Zum Hauptinhalt springen

101/V Wahltag

Nachdem das Hochzeitsfoto geschossen wurde, macht sich Lorelai sofort auf den Weg, um Luke zu suchen. Keiner der Bewohner von Stars Hollow weiß, wo sich Luke befindet, doch die Tatsache, dass Lorelai ihn sucht, versetzt alle in Alarmbereitschaft. Für den Fall einer Trennung der beiden werden Schleifen in blau (für Luke) und rosa (für Lorelai) verteilt, mit denen sich jeder Bewohner und jedes Geschäft deutlich zu einer Partei bekennen muss. Als Lorelai Luke schließlich trifft, sagt er ihr, dass er Zeit braucht. Sookie beruhigt Lorelai, doch als diese Luke erneut trifft und sich bei ihm für alles entschuldigt, macht dieser ihr klar, dass er aufgrund der Einstellung ihrer Eltern und der Anwesenheit von Christopher in Lorelais Leben momentan keine Zukunft für ihre Beziehung sieht. Lorelai ist am Boden zerstört.

Rory und Paris warten jeweils auf den Anruf eines Jungen: Rory auf Logans und Paris auf Doyles. Auf den Rat einer Freundin hin ruft Rory Logan an und bittet ihn um ein zwangloses Treffen. Der missinterpretiert das jedoch und lädt sie zu einem Abend mit seinen Freunden ein, an dem er sie kaum beachtet. Als Sookie Rory anruft, damit sie ihrer Mutter hilft, die unter der Trennung von Luke leidet, leiht Logan ihr sofort seine Limousine, da ihr Auto in der Werkstatt ist. Rory tröstet Lorelai und nimmt Taylor die Schleifen ab. Lorelai sagt Rory, dass sie nach Yale zurückfahren soll, aber sie ist so verzweifelt, dass sie Luke anruft und ihn auf dem Anrufbeantworter anfleht, zu ihr zurückzukommen. Da ihr das kurz darauf peinlich ist, schleicht sie sich in seine Wohnung und nimmt die Kassette heraus.

Anzeige

Als Rory zu Logan zurückkehrt, bedankt sie sich, bleibt jedoch kühl. Sie spricht mit Logan darüber und dabei verabreden sie sich für das nächste Wochenende. Sie küssen sich. Als Lorelai nach Hause kommt, wartet dort ein aufgeregter Luke auf sie, der sofort zu ihr gefahren ist, nachdem er ihre Nachricht gehört hat. Lorelai ist das Ganze furchtbar peinlich und sie entschuldigt sich bei ihm. Dann sagt sie ihm, dass dies die letzte peinliche Aktion ihrerseits war und dass er nun nach Hause gehen soll.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Say Something
Deutscher Titel:
Wahltag
Drehbuch:
Daniel Palladino
Regie:
Daniel Palladino
Gastdarsteller:
Rose Abdoo (Gypsy), Aris Alvarado (Ceasar), Matt Czuchry (Logan Huntzberger), Dana Davis (Althea), Nick Holmes (Robert Grimaldi), Alan Loayza (Colin McCrae), Ted Rooney (Morey Dell), Sally Struthers (Babette Dell), Katie Walder (Janet Billings), Michael Winters (Taylor Doose)
Anmerkungen:
Kelly Bishop (Emily Gilmore) und Edward Herrmann (Richard Gilmore) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 15.05.2005 (The WB), DE: 31.01.2006 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Rory soll Logan bei einem Artikel unter die Arme greifen, da Logan zwar ein guter Autor, aber nicht sehr zuverlässig ist. Als sie bei dem Treffen anmerkt, dass sie den Autor Seymour Hersch verehrt, dessen Signierstunde Logans Vater organisiert, ...

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Lorelai überrascht Luke dabei, wie er ein Geburtstagsgeschenk für Rachel kauft. Da sie das von ihm ausgesuchte Präsent überaus scheußlich findet, bietet sie ihm kurzerhand an, ein anderes Geschenk zu beschaffen. Schließlich besorgt sie Luke ...