Desperate Housewives

Desperate Housewives

montags bis freitags um ca. 12:15 Uhr auf sixx

179/VIII Ich wars!

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Da sich Karens Gesundheitszustand tagtäglich verschlechtert und Roy sich nicht allein um sie kümmern kann, will sich Karen in ein Hospiz einweisen lassen, obwohl sie eigentlich vorhatte, ihre letzten Tage in der Wisteria Lane zu verbringen. Ihre Nachbarinnen wissen um diesen Umstand und beschließen, sich mit der Pflege von Karen abzuwechseln, damit sie zu Hause sterben kann. Dadurch erkennt Karen verblüfft, wie wichtig sie ihren Nachbarinnen im Laufe der letzten Jahre geworden ist.

Von Penny erfährt Lynette, dass Tom und Jane sich getrennt haben. Sie ist außer sich vor Freude, als Tom sich am Abend mit ihr treffen möchte. Doch die Ernüchterung folgt auf dem Fuße: Tom sagt Lynette ins Gesicht, dass er am nächsten Tag die Scheidungspapiere einreichen wird. Im Gespräch mit Roy erkennt Tom allerdings, dass Lynette die Liebe seines Lebens ist. Zwischen Tom und Lynette kommt es schließlich zur großen Versöhnung.

Carlos beschließt, seine Schuld an Alejandros Tod vor Gericht zuzugeben. Gabrielle kann mit einem Trick verhindern, dass Carlos überhaupt ins Gerichtsgebäude gelassen wird. Obwohl Susan bereits in den Umzugsvorbereitungen steckt und sie auch schon ihr Haus zum Verkauf freigegeben hat, traut sie sich nicht, ihren Freundinnen von ihrem baldigen Wegzug aus der Wisteria Lane zu berichten.

Ben weigert sich, vor Gericht gegen Bree auszusagen – selbst als das belastende Telefonat vorgespielt wird, in dem Bree Ben dafür dankte, dass er ihr Geheimnis bewahrt hat. Daher muss Ben die Nacht im Gefängnis verbringen. Renee will von Bree wissen, was der Grund für Bens Verhaftung ist, doch Bree kann und will sie nicht in die Angelegenheit einweihen. Von Ben erfährt Renee, dass Alejandro in der Nacht ermordet wurde, in welcher in der Wisteria Lane die große Dinnerparty stattfand. Renee erinnert sich, dass sie Bree in dieser Nacht verschmutzt aus ihrem Auto steigen sah.

Staatsanwältin Stone setzt Renee unter Druck: Falls sie nicht gegen Bree aussagt, wird sie dafür sorgen, dass Ben in sein Heimatland Australien ausgewiesen wird. Daraufhin tritt Renee in den Zeugenstand und belastet Bree. Als Lynette, Susan und Gabrielle Renee daraufhin zur Rede stellen, erwidert Renee, dass sie vor einer schweren Wahl stand: ihr Traummann oder ihre Freundinnen. Da ihre Freundinnen sie aber in der letzten Zeit mit ihrer Geheimniskrämerei ständig vor den Kopf gestoßen haben, hat sie sich für Ben entschieden.

Trip bittet Bree inständig, ihr endlich die Wahrheit über die Mordnacht zu erzählen. Nachdem er ihr seine Liebe gestanden hat, eröffnet Bree ihm, dass Carlos Alejandro in Notwehr erschlagen hat und die Nachbarinnen ihn gedeckt haben. Trip verspricht Bree, sie vor dem Gefängnis zu bewahren. Dann ruft er jedoch Gabrielle in den Zeugenstand, die zugeben muss, dass Alejandro ihr Stiefvater war. Um eine Unterbrechung der Verhandlung zu forcieren, täuscht Bree eine Ohnmacht vor. Sie ist unglaublich wütend auf Trips Vorgehensweise.

Karen hört ein Gespräch zwischen Carlos und Gabrielle mit an und erfährt somit, dass Carlos Alejandro umgebracht hat und welche Rolle ihre Nachbarinnen in der Angelegenheit spielen. Daraufhin fasst Karen einen ergreifenden Entschluss: Sie sagt als Zeugin im Prozess aus und hält ein emotionales Plädoyer über Freundschaft und Loyalität in der Wisteria Lane. Um ihre Nachbarinnen zu entlasten, gesteht die alte Dame schließlich, dass sie Alejandro ermordet hat! Daraufhin nimmt die ganze Angelegenheit ein glimpfliches Ende: Das Verfahren gegen Bree wird eingestellt, und auch Karen wird aufgrund ihres hohen Alters und ihres schlechten Gesundheitszustandes nicht verurteilt. Während Bree all ihre Nachbarn zum Feiern einlädt, ist Trip in ihrem Haus nicht mehr willkommen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Give Me the Blame
Deutscher Titel:
Ich wars!
Drehbuch:
Bob Daily
Regie:
Larry Shaw
Gastdarsteller:
Scott Bakula (Trip Weston), Orson Bean (Roy Handler), Darcy Rose Byrnes (Penny Scavo), Christina Chang (Staatsanwältin Stone), Kathryn Joosten (Karen McCluskey), Kevin Rahm (Lee McDermott), Alyson Reed (Richterin Conti)
Anmerkungen:
Madison De La Garza (Juanita Solis) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 13.05.2012 (ABC), DE: 26.09.2012 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 14.11.2020