73/IV Neue Freunde, neue Feinde

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Rory verfasst seit einiger Zeit Artikel für die „Yale Daily News“, doch dem Chefredakteur Doyle McMaster gefallen ihre literarischen Ergüsse nicht. Schließlich soll sie einen Bericht über die Ballettaufführung „Der Nussknacker“ zu Papier bringen. Da die Aufführung äußerst schlecht ist, äußert sich Rory in ihrem Artikel kritisch über die Hauptdarstellerin. Doyle ist zufrieden und gibt den Artikel sogleich in den Druck.

Kurz darauf hängt an Rorys Wohnheimzimmer ein Schild mit der Aufschrift „Stirb, dumme Kuh“. Paris glaubt, dass diese Beschimpfung ihr gelte, und will Nachforschungen anstellen. Bald darauf muss Rory jedoch feststellen, dass sie mit ihrer Kritik die Ballerina aus dem Stück gegen sich aufgebracht hat und diese das Schild aufgehängt hat. Rory hat ein schlechtes Gewissen, doch Doyle führt ihr vor Augen, dass es ihre Aufgabe als Journalistin sei, die schonungslose Wahrheit zu verbreiten.

Jason versucht unterdessen erneut, ein Date mit Lorelai auszumachen, und schickt ihr Blumen. Sie hat jedoch Angst, dass ihre Eltern dagegen sein könnten, und hält sich weiterhin zurück. Schließlich nimmt Jason sogar an einem Freitagabendessen teil und fragt Emily dabei nach einem geeigneten Restaurant – natürlich ohne ihr zu sagen, dass er plant, dort mit Lorelai hinzugehen.

Davey, Sookies und Jacksons Sohn, hat derweil das Licht der Welt erblickt. Als Lorelai und Michel sich bei Sookie treffen, um sich über den aktuellen Stand des „Dragonfly Inn“ auszutauschen, lässt Sookie Michel nicht in Haus, da er Schnupfen hat und das Baby nicht anstecken soll.

Lane vermisst Dave, der in Kalifornien studiert. Sie bekommt Panik, als ihre Mutter Dave einen Krug zuschicken will, den sie seit ihrer Kindheit nur als „Vermählungskrug“ kennt. Nun geht Lane davon aus, dass ihre Mutter glaubt, dass sie und Dave bald heiraten werden. Sie berichtet Dave von ihrer Vermutung, was einen Streit zwischen den beiden zur Folge hat. Als Lane ihre Mutter darauf anspricht, erwidert diese, dass es sich bei dem Krug um ein Gefäß ohne Bedeutung handele. Lane nimmt dies mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis.

Luke und Nicole sind inzwischen wieder zusammen, was Lorelai nur durch Zufall erfährt, als sie Nicole in „Luke’s Diner“ antrifft. Lorelai ist wütend, dass Luke ihr kein Wort davon erzählt hat.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Die, Jerk
Deutscher Titel:
Neue Freunde, neue Feinde
Drehbuch:
Daniel Palladino
Regie:
Tom Moore
Gastdarsteller:
Katherine Brunk (Sandra), Olivia Hack (Tana Schrick), Emily Kuroda (Mrs. Kim), Tricia O’Kelley (Nicole Leahy), Rusty Schwimmer (Bruce), Danny Strong (Doyle McMaster), Katie Walder (Janet Billings)
Anmerkungen:
Sean Gunn (Kirk Gleason) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 10.11.2003 (The WB), DE: 18.10.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

In Stars Hollow findet der traditionelle 24-Stunden-Tanzmarathon statt. Da Lorelai in allen vorherigen Jahren aufgrund ihrer unzuverlässigen Tanzpartner gegen Kirk verloren hat, will sie dies in diesem Jahr ändern. Als ihr eigentlicher Partner ...

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Rory erzählt ihren Großeltern, dass sie sich nach langen Überlegungen nun doch für Yale entschieden hat. Aus Angst, dass Lorelai darüber sauer sein könnte, halten sich die Großeltern zurück. Doch als klar wird, dass sowohl Rory als auch ...