sich mit Juanita den blutrünstigen Horrorfilm „Bloody Stranger 2“ ansieht. Gabrielle ist der Meinung, dass Juanita dies schon verkraften werde. Doch weit gefehlt: Fortan glaubt Juanita, dass vor dem Haus ein Mörder auf sie lauert. Um ihr das Gegenteil zu beweisen, übernachtet Gabrielle mit ihrer Tochter in einem Zelt im Vorgarten. Dort werden die beiden von Lee erschreckt. Später schleicht dann aber tatsächlich ein mysteriöser Mann um das Haus der Solis herum, der Gabrielle aus der Ferne beobachtet.

Paul wird nach seinem Zusammenbruch ins Krankenhaus gebracht. Susan ist die Einzige, die ihn besucht. Als sein behandelnder Arzt verlauten lässt, dass Paul Symptome aufweist, die einer Vergiftung durch Frostschutzmittel ähneln, wird Paul misstrauisch. Er lässt das von Susan gekochte Essen untersuchen und erhält schließlich die Gewissheit, dass sich in dem Essen tatsächlich Frostschutzmittel befindet. In der Zwischenzeit bemüht sich Susan darum, ihre Stelle als Lehrerassistentin in Oakridge wiederzubekommen. Sie backt Kekse für Paul, die erneut von Felicia vergiftet werden. Diese Kekse landen dann aber später auf dem Buffet einer Schulfeier in Oakridge!

Später konfrontiert Paul Susan mit dem vergifteten Essen. Susan erkennt mit Schrecken, dass Felicia die Übeltäterin sein muss. Noch bevor sie Paul dies aber sagen kann, fährt sie so schnell wie möglich in die Schule, um die giftigen Kekse verschwinden zu lassen. Gerade als Susan die Anwesenden vor dem Verzehr der Kekse warnt, erscheint Paul in Begleitung der Polizei, die Susan vor der versammelten Menge verhaftet.

Tom lädt seine gesamte Familie zu einem Urlaub auf Hawaii ein. Lynette fühlt sich hintergangen, weil Tom dies vorher nicht mit ihr abgesprochen hatte. Die beiden beschließen, ihre Kinder das Urlaubsziel auswählen zu lassen. Dabei greift Lynette jedoch zu unfairen Mitteln, um Hawaii niederzumachen. Tom ist wütend und unterstellt Lynette, nicht damit fertigzuwerden, dass er nun der Erfolgreichere von beiden ist. Penny wird Zeugin des Streits und läuft in Tränen aufgelöst aus dem Zimmer. Sie befürchtet, dass ihre Eltern sich scheiden lassen. Dieser Umstand veranlasst Tom und Lynette, gründlich über ihre Ehe nachzudenken.

Bree lässt sich auf ein Date mit Chuck ein. Da sie jedoch kaum etwas über ihn weiß, lässt sie sich von Renee überreden, Informationen über Chuck einzuholen. Dabei kommt heraus, dass er noch immer verheiratet ist. Als Bree ihn darauf anspricht, kontert er damit, ebenfalls ganz viel über Bree zu wissen, da er sich ihre Polizeiakte angesehen hat. Das Date endet daraufhin und Chuck fährt Bree nach Hause. Auf dem Rückweg wird Chuck auf eine Prostituierte namens Violet aufmerksam, die er schon länger kennt. Er versucht sie dazu zu bewegen, ihr Leben endlich in andere Bahnen zu lenken. Aus diesem Grund behauptet Chuck, dass Bree früher ebenfalls eine Prostituierte war und es erfolgreich geschafft hat, diese Zeit hinter sich zu lassen. Violet ist beeindruckt und will sich an Bree ein Beispiel nehmen. Am nächsten Tag sprechen sich Bree und Chuck aus und holen ihr Date nach.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Then I Really Got Scared
Deutscher Titel:
Albträume
Drehbuch:
Valérie A. Brotski
Regie:
Larry Shaw
Gastdarsteller:
Darcy Rose Byrnes (Penny Scavo), Jonathan Cake (Chuck Vance), Charlie Carver (Porter Scavo), Max Carver (Preston Scavo), Mason Vale Cotton (M.J. Delfino), Madison De La Garza (Juanita Solis), Malese Jow (Violet), Beth Littleford (Dana), Joshua Logan Moore (Parker Scavo), Tony Plana (Alejandro Perez), John Rubinstein (Mr. Hobson), Harriet Samson Harris (Felicia Tilman)
Anmerkungen:
James Denton (Mike Delinfo), Kathryn Joosten (Karen McCluskey) und Tuc Watkins (Bob Hunter) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 07.05.2011 (ABC), DE: 11.10.2011 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 15. September 2021

Bree fühlt sich mehr und mehr zu Keith hingezogen. Da sie ihre Augen nicht von dem attraktiven Handwerker lassen kann, fährt sie aus Unachtsamkeit Juanita an, die sogleich ins Krankenhaus gebracht wird. Nachdem Andrew ihr eingeredet hat, dass Keith ...

Desperate Housewives

Update: 15. September 2021

Als Bree von einem Restaurantbesuch betrunken nach Hause kommt, schläft sie auf dem Rasen vor ihrem Haus ein und wird am nächsten Morgen von Mrs. McCluskey gefunden. Diese alarmiert Andrew, welcher daraufhin behauptet, dass Bree sich in letzter ...