Reich und Schön

Reich und Schön

Fehler gefunden?

Hope Logan

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darstellerin:
Annika Noelle
Geburtsdatum:
24. Dezember
Geburtsort:
Unbekannt
Körpergröße:
170 cm
Augenfarbe:
Grün
Haarfarbe:
Blond
Verweildauer:
Seit Folge 7749 (8. Januar 2018)
Bild von Kimberly Matula als Hope Logan aus der TV-Serie Reich und Schön
© BBL
Darstellerin:
Kimberly Matula
Geburtsdatum:
23. August 1988 (Alter: 30)
Geburtsort:
Fort Worth, Texas (USA)
Körpergröße:
165 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Blond
Verweildauer:
Folge 5728 (11. Januar 2010) bis Folge 6972 (12. Dezember 2014)
Beziehungen zu anderen Rollen anzeigen
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Hope ist die Tochter von Brooke Logan aus deren skandalträchtigen Affäre mit ihrem früheren Schwiegersohn Deacon Sharpe. Dieser spielt letztlich in Hopes Leben allerdings keine größere Rolle und sie wächst mit Nick Marone und Ridge Forrester als Vaterfiguren heran. Deacon verzichtete später sogar auf seine väterlichen Rechte, um seiner Tochter so ein einfacheres Leben zu ermöglichen.

Im Januar 2010 arbeitet eine 16-jährige Hope mittlerweile nebenbei für "Forrester Creations", wo ihre Stiefschwester Steffy sie bald als eine Rivalin sieht. Das rührt vor allem daher, dass Hope mit Brooke und Ridge in einem scheinbar stabilen Elternhaus herangewachsen ist, während Steffy früh mit der Trennung ihrer Eltern leben musste, woran sie Brooke die Schuld gibt. Auch hat Steffy zunehmend damit zu kämpfen, dass Ridge Hope mittlerweile als seine eigene Tochter ansieht. Bei ihre Arbeit für das berühmte Modehaus kommt Hope mit Graham Derros in Kontakt, der sie versucht zu vergewaltigen. Nick und seine neue Freundin Agnes Jones können einschreiten und schlimmeres verhindern.

Wenig später lernt Hope mit Oliver, der als DJ arbeitet, den Bruder von Agnes kennen. Die beiden fühlen sich sofort zueinander hingezogen, was Steffy nicht verborgen bleibt und dafür sorgt, dass sie ebenfalls versucht bei Oliver zu landen. Schnell wird jedoch klar, dass Steffy im Kampf um Olivers Herz keine Chance hat. Auf Hopes Abschlussparty, bei der sich die anwesenden Gäste hinter einer Maske verstecken, kommt es jedoch zu einer fatalen Verwechslung. Oliver sieht eine Halskette, welche er Hope als Zeichen seiner Liebe schenkte, an Brooke. Während Oliver fest davon ausgeht mit Brooke zu tanzen glaubt diese, dass sich hinter Olivers Maske ihr Mann Ridge verbirgt. Die beiden ziehen sich schließlich auf den Balkon zurück, wo es zum leidenschaftlichen Sex kommt. Erst danach erkennen sie die wahre Identität des jeweils anderen. Brooke und Oliver einigen sich darauf, dass die Verwechslung nie ans Licht kommen darf. Doch schließlich kommt Steffy dahinter und nutzt ihr Wissen um sowohl Brooke als auch Oliver zu erpressen. Schließlich gesteht Brooke Ridge die Wahrheit und auch Hope erfährt, was zwischen Oliver und ihrer Mutter gelaufen ist. Während Ridge bereit ist Brooke zu verzeihen, kann Hope Oliver verzeihen und trennt sich von ihm.

Während Oliver Hope nicht aufgeben will und bereit ist um deren Liebe zu kämpfen, findet Hope bald ihr neues Glück an der Seite von Liam Cooper, der wie sich bald herausstellt der uneheliche Sohn von Bill Spencer Jr., dem Ehemann von Hopes Tante Katie, ist. Erneut mischt sich Steffy in Hopes Liebesleben und versucht mehrmals Liam zu verführen. Dieser widersteht den Versuchen von Steffy, sieht seine Beziehung zu Hope aber bald darauf erneut gefährdet. In einer neuen Kampagne von "Spencer Publications" soll mit Liams Bachelor-Image geworben werden. Gegen den Rat von Bill lädt Liam auch Hope zu einer dementsprechenden Party ein, wo sie sich nicht genügend beachtet fühlt und schließlich die Party verfrüht verlässt. Stattdessen versucht Amber Moore die Party zu nutzen, um sich an Liam heran zumachen. Dieser hat keine Erinnerung an den Abend mit Amber, als er am nächsten Morgen erwacht und sie ihm Glauben machen will, dass die beiden miteinander geschlafen hätten. Wenig später erzählt Amber ihm, dass sie mit seinem Kind schwanger wäre, obwohl sie zu dem Zeitpunkt auch eine Affäre mit Oliver hatte. Hope und Liam glauben Amber von Anfang an nicht, doch Ambers Mutter Tawny und ein zwielichtiger Laborant können einen Vaterschaftstest fälschen, welcher schließlich beweist, dass Liam tatsächlich der Vater von Ambers ungeborenen Baby ist. Obwohl Oliver bewusst wird, dass auch er der Vater sein könnte, glaubt er letztlich dem Vaterschaftstest und hofft sogar Hope doch noch zurückzugewinnen. Tatsächlich bricht Hope mit Liam über das Ergebnis. Doch da Brooke und ihre Familie bereits ihre Erfahrungen mit Amber gesammelt haben, geben sie so leicht nicht auf. Hope konfrontiert Amber schließlich mit dem Verdacht, dass sie Liam nur benutzt um an das Geld der Spencer Familie zu kommen. Als Bill und Liam zu der Unterhaltung stoßen erhoffen auch sie sich Antworten, was Bill dazu bringt einen zweiten Vaterschaftstest zu veranlassen. Schließlich kommt heraus, dass weder Liam noch Oliver, dafür aber Hopes Cousin Marcus der Vater von Ambers Baby ist. Liam und Hope beschließen sich noch eine zweite Chance zu geben und kommen wieder zusammen.

Letzte Aktualisierung: 18.03.2018