Zum Hauptinhalt springen

102/V So ein Theater!

Obwohl sie sich ihren Mitmenschen gegenüber tapfer zeigt, ist Lorelai nach der Trennung von Luke noch immer am Boden zerstört und will weder mit Christopher noch mit ihrer Mutter Emily etwas zu tun haben. Außerdem fühlt sie sich in Westons Bäckerei, ihrem Ersatz für „Luke’s Diner“, nicht wohl und stellt schockiert und verletzt fest, dass Luke das Boot aus ihrer Garage entfernt und vor dem Bistro geparkt hat. Marty meidet Rory weiterhin, seit er gemerkt hat, dass sie nichts für ihn empfindet. Doch als sie sagt, dass sie ihn vermisst und sich mit ihm verabreden will, freut er sich und stimmt zu.

In der Grundschule von Stars Hollow wird das Musical „Anatevka“ aufgeführt und Lorelai hilft bei der Anfertigung der Kostüme mit. Sie hat auch schon vor einiger Zeit Luke für Bühnenarbeiten eingetragen. Eigentlich hat der nun keine Lust dazu, doch als er erfährt, dass Lorelai mitarbeitet, sagt er doch zu. Bald wird klar, dass er es nur als Chance sieht, sie dort zu sehen, doch es gelingt ihm zunächst nicht. Schließlich erfindet er einen Grund, weshalb Lorelai auch am Set auftauchen muss, und freut sich, sie zu sehen.

Anzeige

Lorelai dekoriert ihre Garage, weil sie die Leere durch das fehlende Boot nicht ertragen kann und den Raum nun selbst nutzen will. Luke ist gar nicht erfreut über die veränderte Garage und fängt einen Streit mit Lorelai an, die wütend die Garage verlässt. Logan lädt Marty und Rory ein, mit ihm und seinen Freunden zum Chinesen zu gehen. Marty fühlt sich unter Logans Freunden sichtlich unwohl und ist am Ende schockiert über die hohe Rechnung, die er sich nur leisten kann, weil Rory ihm aushilft.

Die Stimmung zwischen Lorelai und Luke ist sichtlich angespannt. Beide scheinen einander etwas sagen zu wollen, bringen es aber nicht übers Herz. Als er sie nach Hause bringt, gesteht Marty Rory, dass er etwas für sie empfindet, doch sie erwidert, dass sie an Logan interessiert ist, was Marty nicht sonderlich überrascht. Später taucht Logan bei Rory auf. Die beiden beginnen sich leidenschaftlich zu küssen und fallen gemeinsam aufs Bett.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Jews and Chinese Food
Deutscher Titel:
So ein Theater!
Drehbuch:
Amy Sherman-Palladino
Regie:
Matthew Diamond
Gastdarsteller:
Rini Bell (Lulu), Jill Brennan (Carrie Duncan), Ethan Cohn (Glenn Babble), Matt Czuchry (Logan Huntzberger), Mike Gandolfi (Andrew), Riki Lindhome (Juliet), Alan Loayza (Colin McCrae), Tanc Sade (Finn), Danny Strong (Doyle McMaster), Wayne Wilcox (Marty)
Anmerkungen:
Keiko Agena (Lane Kim), Kelly Bishop (Emily Gilmore) und Edward Herrmann (Richard Gilmore) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 22.05.2005 (The WB), DE: 07.02.2006 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Lukes Schwester Liz hat Jess’ gesamte Sachen zu Luke geschickt, sodass Lukes ohnehin schon kleine Wohnung aus allen Nähten platzt. Lorelai ist der Meinung, dass Luke sich endlich eine größere Wohnung suchen sollte. Zunächst ist Luke dagegen, ...

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Die Hochzeit von Sookie und Jackson steht kurz bevor und alle erwarten den großen Tag in freudiger Erregung. Nur bei Jackson will sich keine rechte Vorfreude einstellen, denn er soll auf Wunsch seines Vaters im Kilt heiraten. ...