CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

133/V Wer zweimal stirbt, dem traut man nicht

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Mit einem Trick gelingt es Jane und Sydney, Richard zu entkommen. Die beiden Frauen irren durch den Wald und begegnen am nächsten Morgen einem Ranger, welchem sie erzählen, dass Richard sie umbringen wollte. Der Ranger hilft den beiden aus dem Wald und fährt sie ein Stück nach Hause, bis Samantha Jane und Sydney abholt. Auf dem Nachhauseweg entdecken sie Richard, welcher schließlich von dem Ranger erschossen wird. Als sie sich sicher sein können, dass Richard diesmal tatsächlich tot ist, atmen Jane und Sydney erleichtert auf. Als Dank für ihre Hilfe beteiligt Jane Sydney mit 8 Prozent am jährlichen Umsatz ihrer Boutique.

Nach den ganzen Ereignissen möchte Samantha bei Jane ausziehen, da sie mit Janes Lebenswandel nicht zurechtkommt. Jane versichert ihr jedoch, dass der Spuk nun ein Ende hat. Etwas später entschuldigt sich Jane bei Jake und Alison dafür, dass sie beide mit ihrem abweisenden Verhalten vor den Kopf gestoßen hat.

Anzeige

Michael findet heraus, dass Matt eines seiner Rezepte gestohlen hat, um sich Tabletten zu besorgen. Auch die intrigante Dr. Schulman ahnt etwas und befiehlt Michael, der Sache auf den Grund zu gehen. Samantha lernt Billy kennen und ist auf Anhieb begeistert von ihm. Billy trauert jedoch stets Alison nach.

Peters Anhörung findet statt. Kimberly soll im Prozess als Entlastungszeugin auftreten, doch ihre Erinnerung ist noch immer nicht zurückgekehrt. Zudem wirkt ihre einstudierte Aussage unglaubwürdig. Während der Verhandlung kehrt ihre Erinnerung jedoch zurück und sie kann einen weiteren Zeugen nennen. Da dieser zu Peters Gunsten aussagt, ist Peter entlastet und kann an den Melrose Place zurückkehren. Peter ist jedoch der Meinung, nicht mehr in sein bisheriges Leben zurückfinden zu können. Amanda hat derweil immer häufiger Streit mit Taylor, welche sich nach wie vor für Peter interessiert.

Anzeige

Anlässlich Alisons Auszug gibt Billy eine Abschiedsparty. Alison lässt Jake eine geheime Botschaft zukommen und teilt ihm mit, dass er in einer Stunde in ihre neue Wohnung kommen soll. Dummerweise bekommt Billy die Nachricht in die Finger und glaubt, dass sie für ihn bestimmt sei. In Alisons Wohnung erfährt Billy dann von Alisons und Jakes Beziehung. Beleidigt sucht er das Weite …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Moving Violations
Deutscher Titel:
Wer zweimal stirbt, dem traut man nicht
Drehbuch:
Carol Mendelsohn
Regie:
Richard Lang
Gastdarsteller:
Neill Barry (Greg Parker), Robert Gant (Deputy Tom), Shareen Mitchell (Staatsanwältin), Patrick Muldoon (Richard Hart), Paul Perri (Andy), Lorinne Vozoff (Richterin), Dey Young (Dr. Irene Schulman)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 23.09.1996 (FOX), DE: 04.10.1997 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Michael geht Jane weiterhin aus dem Weg. Jane stellt Megan zur Rede, da sie glaubt, dass diese eine Affäre mit Michael unterhält. Doch Megan versichert ihr, dass dies nicht der Wahrheit entspricht. Nach einer Unterredung mit Peter beschließt ...

Melrose Place (1992)

Update: 11. September 2023

Jo und Amanda geben sich gegenseitig die Schuld an Jakes Verschwinden. Jo ist schließlich fest davon überzeugt, dass Jake nicht zurückkehren wird. In der Zwischenzeit sucht Jake einen gewissen Vince Connors auf. Wie sich herausstellt, ist dieser ...