Der ganz normale Wahnsinn an der Kennedy Highschool

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Santa Monica, Kalifornien: An der Kennedy Highschool regieren die blonde Brooke McQueen (Leslie Bibb) und ihr Gefolge den Schulalltag. Sie sind beliebt, reich und kleiden sich stets nach der neuesten Mode. Brooke ist die unangefochtene Schulkönigin und wird oftmals als lebensechte „Barbie“ bezeichnet. Ihren eigenen „Ken“ hat Brooke in Gestalt ihres Dauerfreunds Josh Ford (Bryce Johnson), seines Zeichens Quarterback der schuleigenen Footballmannschaft. Doch auch Brookes schönes Leben hat seine Schattenseiten: Sie leidet seit Jahren unter einer Essstörung und verbrachte bereits einige Zeit in Therapie.

Brookes beste Freundin ist die intrigante Nicole Julian (Tammy Lynn Michaels), welche sich tagtäglich einen Spaß daraus macht, ihre Mitschüler bloßzustellen. Selbst vor kriminellen Taten schreckt Nicole nicht zurück. Die durchgeknallte Mary Cherry (Leslie Grossman) ist eine äußerst vielseitige Persönlichkeit: In einem Augenblick wirkt sie mondän und unnahbar, im nächsten Moment ist sie die Tollpatschigkeit in Person. Mary Cherry liebt teure Kleidung, Auslandsreisen und Schönheitsoperationen. Komplettiert wird die illustre Runde durch den übergewichtigen Michael Bernardino (Ron Lester), der von allen nur „Sugar Daddy“ genannt wird.

Dem gegenüber stehen Samantha „Sam“ McPherson (Carly Pope) und ihre Freunde, welche der breiten Masse der Durchschnittsschüler angehören. Sams bester Freund Harrison John (Christopher Gorham) ist der nette Typ von nebenan, den jedoch niemand ernst nimmt oder beachtet. Harrison ist es leid, stets als Fußabtreter benutzt zu werden. Er ist seit jeher heimlich in Brooke verliebt, doch diese nimmt keinerlei Notiz von ihm. Die unscheinbare Lily Esposito (Tamara Mello) stammt aus ärmlichen Verhältnissen und muss nach der Schule bei „Mister Cluggs“ Hühnchen verkaufen, obwohl sie strikte Vegetarierin ist.

Carmen Ferrara (Sara Rue) ist ein Mädchen mit einem großen Herz – und einer zu großen Körpermasse. Seit ihrer Kindheit plagt sie sich mit ihrer Sucht nach Süßem und hat schon oft probiert abzunehmen – bisher jedoch ohne Erfolg. Beide Cliquen leben in ihren eigenen Welten und versuchen den Kontakt untereinander zu vermeiden. Für groteske Momente im tristen Schulalltag sorgt die strenge Biologielehrerin Miss Glass (Diane Delano), welche ihre Schüler mit schlechten Noten, Drohungen und merkwürdigen Experimenten malträtiert.

Für Brooke und Sam bricht eine Welt zusammen, als sie eines Tages erfahren müssen, dass sich Brookes geschiedener Vater Mike (Scott Bryce) und Sams verwitwete Mutter Jane (Lisa Darr) während einer Kreuzfahrt ineinander verliebt haben und bereits Heiratspläne schmieden! Fortan müssen Brooke und Sam unter einem Dach leben, was sich anfangs als äußerst schwieriges Unterfangen herausstellt. Mit der Zeit glätten sich die Wogen jedoch und Brooke und Sam lernen einander zu respektieren.

Gleichzeitig kommt es innerhalb der inzwischen verschmolzenen Freundeskreise zu neuen Konstellationen: So lässt sich Josh nach der Trennung von Brooke auf eine feste Beziehung mit Carmen ein, während Mary Cherry ihr Interesse an Harrison entdeckt. Auch zahlreiche andere Schüler der Kennedy Highschool, u. a. April Tuna (Adria Dawn), Emory Dick (Hank Harris), Adam Rothchild (Wentworth Miller) oder George Austin (A.T. Montgomery), sorgen für neue Konflikte und amüsante Momente.

Die Dramedy „Popular“ wurde ab dem 29. September 1999 auf dem amerikanischen Fernsehsender The WB ausgestrahlt und erreichte während der ersten Staffel durchschnittlich 2,9 Millionen US-Zuschauer. Da die Serie diese Zuschauerzahlen im Laufe der zweiten Staffel nicht halten konnte, wurde die Produktion nach 43 Folgen vorzeitig beendet – und dass, obwohl Produzent Ryan Murphy zuvor eine dritte Staffel zugesichert worden war. Daher endet „Popular“ mit einem dramatischen Cliffhanger: Harrison muss sich zwischen Brooke und Sam entscheiden. Nachdem Harrison seine Wahl getroffen hat, rennt Brooke verstört auf die Straße. Dort wird sie von Nicole überfahren! In Deutschland wurde „Popular“ vom 21. September 2002 bis zum 20. September 2003 jeden Samstag um 11:05 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Letzte Aktualisierung: 29. September 2021

Ähnliche Serien

Grey's Anatomy

Update: 15. September 2021

...

Melrose Place (2009)

Update: 2. Oktober 2021

Im Mai 1999 gingen am „Melrose Place“ nach sieben Staffeln voller Intrigen, Liebschaften und Todesfällen die Lichter aus – über 10 Jahre später erweckte The CW die einstige Kultserie erneut zum Leben. Obwohl sich der Apartmentkomplex...