88/V Ohne Worte

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die fünfte Staffel beginnt an dem Punkt, an dem die vierte endete: Rory verbringt ihr erstes Mal mit Dean. Während die beiden noch im Bett liegen, kommt Lorelai nach Hause. Als sie Rory und Dean mit strubbeligen Haaren und hastig angezogener Kleidung aus Rorys Zimmer kommen sieht, ist ihr klar, dass die beiden gerade miteinander geschlafen haben. Lorelai macht Rory Vorwürfe, da Dean schließlich noch immer verheiratet ist. Rory ist wütend auf ihre Mutter, weil sie meint, dass die ihr immer alles verderben würde. Doch als sie nach draußen stürmt und Dean anrufen will, geht Lindsay ans Telefon. Rory bricht auf der Treppe vor dem Haus in Tränen aus.

Weitere Konflikte lassen auch nicht lange auf sich warten: Emily streitet sich mit Richard, der nun aufgrund ihrer Trennung ins gemeinsame Poolhaus ziehen wird. Emily hingegen will allein einen Urlaub in Europa antreten. Nachdem Dean nach Hause zurückgekehrt ist, streiten sich auch Dean und Lindsay, weil Lindsay einfach Anrufe auf Deans Handy annimmt. Dabei wird ersichtlich, dass die beiden sich öfter aufgrund von Kleinigkeiten streiten.

Als Sookie von dem Kuss zwischen Lorelai und Luke erfährt, ist sie ganz aufgeregt und freut sich wie ein kleines Kind. Lorelai scheint ihre Freude jedoch nicht zu teilen. Sie ist noch zu aufgewühlt von dem Streit mit Rory und konnte außerdem kein klärendes Gespräch mit Luke führen, was sie jedoch später nachholt. Die beiden sind sich einig, dass sie ineinander verliebt sind, und machen für den Abend ein richtiges Date aus. Doch dann muss Luke unerwartet für eine Woche zu seiner Schwester Liz fahren, da sich ihr Mann T.J. den Arm gebrochen hat.

Rory bekommt langsam Zweifel an ihrem Verhalten Dean gegenüber. Ein klärendes Gespräch zwischen den beiden endet jedoch darin, dass sie erneut miteinander schlafen. Später vertraut sich Rory Lane an. Als sie sieht, wie Lindsay sich große Mühe gibt, Deans Lieblingsessen zu kochen, sieht Rory ein, dass sie und Dean einen großen Fehler begangen haben. Daher zögert sie nicht lange, als Emily ihr anbietet, gemeinsam mit ihr nach Europa fliegen. Die Verabschiedung von Rory und Lorelai fällt überaus kühl aus.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Say Goodbye to Daisy Miller
Deutscher Titel:
Ohne Worte
Drehbuch:
Amy Sherman-Palladino
Regie:
Amy Sherman-Palladino
Gastdarsteller:
Sebastian Bach (Gil), Rini Bell (Lulu), John Cabrera (Brian Fuller), Jackson Douglas (Jackson Belleville), Todd Lowe (Zack Van Gerbig), Arielle Kebbel (Lindsay Forester), Jared Padalecki (Dean Forester), Sally Struthers (Babette Dell), Liz Torres (Miss Patty), Michael Winters (Taylor Doose)
Anmerkungen:
Liza Weil (Paris Geller) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 20.09.2004 (The WB), DE: 07.11.2005 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Lorelai und Rory müssen am diesjährigen Thanksgiving vier verschiedene Einladungen befolgen: Besuche bei Mrs. Kim, Luke, Sookie und Jackson, sowie Lorelais Eltern Emily und Richard stehen an. Bei den Kims hat Lane Dave als ...

Gilmore Girls

Update: 15. September 2021

Die Gäste des „Independence Inn“ beschweren sich, da Sookie das Essen in letzter Zeit falsch würzt und es somit ungenießbar ist. Nach einer Weile stellt sich heraus, dass Sookie schwanger ist. Als Jackson dies erfährt, macht er sich ...