CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

6/I Schlachtfelder

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gabrielle nähert sich einem Nervenzusammenbruch, da Juanita sich in ihr Leben einmischt und ihr Vorschriften machen will. Unter anderem ist Juanita der Meinung, dass Gabrielle ihre Putzfrau entlassen und sich selbst um den Haushalt kümmern sollte. Carlos hält bedingungslos zu seiner Mutter. Als Gabrielle ihm jedoch mitteilt, dass sie auf Sex verzichten müssen, wenn sie jeden Tag von der Hausarbeit geschafft ist, ändert Carlos seine Meinung. Dennoch hegt er stets den Verdacht, dass Gabrielle ihn betrügt. Gabrielle erfährt derweil, dass John und Danielle Van de Kamp sich bestens verstehen. Während eines Pokerspiels mit Susan, Lynette und Bree zieht sich Gabrielle ins Badezimmer zurück und Juanita übernimmt Gabrielles Platz. Während Gabrielle durchs Fenster und über den Zaun klettert, um John zu treffen, beginnt Juanita, um Geld zu pokern.

Als Gabrielle in Lynettes Haus zurückkehrt, hat Juanita ihre Freundinnen bereits um eine Stange Geld erleichtert. Als Carlos davon erfährt, erzählt er Gabrielle besorgt, dass seine Mutter früher spielsüchtig war. Nun hat er Angst, dass sie erneut in dieses Verhaltensmuster zurückfallen könnte. Dies nutzt Gabrielle schamlos aus und setzt ihre Schwiegermutter vor einem Casino aus. Daraufhin verspielt Juanita 15.000 Dollar und reizt Carlos’ Kreditkarte bis zum Limit aus. Damit hat Gabrielle ihre Schwiegermutter in der Hand, doch sie verspricht ihr, Carlos nichts davon zu erzählen. Später erfährt Juanita, dass Carlos Gabrielle zuvor von ihrem Problem erzählt hatte. Schließlich erkennt sie, dass John Gabrielles Liebhaber ist.

Anzeige

In Barcliff soll eine politisch-korrekte Inszenierung von Rotkäppchen aufgeführt werden. Die Leitung übernimmt eine gewisse Maisy Gibbons, welche nicht will, dass der Wolf am Ende getötet wird. Lynette findet diesen Gedanken äußerst befremdlich, doch Maisy schärft ihr ein, dass sie sich nicht einmischen solle. Als sich die Schneiderin das Handgelenk bricht, springt Lynette ein und übernimmt ihre Aufgabe. Dadurch erreicht sie, dass die Originalfassung des Theaterstücks aufgeführt wird. Dies nimmt Maisy ihr übel: Sie beschwert sich darüber, dass die Kostüme nicht fertig werden, und droht damit, die Rollen von Lynettes Zwillingen zu streichen. Lynette meint jedoch, dass sie ihre Arbeit schaffen werde. Hilfe erhält sie von einer anderen fleißigen Mutter namens Jordana Geist, welche ihr ein Geheimnis offenbart: Sie nimmt Tabletten, um sich damit aufzuputschen. Zunächst zögert Lynette, ebenfalls zu diesen Maßnahmen zu greifen, doch schließlich probiert sie es aus. Als sich Maisy herablassend über die Kostüme äußert, rastet Lynette aus und fordert Maisy zu einem Zweikampf heraus, welchen Maisy jedoch nicht annimmt. Damit sichert sich Lynette große Sympathien bei allen anderen Müttern.

Dr. Goldfine ist zufrieden mit den Fortschritten, die Bree und Rex in ihrer Ehetherapie machen, doch ein Problem steht stets im Raum: Rex ist nicht ausgefüllt vom Sexleben mit Bree, da er das Gefühl hat, dass sie während des Sex mit ihren Gedanken ganz woanders ist. Er schlägt vor, einen weiblichen Sextherapeuten zurate zu ziehen. Bree ist alles andere als begeistert und verlässt wütend den Raum. In einem Restaurant trifft sie auf Dr. Goldfine und setzt sich zu ihm an den Tisch, da sie dringend mit ihm reden muss. Sie lässt sich ausschweifend über ihre Lust am Sex aus, was Dr. Goldfine äußerst befremdlich findet. Am Abend sucht Bree Rex in seinem Hotelzimmer auf. Sie trägt nur einen Pelzmantel und darunter verführerische Dessous. Rex und Bree fallen aufs Bett und sind kurz davor, miteinander zu schlafen, bis sich Brees Augenmerk auf das Käse-Sandwich auf dem Nachttisch richtet. Dieses droht herunterzufallen und Bree bekommt regelrechte Panik, sodass sie das Sandwich zur Seite drückt und somit für Rex die gesamte Atmosphäre ruiniert. Später entschuldigt sich Rex bei Bree. Daraufhin meint sie, dass er derjenige sei, der sich von ihr distanziert hat, da er offensichtlich sexuelle Wünsche hegt, die er ihr nicht mitteilt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Running to Stand Still
Deutscher Titel:
Schlachtfelder
Drehbuch:
Tracey Stern
Regie:
Fred Gerber
Gastdarsteller:
Gregg Daniel (Dr. Sicher), Joy Lauren (Danielle Van de Kamp), Sharon Lawrence (Maisy Gibbons), Sam Lloyd (Dr. Albert Goldfine), Shannon O’Hurley (Mrs. Truesdale), Lupe Ontiveros (Juanita "Mama" Solis), Lucille Soong (Yao Lin), Stacey Travis (Jordana Geist)
Anmerkungen:
James Denton (Mike Delfino) und Nicollette Sheridan (Edie Britt) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 07.11.2004 (ABC), DE: 17.05.2005 (Pro7)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Der Mordprozess gegen Bree steht kurz bevor. Bree hat inzwischen romantisches Interesse an ihrem Verteidiger Trip Weston entwickelt, muss dann aber befürchten, dass dieser eine Affäre mit einer attraktiven, deutlich jüngeren Blondine namens ...

Desperate Housewives

Update: 11. September 2023

Bree konfrontiert Orson mit den Zähnen, die sie in Almas Haus gefunden hat, da sie inzwischen der Meinung ist, dass Alma Monique getötet hat. Orson verdächtigt seine Mutter Gloria, etwas mit der Sache zu tun zu haben, doch diese verleugnet es. Am ...