CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

1/I Der tiefe Fall der Teri S.

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Eigentlich hätte Hillary Michaels einen Grund zu feiern: Seit inzwischen zehn Jahren leitet sie erfolgreich ihre eigene Modelagentur „Models Inc.“ und beweist dabei jedes Mal aufs Neue den richtigen Riecher, wenn es um Newcomer geht, die sie bei sich aufnimmt, sie aufbaut und letztlich auch unter Vertrag nimmt. Doch das Leben in so einer Agentur hat auch seine Schattenseiten – die Models selbst! Zickig, arrogant und fordernd, um nur einiges zu nennen, womit sich Hillary tagtäglich herumärgern muss. Da nützt es auch nicht viel, dass ihr Sohn David mittlerweile Vize-Chef der Agentur geworden ist. Ein Lichtblick jedoch ist Sarah Owens: jung, schlank und blond, mit den perfekten Modelmaßen. Kein Wunder also, dass Hillary ihre Neuentdeckung sofort unter Vertrag nimmt. Doch während eine kommt, versucht eine andere zu gehen. Und das mit allen Mitteln: Teri Spencer hat die Schnauze voll von „Models Inc.“ – und von Hillary. Obwohl sie es allein Hillary zu verdanken hat, dass sie heute ist, was sie ist, will sie lieber heute als morgen die Agentur verlassen, um bei größeren Agenturen vorstellig werden zu können, die noch mehr Macht und Einfluss haben.

Als Hillary davon erfährt, ist sie außer sich. Sofort lässt sie durch David ihre Firmenanwälte einschalten, doch Teri lässt sich weder beirren noch einschüchtern. Noch nicht einmal Brian Peterson kann Teri davon abhalten, „Models Inc.“ zu verlassen. Und dabei geht es für Brian gerade buchstäblich um alles. Zu gut kann er sich noch an die warnenden Worte von Hillary erinnern: Sollte Teri die Agentur tatsächlich verlassen, würde auch er als langjähriger Fotograf arbeitslos werden. Obendrein würde Hillary höchstpersönlich dafür sorgen, dass ihn auch keine andere Agentur mehr unter Vertrag nehmen würde.

Doch Teri ist nicht das einzige Sorgenkind von Hillary. Da wäre noch Linda Holden – oder eher gesagt deren Freund Eric Dearborn, der plötzlich Blut geleckt hat und unbedingt Lindas Manager werden will. Sein Versuch, sich großartig aufzuspielen, endet damit, dass Hillary ihn aus dem Büro wirft. Doch damit ist das Problem noch lange nicht aus der Welt geschaffen. Obwohl Hillary von Linda verlangt, sich endlich von Eric zu trennen, traut sie sich nicht. Sie weiß zu gut, wie ihr Freund ausrasten kann, wenn er nicht bekommt, was er will. Und obendrein hat er sie auch noch in der Hand. Schließlich war sie es, die damals – wenn auch unter Erics Zwang – einen schmierigen Pornofilm der untersten Schublade gedreht hat. Sollte das jemals an die Öffentlichkeit gelangen, wäre es mit ihrer Karriere schlagartig vorbei. Da könnte selbst Hillary nicht mehr einschreiten und größeres Unheil von ihr abwenden.

Anzeige

Während die eine also gerade mit ihrem Ausstieg bei der Agentur beschäftigt ist und die andere sich vor ihrem eigenen Freund hüten muss, erreicht Sarah Owens, Hillarys Neuentdeckung, das Strandhaus, in dem alle Models wohnen. Sarah ist von allem geblendet, was aber auch kein Wunder ist, denn schließlich beginnt bei „Models Inc.“ gerade ihr neuer Lebensabschnitt. Sehr zum Ärger von Julie Dante, die Konkurrentinnen überhaupt nicht ausstehen kann. Und in Sarah sieht sie eine, schließlich ist diese eine jüngere Kopie ihrer selbst. Dass man Julie eher nicht trauen sollte, spürt Sarah sehr schnell am eigenen Leib. Bei ihrem ersten Job, einer Motorrad-Show, wird sie vom Veranstalter beinahe vergewaltigt, nachdem Julie ihn vorher telefonisch kontaktiert hatte. In dem Gespräch hatte sie Sarah als ein Model beschrieben, das gern „hart rangenommen“ wird. Nur David hat Sarah es zu verdanken, dass es nicht zum Äußersten gekommen ist, denn dieser war zur richtigen Zeit zur Stelle und hat sie beschützt.

Einer Ironie des Schicksals kommt es gleich, dass Julie kurze Zeit später selbst Opfer wird. Mit dem Starfotografen Josh Lange hat sie ein Treffen ausgemacht und dieser hat ihr angeboten, richtig gute Aufnahmen für sie zu machen. Als Julie sein Apartment betritt, dauert es jedoch nicht lange, bis die beiden im Bett landen. Noch denkt Julie, dass es für ihre Karriere wert gewesen sein müsste. Doch als sie dann einen Tag später vom Assistenten erfährt, dass überhaupt keine Aufnahmen von ihr existieren und es Joshs Masche wäre, so Models leicht ins Bett zu kriegen, ist sie enttäuscht. Verheult erscheint sie bei einem Casting und versucht krampfhaft, ihr Make-up zu richten. Obwohl Sarah noch immer ziemlich sauer auf sie ist, fasst sie sich ein Herz und geht auf Julie zu. Über diese Geste ist Julie sichtlich gerührt und die beiden schließen sogar Frieden.

