30/II Romeo und Julia

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Zusammen mit Paris, deren Freundinnen und Tristan soll Rory in der Schule den fünften Akt von „Romeo und Julia“ aufführen. Ausgerechnet Rory ist für die Rolle der Julia vorgesehen, während Tristan natürlich den Romeo spielt. Da die Aula der Schule belegt ist, verlegt Paris die Proben kurzerhand nach Stars Hollow, wo sich die Gruppe in Miss Pattys Tanzstudio trifft. Rory passt das nicht, da sie Angst hat, dass Tristan und Dean aufeinandertreffen. Dean weiß nämlich noch nicht, dass Rory und Tristan sich vor einiger Zeit geküsst haben. Lorelai rät Rory, sich nicht zu viele Sorgen zu machen.

Dean ist außer sich, als er Tristan in Stars Hollow antrifft und der sich ihm gegenüber wie gehabt großspurig aufführt. Rory gelingt es, ihren Freund zu beruhigen. Zu allem Übel will Dean dann aber bei den Proben zuschauen, was Rory nicht verhindern kann. Das Drama spitzt sich schließlich zu: Durch seine mangelnde Disziplin sabotiert Tristan ständig die Proben. Zu allem Überfluss küsst er seine „Julia“ dann auch noch ein bisschen zu intensiv und bringt damit Dean auf die Palme.

Am Abend der Aufführung stellt sich jedoch heraus, dass die ganze Aufregung umsonst war: Tristan wurde der Schule verwiesen, da er mit ein paar Kumpels versucht hatte, einen Safe zu knacken. Kurzerhand springt Paris als „Romeo“ ein.

Lorelai wird unterdessen von einem jüngeren Mann namens Paul aus ihrem BWL-Kurs um ein Date gebeten. Zunächst geht sie nicht darauf ein, doch Sookie ist der Meinung, dass Lorelai nach dem Debakel mit Max nach vorn blicken und sich endlich mit anderen Männern treffen sollte. Daraufhin geht Lorelai tatsächlich mit Paul aus. Zwar verläuft der Abend unspektakulär, aber Lorelai ist dennoch glücklich. Luke wiederum rast vor Eifersucht, was Lorelai nicht nachvollziehen kann. Doch dann macht Sookie ihr klar, dass Luke schon lange in sie verliebt ist. Lorelai möchte das nicht wahrhaben.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Run Away, Little Boy
Deutscher Titel:
Romeo und Julia
Drehbuch:
John Stephens
Regie:
Danny Leiner
Gastdarsteller:
Shelly Cole (Madeline Lynn), Bryce Johnson (Paul), Emily Kuroda (Mrs. Kim), Chad Michael Murray (Tristan DuGray), Lorna Raver (Professor Anderson), Teal Redmann (Louise Grant), Eddie Shin (Henry Cho), Brian Tarantina (Bootsy), Liz Torres (Miss Patty)
Anmerkungen:
Kelly Bishop (Emily Gilmore), Edward Hermann (Richard Gilmore) und Milo Ventiglima (Jess Mariano) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 26.11.2001 (The WB), DE: 16.05.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Dean erzählt Rory, dass er sein Studium für ein oder zwei Semester unterbrechen will, um mehr arbeiten zu können, damit er sich und Lindsay ein besseres Leben finanzieren kann. Daraufhin kommt es zum Streit zwischen den beiden, weil Rory ihm ...

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Rorys Vater Christopher Hayden ist überraschend nach Stars Hollow gekommen. Rory ist überglücklich und kann Lorelai überreden, dass Christopher für die Dauer seines Aufenthalts bei ihnen wohnen darf. Lorelai gegenüber versichert Christopher, ...