Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

22/I Drei sind einer zuviel

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Amanda lädt Alison und Billy übers Wochenende in die Ferienhütte ihrer Eltern ein. Beim Wasserski-Fahren verstehen sich Amanda und Billy so gut, dass sie Alison komplett vergessen und nicht merken, dass diese ins Wasser stürzt. Dadurch zieht sich Alison eine starke Erkältung zu und muss den Rest des Wochenendes auf der Couch verbringen. Am Abend spielen die drei "Wahrheit oder Pflicht", wobei herauskommt, dass Amanda gar keinen Freund hat, obwohl sie dies vorher behauptet hatte. Nachdem Alison ins Bett gegangen ist, küsst Billy Amanda aus heiterem Himmel und sie erwidert den Kuss.

Am nächsten Morgen platzt Alison in die Küche, als sich Amanda und Billy gerade gegenseitig eine Champagnerdusche verpassen. Alison kündigt an, vorzeitig nach Hause fahren zu wollen, damit sie ihre Erkältung auskurieren kann. Zurück am Melrose Place regt sich Alison darüber auf, dass sich Billy allen Ernstes an ihre Vorgesetzte herangemacht hat. Sie verlangt, dass Billy sich in Zukunft von Amanda fernhält, doch er hält sich nicht daran und trifft sich mit Amanda in einem Café, ohne dass Alison davon erfährt. Amanda erzählt Alison am nächsten Tag, dass sie und Billy miteinander ausgehen. Alison ist von Billy maßlos enttäuscht. Während sich Amanda und Billy näherkommen, greift Alison zum Telefon und wählt Keiths Nummer.

Jo und Jake sind sich einig, in ihrer Beziehung endlich einen Schritt weiterzugehen, und planen am nächsten Abend ein romantisches Essen. Danach wollen sie das erste Mal miteinander schlafen. Die erste gemeinsame Nacht ist für beide ein großartiges Erlebnis, doch anschließend wissen sie nicht, wie sie miteinander umgehen sollen. Die beiden beschließen, ihre Beziehung vorerst langsam angehen zu lassen.

Terrence hat Rhonda einen herzzerreißenden Brief geschrieben, doch Rhonda erklärt Matt, dass sie Terrence nicht antworten werde. Matt trifft sich daraufhin mit Terrence im "Shooters", um mit ihm zu reden. Als Rhonda davon erfährt, ist sie sauer, doch Matt kontert, dass sie sehr wohl noch Gefühle für Terrence hege – ansonsten würde sie sich nicht dermaßen aufregen. Rhonda und Terrence sprechen schließlich wieder miteinander und versöhnen sich. Die Hochzeit wollen sie allerdings noch eine Weile aufschieben.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Three’s a Crowd
Deutscher Titel:
Drei sind einer zuviel
Drehbuch:
Amy Spies
Regie:
Jefferson Kibbee
Gastdarsteller:
John Marshall Jones (Terrence Haggard), Heather Locklear (Amanda Woodward)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 03.02.1993 (FOX), DE: 17.07.1993 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 24.01.2020