39/III Tut mir leid, ich weiß nicht weiter

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Während Lisa noch immer verschwunden ist, macht Ruth ihren verblüfften Kindern eine überraschende Mitteilung: Sie und George wollen heiraten – und zwar in zwei Tagen! Der Ärger ist vorprogrammiert: Nate ist komplett gegen George, David hält eine Hochzeit angesichts Lisas Verschwinden für unangebracht, und Claire findet, dass Ruth und George sich erst einmal besser kennenlernen sollten. Ruth jedoch ist einfach nur glücklich und möchte dieses Glück mit ihren Kindern teilen, lässt sich durch deren ablehnende Haltung allerdings auch nicht von ihrer Entscheidung abbringen.

Nate vergrault durch seine schlechte Laune Kunden von „Fisher & Diaz“, worüber sich Rico und David aufregen. David leidet unter der Trennung von Keith und ruft ihn an, um sich mit ihm zu verabreden. In der Kirche kommt es zu einem klärenden Gespräch zwischen den beiden und Keith sagt seinem Freund zum ersten Mal all die Dinge, nach denen David sich die ganze Zeit gesehnt hatte. Keith will David nicht verlieren und alles tun, um die Beziehung zu retten.

Weniger gut läuft es zwischen Vanessa und Rico: Da Rico das unverschämte Verhalten von Vanessas aufdringlicher Schwester Angelica nicht mehr ertragen kann, besucht er einen zwielichtigen Nachtclub und lässt sich von einer der Stripperinnen namens „Infinity“ zum Abschied noch in seinem Wagen vor der Tür unterhalten. Zu dumm, dass die Dame für ihre Dienste kein Geld haben will, sondern sich offensichtlich in Rico verknallt hat.

Brenda trifft auf ihren Nachbarn Joe, welchen sie auf Anhieb äußerst sympathisch findet. Sie stellt jedoch gleich klar, dass sie nicht die Absicht hege, mit ihm zu schlafen. Am nächsten Tag entschuldigt sie sich bei Joe für ihr Verhalten und die beiden gehen miteinander essen. Brenda muss sich beherrschen, als Joe ihr einen vorsichtigen Abschiedskuss gibt.

Claire macht der Schwangerschaftsabbruch schwer zu schaffen. Deshalb ist sie auch nur wenig begeistert, als sie auf Maya aufpassen soll, während Nate in einer Bar seinen Schmerz in Alkohol ertränkt und anschließend mit einer fremden Frau im Bett landet.

Als Ruth ihren Ältesten am nächsten Morgen zur Rede stellt, kommt es zu einem heftigen Streit: Nate wirft seiner Mutter vor, dass er nach Nathaniels Tod ihretwegen sein Leben in Seattle aufgegeben habe und sie jetzt, da er sie brauche, nicht für ihn da sei. Ruth ist fassungslos, beginnt wenig später aber dennoch, sich auf ihre Hochzeit vorzubereiten.

Claire fährt derweil auf den Friedhof, wo sie eine Vision von ihrem verstorbenen Vater hat, der sie auf eine „Party“ einlädt. Dort trifft Claire auf ihren Ex-Freund Gabe Dimas, welcher mittlerweile ebenfalls gestorben ist und nun im Himmel bei seinem Bruder lebt. Später hat sie eine Begegnung mit Lisa: Diese teilt Claire mit, dass sie sich um Claires ungeborenen Sohn kümmern werde. Im Gegenzug bittet Lisa Claire, immer ein Auge auf Maya zu werfen.

Die Hochzeit von Ruth und George findet letztendlich im kleinen Kreis statt und Claire bricht während der Trauung in Tränen aus. Ruth verabschiedet sich innerlich von ihrer Ehe mit Nathaniel.

Nachdem Nate die Nachricht erhalten hat, dass Lisas Leiche gefunden wurde, gerät er in einer Kneipe in eine wilde Schlägerei. Blutüberströmt und vollkommen fertig steht Nate in der Nacht vor Brendas Tür. Die dritte Staffel endet damit, dass Brenda Nate hereinlässt und der Schriftzug „Lisa Kimmel Fisher / 1967 – 2003“ erscheint.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
I’m Sorry, I’m Lost
Deutscher Titel:
Tut mir leid, ich weiß nicht weiter
Drehbuch:
Jill Soloway
Regie:
Alan Ball
Gastdarsteller:
Eric Balfour (Gabriel "Gabe" Dimas), Kimberlin Brown (Soapdarstellerin), James Cromwell (George Sibley), Richard Jenkins (Nathaniel Fisher, Sr.), Idalis de Leon (Sophia), Justina Machado (Vanessa Diaz), Melissa Marsala (Angelica), Nolan North (Soapdarsteller), Lili Taylor (Lisa Kimmel Fisher), Justin Theroux (Joe), Rainn Wilson (Arthur Martin)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 31.05.2003 (HBO), DE: 31.01.2005 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Six Feet Under

Update: 15. September 2021

Einige Monate sind inzwischen vergangen, doch Nate ist noch immer am Boden zerstört und kann sich mit den ungeklärten Umständen von Lisas Tod einfach nicht abfinden. Nachdem er vor einem Trauernden, welcher ebenfalls seine Frau verloren hat, laut ...

Six Feet Under

Update: 15. September 2021

Ein Mann bekommt während einer Theatervorstellung einen Herzinfarkt und verstirbt noch an Ort und Stelle. Nate, welcher unter Albträumen leidet, erhält mitten in der Nacht einen Anruf von einer weinenden Maggie. Am nächsten Tag erhalten Brenda ...