Zum Hauptinhalt springen

75/IV Eine heimliche Affäre

Rory kehrt nach den Semesterferien nach Yale zurück und trifft dort auf eine glückliche Paris, welche ihre Ferien mit dem 60-jährigen Professor Asher Fleming verbracht hat. Vor Rory behauptet sie jedoch, dass sie stets mit Jamie zusammen sei. Rory kann dies nicht ertragen, flüchtet nach Stars Hollow und erzählt Lorelai brühwarm von Paris’ Liebelei mit Asher. Später vernachlässigt Paris ihre Aufgaben bei der „Yale Daily News“, um ungestört Zeit mit Asher verbringen zu können. Rory deckt sie zwar vor Doyle, möchte aber anschließend nicht Paris’ Ausführungen lauschen, als diese um 4 Uhr nachts endlich nach Hause kommt. Am nächsten Tag freut sich Rory auf die erste Sitzung ihres Kurses über zeitgenössische Dichtung. Zu ihrem Missmut stellt sich dann heraus, dass kein Geringerer als Asher diesen Kurs unterrichtet.

Indessen hat Lorelai ihrerseits eine Affäre mit Jason begonnen. Sie will diese Beziehung allerdings vor ihren Eltern geheim halten, da sie die beiden nicht aufregen will. Nachdem sie zum ersten Mal miteinander geschlafen haben, bittet Jason Lorelai, im Gästezimmer zu übernachten, da er angeblich einen leichten Schlaf habe. Lorelai macht gute Miene zum bösen Spiel. Am Abend muss sie dann mit Entsetzen erfahren, dass Richard und Emily Jason in Begleitung einer anderen Frau auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung gesehen haben. Als Lorelai ihn zur Rede stellt, verteidigt sich Jason damit, dass die andere Frau lediglich eine Freundin war und er Lorelai nicht mitnehmen konnte, da sie ihre Beziehung schließlich geheim halten will.

Anzeige

Lane arbeitet nun in „Luke’s Diner“, was sie äußerst glücklich stimmt, da sie endlich der ständigen Kontrolle ihrer Mutter entfliehen kann. Michel ist eifersüchtig auf Tobin, den ehemaligen Nachtportier des „Independence Inn“, der sich Sookie und Jackson als Babysitter angeboten hat. Um mit ihm mithalten zu können, will auch er den Babysitter für den kleinen Davey spielen. Doch schon beim ersten Mal rollt er das Baby aus Versehen unter das Bett und muss Lorelai zu Hilfe rufen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Nanny and the Professor
Deutscher Titel:
Eine heimliche Affäre
Drehbuch:
Scott Kaufer
Regie:
Peter Lauer
Gastdarsteller:
Ethan Cohn (Glenn Babble), Bruce McCulloch (Tobin), Danny Strong (Doyle McMaster), Michael York (Asher Fleming)
Anmerkungen:
Sean Gunn (Kirk Gleason) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 20.01.2004 (The WB), DE: 21.10.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Rorys Geburtstag fällt in diesem Jahr ausgerechnet auf einen Freitag – also auf den Tag, an dem sie regelmäßig zusammen mit ihrer Mutter bei ihren Großeltern zum Abendessen zu erscheinen hat. Lorelais Bitte, den Termin auf Samstag zu ...

Gilmore Girls

Update: 11. September 2023

Die Mutter von Richard, Rorys Urgroßmutter Trix aus London, kommt zu Besuch nach Stars Hollow. Als typische Engländerin ist sie sehr auf Etikette und gutes Benehmen bedacht – und sie kann Emily auf den Tod nicht ausstehen. Emily macht gute Miene ...