Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

21/I Heiße Bilder, kalte Duschen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Alison erfährt, dass sie bei "D&D" befördert wurde. Bei ihrem nächsten Auftrag wird sie mit Amanda Woodward, einer attraktiven Blondine, zusammenarbeiten. Da noch ein Fotograf für die Kampagne gesucht wird, hat Alison die Idee, dass Jo diese Aufgabe übernehmen könnte. Sowohl Amanda als auch Lucy sind von Jos Probearbeiten begeistert. Alison verbringt einige Zeit mit dem männlichen Fotomodell Rex Weldon, welcher das Aushängeschild der Kampagne sein wird. Rex flirtet ständig mit Alison. Das Fotoshooting ist ein voller Erfolg, doch Jo möchte noch einen Schritt weitergehen. Alison, welche gerade im Begriff ist, mit Amanda und Lucy das Studio zu verlassen, sagt Jo, dass sie ruhig weitermachen solle. Daraufhin macht Jo Nacktaufnahmen von Rex und geht anschließend mit ihm ins "Shooters", wo sie von Jake gesehen werden. Er reagiert äußerst eifersüchtig.

Am Melrose Place ist Alison auf der Suche nach Jo, da sie die fertigen Bilder sehen will. Als Jo mit Rex im Schlepptau auftaucht, ist Alison wütend, dass sich Jo noch nicht um die Abzüge gekümmert hat. Als Amanda und Alison die Abzüge am nächsten Tag erhalten, sind sie entsetzt: Auf jedem Bild ist Rex unbekleidet zu sehen. Nachdem Jo ihr vorgeworfen hat, viel zu konservativ zu sein, überlegt Alison, ob sie dem Kunden die Nacktbilder doch zeigen soll, doch Amanda ist strikt dagegen. Trotzdem entscheidet sich Alison dazu, wodurch es während der Präsentation beinahe zu einem Eklat kommt. Doch Alison behält ihren Arbeitsplatz, da Lucy es gut findet, dass Alison eigene Initiativen ergreift. Jo entschuldigt sich bei Jake für ihr Verhalten und die beiden kommen sich wieder näher.

Rhonda und Terrence sind stets dabei, ihre Hochzeit zu planen. Rhonda merkt zunächst nicht, dass er ihr unterschwellig alle Entscheidungen abnimmt und alles selbst bestimmt. Als er ihr später auch noch ein riesiges Haus präsentiert und andeutet, bald eine Familie gründen zu wollen, bekommt Rhonda Zweifel. Sie gesteht Matt, dass sie nicht weiß, ob sie Terrence liebt oder nicht. Schließlich gibt sie Terrence den Verlobungsring zurück und trennt sich von ihm.

Michael will Billy zu einem Blind Date mit der Krankenschwester Lydia überreden. Zuerst zögert Billy, doch als Michael ihm versichert, dass Lydia äußerst attraktiv sei, stimmt er zu. Doch als er Lydia schließlich gegenübersteht, ist seine gute Laune rasch verflogen und das gemeinsame Essen wird ein großer Reinfall. Alison meint jedoch, dass er sie noch einmal anrufen solle, da Frauen dies erwarten. Schließlich essen Lydia und Billy ein zweites Mal miteinander und gestehen sich, dass sie einander nicht attraktiv finden. Spät am Abend erscheint Amanda am Melrose Place, um Alison einige Akten vorbeizubringen. Dort trifft sie auf Billy und die beiden sind sich auf Anhieb äußerst sympathisch.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Picture Imperfect
Deutscher Titel:
Heiße Bilder, kalte Duschen
Drehbuch:
Darren Star, Frank South & Charles Pratt, Jr.
Regie:
Nancy Malone
Gastdarsteller:
Deborah Adair (Lucy Cabot), Mitchell Anderson (Rex Weldon), John Marshall Jones (Terrence Haggart), Heather Locklear (Amanda Woodward), Elena Wohl (Lydia Perkins)
Anmerkungen:
Josie Bissett (Jane Mancini) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 27.01.1993 (FOX), DE: 10.07.1993 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 24.01.2020