24/I Ades Baby

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Liam öffnet Naomi gegenüber sein Herz und erzählt ihr vertrauliche Dinge über seine komplizierten Familienverhältnisse, welche er bislang niemandem mitgeteilt hat. Überglücklich berichtet Naomi ihrer Schwester Jen von den neuesten Entwicklungen zwischen sich und Liam. Jen interessiert sich jedoch nicht für Naomis Liebesglück. Gegen Jens Willen veranstaltet Naomi eine illegale Privatfeier in ihrem Haus und zieht somit Jens Zorn auf sich. In der Zwischenzeit begleitet Navid Adrianna ins Krankenhaus, wo diese nach einigen Anstrengungen eine gesunde Tochter zur Welt bringt. Auch Naomi, Kelly, Debbie und Harry finden sich im Hospital ein und versuchen Adrianna beizustehen. Nach der Geburt lehnt Adrianna ihr Kind ab und weigert sich, es in den Arm zu nehmen. Da Naomi sich bei Adrianna befindet, erklärt sich Annie bereit, auf Naomis Party für Ordnung zu sorgen. Damit zieht sie Liams Spott auf sich. Später verwickelt Jen Liam in ein Gespräch und stellt sich ihm als Naomis Nachbarin Zelda vor. Sie versucht, Naomi in ein schlechtes Licht zu rücken, indem sie Liam weismacht, dass Naomi sein Vertrauen missbraucht und ihr alles über Liams Vergangenheit erzählt habe. Liam ist entsetzt und sagt sich von Naomi los.

In der Zwischenzeit erklärt sich Annie bereit, die betrunkene Phoebe nach Hause zu fahren. Auf dem Abschlussball verzehren Harry und Debbie Brownies. Wie sich später herausstellt, enthalten diese Cannabis, sodass die beiden schließlich zu berauscht sind, um sich auf die Suche nach ihren Kindern zu machen. In ihrem Rausch hat Debbie das Gefühl, dass Kelly an Harry interessiert sei. Adrianna hat einen aufschlussreichen Traum, in welchem ihr Brenda erscheint. Dadurch erkennt sie, dass sie ihre Tochter nicht weggeben darf, ohne sich vorher von ihr zu verabschieden. Während Adrianna ihr Kind zum ersten Mal im Arm hält, erscheint Ty im Krankenhaus und überreicht Navid die von ihm unterzeichnete Verzichtserklärung. Ty bedankt sich bei Navid, dass er Adrianna in dieser schwierigen Zeit beigestanden hat. Später erhält Adrianna Besuch von Brenda, welche gerade von einer Reise nach China zurückgekehrt ist. Überschwänglich erzählt sie Adrianna, dass sie in China ein Kind adoptiert habe. Brenda macht Adrianna Mut und hilft ihr dabei, sich von ihrer Tochter zu verabschieden, bevor diese von ihren neuen Pflegeeltern Leslie und Greg abgeholt wird. Anschließend bricht Adrianna weinend in Brendas Armen zusammen.

Als Naomi auf ihrer Party erscheint, findet sie Liam in ihrem Schlafzimmer vor, welcher sich gerade ankleidet. Naomi ist außer sich, als sie erkennt, dass Liam nur wenige Minuten vor ihrer Ankunft mit einer anderen Frau geschlafen hat! Sie sagt ihm ins Gesicht, dass sie ihn niemals wiedersehen will. Kurz darauf stellt sich heraus, dass Liam mit Jen geschlafen hat. Liam fällt jedoch aus allen Wolken, als er erfährt, dass Jen und Naomi Geschwister sind. Er kann Jens Verhalten nicht nachvollziehen und bezeichnet sie als „Miststück“. Jen gibt sich gleichgültig und lässt verlauten, dass sie dies nur getan habe, um Naomi einen Denkzettel zu verpassen. Unterdessen ist Naomi fest davon überzeugt, dass Liam mit Annie geschlafen hat. Sie stellt Annie vor allen Partygästen bloß und beschimpft sie. Da niemand ihren Unschuldsbeteuerungen glauben möchte, explodiert Annie vor Wut und stößt üble Verwünschungen aus. Nachdem sie die Party unter Tränen verlassen hat, rächt sich Annie an Naomi, indem sie die Polizei benachrichtigt und diese auf die illegale Privatfeier aufmerksam macht. In der Zwischenzeit tröstet Jen die am Boden zerstörte Naomi, als plötzlich Polizeisirenen vor dem Haus ertönen.

Unterdessen erkennt Dixon, dass Ethan in Silver verliebt ist. Zunächst streitet Ethan dies ab, doch letztendlich bleibt ihm nichts anderes übrig, als Silver vor Dixons Augen seine Gefühle zu gestehen. Silver ist nach Ethans Liebesgeständnis verwirrt und stellt ihn zur Rede. Sie ist der Meinung, dass sie lediglich Freunde bleiben sollten, doch er erklärt ihr, dass das für ihn unmöglich sei. Nachdem sich die beiden leidenschaftlich geküsst haben, versucht Ethan Silver vor Augen zu führen, dass sie beide zusammengehören. Silver ist sichtlich verwirrt und kann sich zu keiner Entscheidung durchringen.

Am nächsten Morgen versucht sich Liam bei Naomi zu entschuldigen, erreicht jedoch lediglich ihre Mailbox. Plötzlich erscheinen zwei wildfremde Männer in seinem Schlafzimmer, die ihn im Auftrag seines Stiefvaters auf eine Militärschule bringen sollen. Unterdessen fährt Annie in Tränen aufgelöst durch eine ländliche Gegend. In einem unachtsamen Moment überfährt sie einen Menschen und begeht anschließend Fahrerflucht! Kurz darauf erscheint ein anderes Auto am Tatort, welches einen Aufkleber mit der Aufschrift „West Beverly High“ trägt.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
One Party Can Ruin Your Whole Summer
Deutscher Titel:
Ades Baby
Drehbuch:
Rebecca Rand Kirshner Sinclair
Regie:
Wendey Stanzler
Gastdarsteller:
David Chisum (Greg), Lily Collins (Phoebe Abrams), Shannen Doherty (Brenda Walsh), Maureen Flannigan (Leslie), Sara Foster (Jen Clark), Jennie Garth (Kelly Taylor), Adam Gregory (Ty Collins), Jae Henson (Krankenschwester), Matt Lanter (Liam Court)
Anmerkungen:
Dies ist die letzte reguläre Folge mit Dustin Milligan (Ethan Ward). Ryan Eggold (Ryan Matthews) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 18.05.2009 (The CW), DE: 26.09.2010 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 16. September 2021

Ähnliche Episoden

90210

Update: 16. September 2021

Navid bittet Silver, die inzwischen bei Naomi wohnt, wieder zu ihm zurückzukehren. Silver meint jedoch, dass sie erst dann wieder mit Navid unter einem Dach leben könne, wenn Navid jeglichen Kontakt mit seinem kriminellen Onkel Amal abgebrochen ...

90210

Update: 15. September 2021

Die Theatergruppe der West Beverly High bereitet sich auf die große Premiere des von ihnen einstudierten Musicals vor. Während Silver als Hauptkoordinatorin fungiert und Dixon kurzfristig als Beleuchter einspringt, macht sich Brenda große Sorgen ...