CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

107/IV Ruf der Freiheit

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Kimberly möchte endlich von ihrem Überwachungssender befreit werden. Peter verspricht ihr, sich darum zu kümmern, dass der Sender abgenommen wird, damit beide eigenständige Leben führen können. Zudem möchte Peter ihre gemeinsamen Therapiestunden beenden. Wenig später bringt Kimberly Matt alte Unterlagen vorbei. Sie lädt ihn zum Essen ein, doch Matt lehnt ab und meint, dass keiner am Melrose Place vergessen werde, dass sie erst vor Kurzem alles in die Luft gesprengt hat. Kimberly ist beleidigt und lenkt sich von ihren trüben Gedanken ab, indem sie mit dem Poolboy schläft.

Sydney möchte eine Geburtstagsparty für Michael geben. Sie bittet Peter, Michael eine höhere Beteiligung an der Praxis zu schenken, doch er lacht lediglich über diesen Vorschlag. Daraufhin versucht Sydney ihn mit dem Tonband zu erpressen, doch Peter geht nicht darauf ein. Auf der Geburtstagsparty erzählt Peter Michael, dass Sydney ihn erpressen wollte. Peter meint, dass er die Partnerschaft mit Michael auflösen werde, wenn es Michael nicht gelingen sollte, das Tonband zu vernichten. Nachdem Michael das Band gefunden hat, verbrennt er es vor Sydneys Augen. Dennoch möchte er, dass Sydney weiterhin bei ihm im Strandhaus wohnt. Sydney ist wütend, schläft dann aber doch mit Michael.

Hayley und Alison befinden sich in Mexiko und verbringen ihre Flitterwochen in einem vornehmen Hotel. Da Alison das Hotel sehr gefällt, schenkt Hayley es ihr kurzerhand. Später bekommt Alison jedoch erste Zweifel, als sie miterlebt, dass Hayley seinen Geschäftspartnern gegenüber alles andere als freundlich auftritt. Zurück in Los Angeles werden die beiden von Brooke empfangen. Als Hayley über Alisons Kopf hinweg entscheidet, dass sie keine Kinder haben werden, ist Alison enttäuscht und streitet sich mit ihrem Ehemann. Sie bittet ihn, von nun an all seine Geheimnisse mit ihr zu teilen, da ihre Ehe sonst keine Zukunft habe. Hayley verspricht ihr, fortan immer ehrlich zu sein.

Anzeige

Billy und Brooke streiten sich abermals, da Brooke die Ehe zwischen Hayley und Alison noch immer nicht akzeptiert hat. Schließlich meint Billy, dass Brooke endlich lernen solle, ihr Leben ohne die Hilfe ihres Vaters zu leben.

Jane feuert Jo, doch Richard macht diese Entscheidung rückgängig. Jane ist enttäuscht, als sie die beiden am nächsten Morgen gemeinsam aus Jos Apartment kommen sieht. Als Jo sich mit Jane aussprechen möchte, schlägt diese sie nieder. Später erzählt Jane Alison, dass sie Richard mit einem anderen Mann eifersüchtig machen will. Dieser andere Mann soll Michael sein, da Jane genau weiß, dass Michael stets etwas für sie empfindet.

Shelly will Jake einen Schlüssel für ihre Wohnung geben, doch er lehnt ab. Wenig später sprechen die beiden über das „Shooters“ und Shelly meint, dass Jake zu nett zu seinen Freunden sei, da er ständig Getränke ausgibt. Als Matt Jake um eine Stelle im „Shooters“ bittet, sagt Jake ohne zu zögern zu. Als eine Lieferung eintrifft und er die Rechnung sofort begleichen muss, weiß Jake nicht, wie er dies in die Buchhaltung eintragen soll, da er keine Ahnung von Computern hat. Matt hilft ihm, doch als beide den Computer starten möchten, ist alles durch ein Passwort gesichert, welches Jake nicht kennt. In der Zwischenzeit befindet sich Shelly in einer Bank und öffnet ein geheimes Schließfach, in welchem sie bereits eine stattliche Summe Geld angesammelt hat.

Anzeige

Nachdem Amanda dafür gesorgt hat, dass Jacks Leiche nach Miami gebracht wird, trennt sie sich von Peter. Dieser ist enttäuscht und meint, dass Amanda offenbar nicht in der Lage ist, einen anderen Menschen als sich selbst zu lieben. In der Zwischenzeit findet Jacks Beerdigung in Miami statt, an der Jacks gesamte Familie teilnimmt. Am Rande der Trauerfeier beauftragt Patriarch Vince Parezi Jacks älteren Bruder Bobby, Amanda zu töten …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Free Kimmy
Deutscher Titel:
Ruf der Freiheit
Drehbuch:
Carol Mendelsohn
Regie:
Charles Correll
Gastdarsteller:
Enrique Castillo (Ricardo Lopez), John Enos, III (Bobby Parezi), David Groh (Vince Parezi), Perry King (Hayley Armstrong), Hudson Leick (Shelly Hanson), Patrick Muldoon (Richard Hart), Morgan Stevens (Nick Diamond)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 13.11.1995 (FOX), DE: 23.11.1996 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Im Krankenhaus lernt Matt den Schauspieler Alan Ross kennen, welcher einen Unfall hatte und dadurch eine wichtige Fernsehrolle verliert. Alan ist am Boden zerstört und macht jeden für seinen Unfall verantwortlich, wodurch er auch Matt vor den Kopf ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Peter erzählt Amanda, dass er bei Beth Sterbehilfe geleistet hat, um sie von ihrem Krebsleiden zu erlösen. Nun habe er jedoch mit der Sache abgeschlossen und möchte nur noch für Amanda da sein. Bald glaubt er jedoch, das Gefängnis niemals mehr ...