CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

19/I Welcome Home, Donna

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Disclaimer: Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Kelly kümmert sich um Silver und versucht ihre Halbschwester von ihrer Außenwelt abzuschotten, damit sich ihr Gemütszustand stabilisieren kann. Silver ist wütend, da Kelly jeden ihrer Schritte akribisch verfolgt und ihr keine Freiheiten lässt. Aus heiterem Himmel erscheint Kellys beste Freundin Donna Martin in L.A., welche seit einigen Jahren beruflich in Japan verankert ist und dort als Designerin gefeiert wird. Die beiden Frauen fallen sich überglücklich in die Arme und verbringen viel Zeit miteinander. Als sich Kelly jedoch nach Donnas Ehemann David erkundet, weicht Donna den Fragen aus und behauptet, dass es David gut gehe.

Später wird Donna von der Schriftstellerin Diablo Cody angesprochen, welche sie darum bittet, ihr ein Kleid für einen öffentlichen Auftritt zu schneidern. Sofort macht sich Donna ans Werk und versucht nebenbei, zwischen Kelly und Silver zu vermitteln. Damit hat sie jedoch zunächst keinen Erfolg. Erst nachdem Kelly und Silver Donnas unfreiwilligen Fernsehauftritt gesehen und sich darüber köstlich amüsiert haben, sprechen sich die beiden Schwestern aus. Später lässt Donna verlauten, dass sie mit dem Gedanken spiele, eine Boutique in L.A. zu eröffnen. Als Kelly schließlich wissen möchte, was David zu einem eventuellen Umzug sagen würde, offenbart Donna, dass sie und David sich getrennt haben.

Anzeige

Da Silver möchte, dass Dixon die Frühlingsferien ohne sie verbringt, beschließt er, Annie zu einem gemeinsamen Ausflug nach Arizona zu überreden. Annie ist begeistert und stimmt zu. Später stellt sich jedoch heraus, dass Dixon nur nach Arizona gefahren ist, um dort seine leibliche Mutter Dana Bowen aufzusuchen. Er möchte sich bei ihr dafür entschuldigen, dass er im Alter von acht Jahren darum gebeten hat, von einer anderen Familie adoptiert zu werden. Letztendlich traut sich Dixon jedoch nicht, mit seiner Mutter zu reden, sodass Annie diese Aufgabe übernimmt. Während des Gesprächs lässt Dana verlauten, dass sie selbst dafür gesorgt habe, dass Dixon von einer Pflegefamilie aufgenommen wird, da sie nicht in der Lage war, für ihren Sohn zu sorgen. Sie möchte von Annie wissen, wie sich Dixon entwickelt hat, und ist überglücklich, als Annie ihr erzählt, dass er zu einem verantwortungsvollen jungen Mann herangewachsen ist. Nachdem Harry erfahren hat, dass Debbie ein Aktmodell fotografieren wird, möchte er seiner Frau unbedingt bei der Arbeit zusehen. Zu Harrys Enttäuschung handelt es sich bei dem Aktmodell jedoch nicht um eine Frau, sondern um einen attraktiven Mann.

Ryan engagiert sich für die Organisation „Habitat for Humanity“, welche sich dafür einsetzt, dass von Waldbränden zerstörte Häuser wieder aufgebaut werden. Als Ryan nach weiteren Freiwilligen sucht, meldet sich Ethan, da dieser unbedingt neue Erfahrungen sammeln möchte. Auch Liam ist mit von der Partie, da er zu viele Fehlstunden hat und von Ryan zur Teilnahme verdonnert wurde. Dritte im Bunde ist Naomi, die Liams Nähe sucht und sich nur aus diesem Grund dem Häuserbau anschließt. Da Liam Naomi meidet, bittet diese ausgerechnet Ethan, Liam auszufragen und dabei zu erkunden, wie viel er wirklich für sie empfindet. Doch auch Ethan gegenüber verhält sich Liam abweisend und beleidigt ihn. Später kommt es zwischen Liam und Naomi zu einem ersten sexuellen Abenteuer im Wald. Naomi hat anschließend nichts Besseres zu tun, als dem geknickten Ethan brühwarm davon zu erzählen.

Anzeige

Da Ethan gehört hat, dass Liam Drogen bei sich hat, versucht er Liam einige abzukaufen, doch dieser lehnt zunächst ab, da Ethan die Drogen seiner Meinung nach nicht allein nehmen sollte. Im nächtlichen Wald trinkt Ethan in Liams Beisein einen mit Peyote angereicherten Tee, wonach er in sich geht und verlauten lässt, dass er es satthabe, stets der nette und hilfsbereite Junge zu sein. Kurz darauf rutscht Liam einen Abhang hinunter. Ethan weigert sich, ihm zu helfen, bis Liam ihm erklärt, dass er außer einigen Bieren und normalem Kräutertee nichts zu sich genommen habe. Nachdem Ethan Liam aufgeholfen hat, schlägt er Liam nieder. Auf dem Rückweg versucht Liam Ethan zu erklären, wie gefährlich Drogen sind. Er präsentiert ihm eine große Narbe an seinem Oberarm, die er davontrug, nachdem er einst unter dem Einfluss von Acid versucht hatte, seinen eigenen Arm abzutrennen. Am nächsten Tag ist Naomi irritiert, als Ethan und Liam plötzlich gute Freunde zu sein scheinen …

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Okaeri, Donna!
Deutscher Titel:
Welcome Home, Donna
Drehbuch:
Jennie Snyder Urman & Rebecca Rand Kirshner Sinclair
Regie:
Stuart Gillard
Gastdarsteller:
Diablo Cody (als sich selbst), Jennie Garth (Kelly Taylor), Matt Lanter (Liam Court), Ken Luckey (Jaime), April Parker Jones (Dana Bowen), Sonia Rockwell (Darlene), Tori Spelling (Donna Martin)
Anmerkungen:
Tori Spelling (Donna Martin) ist in ihrer angestammten Rolle aus der Originalserie zu sehen. Michael Steger (Navid Shirazi) und Jessica Lowndes (Adrianna Tate-Duncan) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 14.04.2009 (The CW), DE: 13.09.2010 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

90210

Update: 11. September 2023

Es ist Thanksgiving, doch in Kalifornien ist die Temperatur für diese Jahreszeit ungewöhnlich hoch. Annie erfährt, dass einige Mädchen des Hostessenservices, für den sie auch arbeitet, wegen Prostitution verhaftet wurden. Bree versucht sie zu ...

90210

Update: 11. September 2023

Naomi verliert einen wichtigen Auftrag als Event-Planerin, weil sie keine professionellen Referenzen aufweisen kann, sondern bislang hauptsächlich nur Partys für sich selbst organisiert hat. Um dies zu ändern, will sie den Schauspieler Mitchell ...