CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

43/IV Alles Gute kommt von oben

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Lawrence Mason, der Vater von Davids früherer Verlobten Jennifer, wurde während eines Gewitters vom Blitz erschlagen. Jennifer wendet sich an David, da sie möchte, dass „Fisher & Diaz“ die Beerdigung übernimmt. Zum Beratungsgespräch erscheint sie mit ihrem neuen Verlobten Greg, welcher sich in Davids Augen wie ein grober Klotz verhält. Als sich Jennifer und Greg streiten, versucht David sie zu trösten, doch sie lässt ihren gesamten Frust an ihm aus und gibt ihm und der Tatsache, dass er schwul ist, die Schuld an ihrem verkorksten Leben. Nach der Trauerfeier entschuldigt sich Jennifer jedoch zutiefst bei David.

George und Ruth erhalten ein weiteres Paket mit Fäkalien, welche diesmal in einem Spielzeugauto verpackt sind. Ruth, welche stets davon überzeugt ist, dass Arthur dahintersteckt, will bereits die Polizei einschalten, doch George hält sie davon ab und gesteht ihr, dass das Spielzeugauto seinem Sohn Kyle gehört, welchen er seit Jahren nicht gesehen hat – und von dem er Ruth bisher nichts erzählt hat. Ruth setzt sich daraufhin in den Kopf, ein Treffen zwischen George und Kyle zu arrangieren und stellt George schließlich vor vollendete Tatsachen. Die Zusammenkunft endet jedoch in einem handfesten Streit zwischen Vater und Sohn. Ruth hingegen hat Mitleid mit dem vereinsamten Kyle.

Anzeige

David reagiert wütend, als er erfährt, dass Keiths Kollegen nicht wissen, dass er homosexuell ist. Später gerät Keith in eine heikle Situation, als ihn sein Kollege Javier, ein Macho wie aus dem Bilderbuch, über sein Liebesleben ausfragt. Keith erhält die Aussicht, für Celestes Tour eingeteilt zu werden, und will sich dies aufgrund des deutlich höheren Gehaltes auf keinen Fall entgehen lassen.

Claire möchte ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen und verabredet sich mit Jimmy, was Russell übel aufstößt. Als Jimmy und Claire miteinander schlafen wollen, fragt Jimmy nach Claires sexuellen Vorlieben. Sie weiß darauf keine Antwort und entzieht sich der Situation, indem sie nach Hause geht. Als sie später mit Edie und Anita darüber spricht, sind diese sich sicher, dass Claire noch nie einen Orgasmus hatte. Rico gerät wegen Sophia in eine Zwickmühle. Es fällt ihm zusehends schwerer, ihre Existenz vor Vanessa und den Fishers zu verbergen.

Anzeige

Lisas Schwester Barb und ihr Mann Hoyt haben Maya zu einem Ausflug nach Legoland mitgenommen. Enthoben von seinen väterlichen Verpflichtungen, weiß Nate nun nichts mit sich anzufangen und landet prompt wieder bei Brenda, welche jedoch gerade intensiv mit Joe beschäftigt ist und eine Rollenspielfantasie ausführt. Beim Joggen begegnet Nate wenig später aus dem Nichts ein Hund, in dessen Augen er – berauscht von dem Gras, das er zuvor geraucht hat – etwas von Lisa erkennt. Er folgt dem Tier zu dem heruntergekommenen Haus einer Wahrsagerin, aus deren zusammenhangslosem Gefasel Nate vor allem eines heraushört: „Sie ist nicht tot.“ Erschüttert von dieser Begegnung ist Nate sich plötzlich sicher, dass Lisa noch lebt. Der Rest seiner Familie kann diese Einstellung jedoch nicht teilen.

Brenda und Joe essen mit Brendas Mutter Margaret und deren Liebhaber Olivier zu Abend. Margaret ist davon überzeugt, dass Joe der richtige Mann für ihre Tochter ist, und gibt Brenda den Rat, diese Beziehung nicht in den Sand zu setzen. Brendas Wunsch, Psychologin zu werden, findet Margaret hingegen lächerlich. Später eröffnet Joe Brenda, dass er gern ein Kind mit ihr haben würde. Obwohl sie nur kurz zuvor einen Albtraum von Nate und Maya hatte, scheint Brenda keinerlei Einwände zu haben.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Can I Come Up Now?
Deutscher Titel:
Alles Gute kommt von oben
Drehbuch:
Alan Ball
Regie:
Dan Minihan
Gastdarsteller:
James Black (Duane), Bobby Cannavale (Javier), Joanna Cassidy (Margaret Chenowith), Mo Collins (Nancy Freymire), Julie Dretzin (Barb), Peter Peter Facinelli (Jimmy), Ben Foster (Russell Corwin), Sprague Grayden (Anita Miller), Amy Hill (Madame Mana Lisa), Benjamin King (Greg), Thomas Kopache (Lawrence Mason), Idalis de Leon (Sophia), Peter Macdissi (Olivier Castro-Staal), Justina Machado (Vanessa Diaz), Tim Maculan (Pater Jack), Brooke Smith (Carolyn Pope), Mena Suvari (Edie), Justin Theroux (Joe), Michelle Trachtenberg (Celeste), James Waterston (Kyle), Missy Yager (Jennifer Mason), Jeff Yagher (Hoyt)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 11.07.2004 (HBO), DE: 24.01.2006 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Six Feet Under

Update: 11. September 2023

Während die übersinnlich begabte Witwe Eileen Piper für aufschlussreiche Gespräche im Hause Fisher sorgt, besucht Ruth mit ihrem Kollegen Robbie ein Seminar der Selbstverwirklichungs-Gruppe „Der Plan“. Obgleich sie dank Robbie vor ...

Six Feet Under

Update: 11. September 2023

Die Beerdigung von Paco, einem mexikanischen Gang-Mitglied, erfordert viel Feingefühl im Umgang mit den Hinterbliebenen, deren Vorstellungen von einer angemessenen Beisetzung nicht unter einen Hut zu bringen sind: Gang-Chef Powerful und Pacos Eltern ...