Nachdem auch Hillarys Anwälte Teri nicht davon überzeugen konnten, dass es ein Fehler wäre, jetzt die Agentur zu verlassen, gibt sich Hillary geschlagen und lässt Teri gehen. Obendrein spendiert sie ihr zum Abschluss sogar noch ein rauschendes Fest. Ein Fest mit tödlichem Ausgang für eine Person, wie sich hinterher zeigen wird! Auf der Party trinkt Teri Unmengen an Alkohol und ist schon nach kurzer Zeit völlig betrunken. David bemerkt dies und bietet Teri an, sich in sein Büro zurückziehen zu können. Dankend nimmt sie das Angebot an, unwissend, dass gerade ihr letztes Stündlein geschlagen hat. Wenige Augenblicke später stürzt Teri vom Balkon in die Tiefe und stirbt letztendlich, während sich alle anderen noch immer auf ihrer Abschiedsparty amüsieren.

Anzeige

Am nächsten Tag herrscht Trauerstimmung in der Agentur. Alle sind betroffen von Teris Tod, ganz besonders ihre ältere Schwester Carrie. Bis auf Sarah und Julie bekommen alle Models an diesem Tag frei. Auf Sarah und Julie jedoch wartet noch eine Menge Arbeit. Die beiden wurden von Gerard Monty gebucht, der am nächsten Tag in New York seine neue Kollektion auf dem Catwalk vorstellen will. Die beiden reisen zusammen mit David nach New York. Auf einer abendlichen Party stößt Julie dabei auf Josh Lange, den Fotografen, der sie kürzlich so übel benutzt hatte. Vor allen Leuten fangen die beiden an zu streiten. Als die Sache zu eskalieren droht, schaltet sich Sarah ein. Unbemerkt von Josh und als Rache für Julie stiehlt sie ihm dabei die Eintrittskarte zur morgigen Modenschau.

Als Sarah und Julie kurze Zeit später auf dem Weg zurück ins Hotel sind, ist die Stimmung zwischen den beiden ziemlich ausgelassen. Während Sarah jedoch vorzieht, gleich ins Bett zu gehen, will Julie an diesem Abend noch etwas erleben und unternehmen. Das rächt sich fürchterlich am nächsten Tag, als Julie eher schlecht als recht über den Catwalk wankt und noch völlig benommen ist. Spätestens als Gerard ihr daraufhin die Präsentation des Hochzeitskleids entzieht und sie stattdessen Sarah überlässt, merkt Julie, dass sie einen Fehler gemacht hat. Doch Julie ist zu selbstsüchtig, um sich das einzugestehen, und gibt Sarah die Schuld an allem. Das alles passiert, während Josh Lange draußen abgewiesen wird, weil er keine Eintrittskarte vorweisen kann. Unterdessen bekommt Hillary in ihrer Agentur Besuch von Lt. Louis Soto. Nach neuesten Erkenntnissen war der Tod von Teri nämlich kein Unfall. Es war Mord! Jemand muss sie in die Tiefe gestoßen haben …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Pilot
Deutscher Titel:
Der tiefe Fall der Teri S.
Drehbuch:
Frank South & Charles Pratt, Jr.
Regie:
Charles Correll
Gastdarsteller:
Robert Beltran (Lt. Louis Soto), Nolan Miller (Gerard Monty), Grant Show (Jake Hanson), Julian Stone (Josh Lange), Daphne Zuniga (Jo Reynolds)
Anmerkungen:
Grant Show (Jake Hanson) und Daphne Zuniga (Jo Reynolds) sind in ihren angestammten Rollen aus "Melrose Place (1992)" zu sehen. Diese Folge hat Überlange und dauert 60 Minuten.
Ausstrahlung:
USA: 29.06.1994 (FOX), DE: 15.02.1997 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Models Inc.

Update: 11. September 2023

Cynthia gelingt es nicht, aus Franks Gewalt zu entkommen. Um Brian in Sicherheit zu wiegen, zwingt Frank Cynthia, Brian per Telefon mitzuteilen, dass sie L.A. aus freien Stücken verlassen hat. Brian errät jedoch, dass Cynthia in Gefahr ist, und ...

Models Inc.

Update: 11. September 2023

David erscheint bei Brian, wo er ihn und Sarah in einer verfänglichen Situation antrifft. Er macht den beiden eine Szene und warnt Sarah vor Brian. Sarah, die lediglich bei Brian übernachtet hat, ist enttäuscht von Davids Verhalten und findet Halt ...