Anzeige
Six Feet Under

Six Feet Under

Derzeit nicht im TV

6/I Das geheime Zimmer

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Nate muss feststellen, dass er seinen Vater nicht besonders gut kannte: Nachdem er erfahren hat, dass Nathaniel Sr. den Bruder des örtlichen Mechanikers umsonst beerdigt hatte und das Beerdigungsunternehmen dafür nun alle Autoreparaturen kostenlos erhält, bemerkt er beim Durchsehen der Geschäftsbücher, dass sein Vater offenbar einige solcher Tauschgeschäfte gemacht hatte. So erhielt er für die Beerdigung von Mrs. Wilcox von deren Tochter Jessica eine monatliche Lieferung Marihuana. Rin Restaurantbesitzer hatte ihm im Gegenzug für eine Beerdigung einen eigenen Raum zur Verfügung gestellt, in den Nathaniel immer dann gekommen sein soll, wenn er eine Weile für sich alleine sein wollte. Nate ist geschockt: Was hat sein Vater in dem Zimmer gemacht? Das Marihuana geraucht? Prostituierte bestellt? Oder ist die ganze Sache vielleicht ganz harmlos?

Brenda ist derweil genervt, da Nate ständig in "Charlotte – Light & Dark" liest und Dinge über ihre Kindheit erfahren möchte. Ruth weiß nichts mit sich anzufangen und zu Hause fällt ihr die Decke auf den Kopf. Unverhofft trifft sie auf ihre Ex-Affäre Hiram, welcher sich nach ihrer Nähe sehnt. Ruth lässt ihn jedoch stehen. Über David versucht Hiram an Ruth heranzukommen, doch auch dieser ist abweisend zu ihm. Kurz darauf beginnt der russische Blumenlieferant Nikolai mit Ruth zu flirten. Als er andeutet, dass sie vielleicht auch an ihm interessiert sein könnte, ohrfeigt Ruth Nikolai, so dass er sich bestätigt fühlt. Als Ruth sich für die Ohrfeige entschuldigt, kommt es zwischen den beiden zu einem ersten, zaghaften Kuss.

Anzeige

Inzwischen verschafft sich der trauernde Witwer Mr. Jones Zugang zum Präparationsraum, um bei seiner verstorbenen Frau Hattie zu sein. Claire lässt ihn allein im Haus zurück, um Brenda beim Tragen einer antiken Truhe zu helfen. Als Claire "Charlotte – Light & Dark" in Brendas Haus findet, erwähnt sie, dass es eines ihrer Lieblingsbücher sei. Umso erstaunter ist sie, als sie nur kurz darauf erfährt, dass das Buch von Brenda handelt. Claire lernt schließlich Brendas Bruder Billy kennen, mit dem sie sich auf einen Flirt einlässt. Brenda ist alles andere als begeistert, als sie dies mitbekommt. Als Billy sich kurze Zeit später jedoch ihr gegenüber äußerst abweisend verhält, muss Claire erkennen, dass sie noch einiges über Männer zu lernen hat.

Derweil wird David hartnäckig von der geschiedenen Tracy Montrose Blair umworben und versucht sich aus der Affäre zu ziehen, indem er behauptet, er sei verlobt. Mit ihrer direkten Art macht Ruth diese Notlüge jedoch schon bald zunichte. Als David bei der Essensausgabe für Obdachlose hilft, erscheint Tracy ebenfalls und geht ihm schon bald so sehr auf die Nerven, dass er ihr gegenüber ausfallend wird. David sucht Ablenkung in einer Schwulendisco und findet sich schließlich in der Wohnung eines fremden Mannes wieder, mit dem er Sex hat. Als er durch Zufall einen farbigen Polizisten sieht, wird David schmerzlich an Keith erinnert. Die Folge endet damit, dass Ruth im strömenden Regen zu Hiram geht und die beiden sich leidenschaftlich küssen.

Weitere Details zu dieser Episode

Originaltitel:
The Room
Drehbuch:
Christian Taylor
Regie:
Rodrigo Garcia
Gastdarsteller:
Ed Begley, Jr. (Hiram Gunderson), Bill Cobbs (Mr. Jones), Richard Jenkins (Nathaniel Fisher, Sr.), Tim Maculan (Pater Jack), Ed O’Ross (Nikolai), Lorinne Vozoff (Jessica Wilcox), Dina Waters (Tracy Montrose Blair)
Anmerkungen:
Diese Folge dauert 56 Minuten. Mathew St. Patrick (Keith Charles) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 08.07.2001 (HBO), DE: 15.06.2004 (VOX)
Letzte Aktualisierung: 19.07.2019