12/I Ein Sieg für die Gerechtigkeit

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ms. Glass bewertet Emory Dicks Biologiearbeit mit einer Sechs. Emory fühlt sich ungerecht behandelt und beschließt, die Lehrerin vors Schulgericht zu zerren. Doch bereits die Suche nach einem Anwalt gestaltet sich äußerst problematisch. Plötzlich will keiner mehr zu Emory stehen und sich für ihn einsetzen. Lediglich Lily und Sam halten zu ihm. Wie nicht anders zu erwarten, übernimmt Brooke die Verteidigung der Schule, womit ein brisanter Prozessverlauf garantiert ist.

Emory ist jedoch nicht der Einzige, der sich ungerecht behandelt fühlt. Carmen, die inzwischen in die Cheerleadergruppe „Glamazons“ aufgenommen worden ist, sitzt ständig zwischen den Stühlen. Sugar Daddy muss ebenfalls feststellen, dass das Leben ungerecht ist, egal, welcher Clique man angehört. Der neue Ringkampftrainer wirft ihn aus der Mannschaft, weil er ihn zu dick findet.

Sugar Daddy sagt bei dem Prozess nicht klar für seine Clique aus, sondern hält einen Monolog, der deutlich macht, dass auch er unglücklich ist und sich nicht genügend respektiert fühlt. Als am Ende auch noch Carmen ihre unparteiische Stellung aufgeben muss, kommt es zum Eklat. Auch Carmen beteuert vor der Jury, dass sie sich immer diskriminiert fühlt, und dass das Einzige, was sie von allen verlangt, Gerechtigkeit und Fairness sei.

Nachdem Mary Cherry versucht hat, die Geschworenen mit Geschenken zu beeinflussen, soll der Prozess neu aufgerollt werden. Plötzlich beschließt Emory, seine Klage zurückzuziehen. Sam und Lily verstehen die Welt nicht mehr. Doch Emory erklärt den beiden, dass er sein Ziel bereits erreicht hat: Erstens hat er ein paar neue Freunde gefunden, denen er für sein Leben lang Vertrauen schenken kann, und zweitens überdenken alle grundsätzlich das Thema „Gerechtigkeit und Diskriminierung an der Schule“.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
The Trial of Emory Dick
Deutscher Titel:
Ein Sieg für die Gerechtigkeit
Drehbuch:
Oliver Goldstick
Regie:
Perry Lang
Gastdarsteller:
Diana Bellamy (Cecilia Hall), Marnie Crossen (Vera Krupps), Diane Delano (Ms. Bobbi Glass), Hank Harris (Emory Dick), George Kee Cheung (Mann), Arnetia Walker (Ms. Ross)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 20.01.2000 (The WB), DE: 07.12.2002 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Popular

Update: 15. September 2021

An der Kennedy Highschool herrscht nervöses Treiben: Die Abschlussprüfungen stehen an. Lily, die eigentlich nichts zu befürchten hat, macht wie immer alle verrückt. Selbst ihr eigener Freund Josh fühlt sich von ihr unter Druck gesetzt und hat da...

Popular

Update: 15. September 2021

Es ist so weit: Brookes und Sams schlimmster Albtraum wird wahr! Jane und Mike wollen heiraten und überlegen sogar, die jeweiligen Stiefkinder zu adoptieren. Diese Situation löst bei Brooke und Sam ein Desaster aus. Am allermeisten zeigt sich aber ...