CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

45/II Allein auf der Welt

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Susan und ihre Freunde beseitigen die Trümmer ihres abgebrannten Hauses. Bree entscheidet, dass Susan und Julie vorerst zu ihr ziehen. Als ein Beamter von der Versicherung vorbeikommt, überbringt er Susan schlechte Neuigkeiten: Da es Brandstiftung war, dauert es noch, bis Susan ihren Scheck erhält, da die Versicherung erst ihre Untersuchungen abschließen muss. Susan wundert sich, wer absichtlich ihr Haus angezündet haben könnte – doch dann sieht sie Edie auf der anderen Straßenseite und sofort wird ihr einiges klar. Als sie Edie daraufhin zur Rede stellt, gibt diese sofort zu, dass sie es getan hat. Doch da es keine Beweise und Zeugen gibt, kann Susan nicht zur Polizei gehen. Susan will Edies Geständnis auf Band aufzeichnen, doch Edie durchschaut sie und es kommt zu einer Verfolgungsjagd, wobei Edie von einem Bienenschwarm angegriffen und zerstochen wird. Im Krankenhaus versucht sich Susan mit Edie zu einigen, doch Edie sagt Susan ins Gesicht, dass sie sie zerstören werde, sobald sie entlassen wird. Susan spiele immer das Opfer und sei allein hilflos. Susan schlägt daraufhin Mikes Angebot aus, mit Julie zu ihm zu ziehen. Sie müsse ihre Probleme von nun an allein lösen.

Xiao-Mei ist nach der künstlichen Befruchtung schwanger, doch der Arzt warnt Gabrielle und Carlos, dass die Schwangerschaft für Xiao-Mei sehr beschwerlich sein könnte. Xiao-Mei verträgt den Geruch von Gabrielles Kosmetikprodukten nicht und Carlos setzt sich für sie ein, was Gabrielle ganz und gar nicht passt. Letztendlich bietet Carlos Xiao-Mei sogar das Ehebett an und er und Gabrielle müssen in der Gästekammer übernachten. Um Xiao-Mei aus ihrem Schlafzimmer zu vertreiben, versprüht Gabrielle dort eine Mischung aus ihren gesamten Kosmetika. Da Carlos findet, dass Gabrielle maßlos übertreibt, schläft er auf der Couch, wo Xiao-Mei ihm etwas zu essen bringt. Eine erotische Spannung kommt zwischen den beiden auf.

Anzeige

Bree behauptet, dass Andrew von zu Hause weggelaufen sei. Danielle erinnert ihre Mutter daran, dass sie ihren Geburtstag vergessen habe, der bereits vor sechs Wochen war. Sie verlangt, in Andrews altes Zimmer umziehen zu können. Bree stürzt sich daraufhin in die Vorbereitungen für Danielles Geburtstagsparty, doch Danielle gefallen ihre Ideen nicht. Sowohl Susan als auch Julie merken, wie sehr sich Bree ins Zeug legt, um Danielle eine gute Mutter zu sein. Die ganze Party gerät jedoch aus den Fugen, als Brees perfekte Geburtstagstorte ruiniert wird. Sowohl Bree als auch Danielle verlassen die Party unter Tränen. Susan macht sich Sorgen um Bree, doch diese versichert ihrer Freundin, dass alles wunderbar sei. Schließlich gesteht sie, dass Andrew gar nicht weggelaufen ist. Bree erzählt Susan, was wirklich geschehen ist.

Tom will zu einer Reise nach Atlantic City aufbrechen. Schließlich erzählt Lynette ihm, dass sie weiß, dass er in den letzten Wochen bereits dreimal dort war. Tom erklärt ihr, dass er nur dort war, weil er sich um eine neue Arbeitsstelle beworben habe. Lynette gibt vor, ihm zu glauben, doch hundertprozentig überzeugt ist sie nicht – und auch Toms Gesichtsausdruck spricht Bände. Lynette entschließt sich, Tom nachzureisen. In Atlantic City folgt sie ihrem Ehemann zu einem Einfamilienhaus, worin er verschwindet. Lynette schleicht durch den Garten und kann durch das Fenster sehen, wie Tom und eine dunkelhaarige Frau ins obere Stockwerk gehen. Lynette ist am Boden zerstört. Als Tom in die Wisteria Lane zurückkehrt, ist niemand zu Hause. Von Mrs. McCluskey erfährt er, dass seine Frau mit den Kindern die Stadt verlassen hat, da sie nun „Bescheid wisse“.

Anzeige

Betty ist so wütend auf Matthew, dass sie ihn selbst nach seinem Geständnis nicht aus dem Keller lässt. Danielle findet ihn dort und will ihn befreien. Als Betty Matthew am nächsten Morgen Frühstück in den Keller bringt, kommt Danielle und schlägt Betty nieder. Beim Hinausgehen schnappt sich Matthew noch die Pistole, die auf dem Tablett lag. Danielle hinterlässt Bree einen Brief, in dem sie schreibt, dass sie und Matthew gemeinsam weglaufen. Bree sei daran schuld, denn im Hause der Van de Kamps sei es wie im Gefängnis gewesen. Bree ist schließlich so fertig, dass sie sich freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen lässt.

Felicia schleicht sich in das Haus der Youngs und stiehlt dort einen Schlüssel. Paul überrascht sie in der Küche und denkt nun, dass Felicia ihn und Zach womöglich vergiften will. Felicia bittet die Polizei, ihr zu helfen, da Paul sie bedrohe, doch die Beamten können erst einschreiten, falls Paul ihr etwas antun sollte. Als Paul mitten in der Nacht in seine Küche geht, rutscht er auf einer Blutlache aus. Eine Blutspur führt ihn in die Garage – doch plötzlich erscheint die Polizei. Sie verhaften Paul, als sie sehen, dass im Kofferraum zwei abgetrennte Finger liegen. Diese hat sich Felicia jedoch eigenhändig abgetrennt! Nun hat sie die Wisteria Lane verlassen und versteckt sich unter dem Namen „Mrs. Huber“ in einer einsamen Hütte.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
No One Is Alone
Deutscher Titel:
Allein auf der Welt
Drehbuch:
Kevin Murphy & Chris Black
Regie:
David Grossman
Gastdarsteller:
Mehcad Brooks (Matthew Applewhite), Zane Huett (Parker Scavo), Kathryn Joosten (Karen McCluskey), Brent Kinsman (Preston Scavo), Shane Kinsman (Porter Scavo), Joy Lauren (Danielle Van de Kamp), Kyle MacLachlan (Orson Hodge), Harriet Samson Harris (Felicia Tilman), Stephen Tobolowsky (Bud Penrod), Kiersten Warren (Nora Huntington), Gwendoline Yeo (Xiao Mei)
Anmerkungen:
Richard Burgi (Karl Mayer) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 14.05.2006 (ABC), DE: 13.02.2007 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Bree erfährt, dass Phyllis Danielle aus dem Kloster geholt und bei sich einquartiert hat. Da Danielle bald volljährig wird, darf Bree nicht mehr entscheiden, wo sie lebt. Daher möchte Danielle bei Phyllis bleiben und ihr Kind dort aufziehen. ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Bree richtet eine Brautparty für Renee aus, doch mittendrin erscheint die Polizei und verhaftet Bree wegen des Mordes an Alejandro. Mit Bobs Hilfe wird sie auf Kaution entlassen. Zum Entsetzen ihrer Freundinnen will Bree die Angelegenheit allein ...