118/V Eine Frage des Gewissens

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Kurz vor dem alljährlichen Homecoming planen Steve, Griffin, Kelly und Donna, das Maskottchen der gegnerischen Southern California University zu entwenden. Dabei handelt es sich jedoch um einen ausgestopften Grizzlybären, welcher zudem 24 Stunden am Tag bewacht wird. Ausgerechnet Valerie entwickelt einen unfehlbaren Plan, wie sie die Wachen außer Gefecht setzen können. Da die Bauarbeiten an der CU beendet sind, verabschiedet sich Ray von Donna. Obwohl Donna Ray eröffnet, bereits einen Freund zu haben, gibt sie ihm ihre Telefonnummer. Später gehen die beiden miteinander aus und schnitzen Kürbisse für den Familienbetrieb der Pruits. Donna hat dabei viel Spaß und genießt jeden Augenblick. Schließlich kommt es zwischen Donna und Ray zu einem ersten Kuss.

Durch ihren Ausflug mit Ray kann Donna nicht am Diebstahl des Grizzlybären teilnehmen. Kelly und Valerie setzen die Wachen außer Gefecht, indem sie ihnen mit Abführmittel angereicherte Brownies servieren. Später ist Valerie wütend, als sie feststellt, dass Dylan sich mit einer anderen Frau trifft. Während der gestohlene Grizzlybär auf dem Campus der CU präsentiert wird, macht Kelly einen Schritt auf Valerie zu und ernennt sie zu einem Ehrenmitglied von Alpha Omega.

Andrea und Jesse schlittern derweil in eine handfeste Ehekrise. Im Waschsalon macht Andrea Bekanntschaft mit Peter Tucker, welchem sie verschweigt, dass Hannah ihre Tochter ist. Stattdessen behauptet sie, lediglich Hannahs Babysitterin zu sein. Am Abend hat Jesse alles für eine große Versöhnung vorbereitet. Andrea ist sichtlich gerührt und versteckt den Zettel mit Peters Telefonnummer.

Ferdinand Quintero, der Präsident des asiatischen Staates Selanesien und zugleich enger Freund der Familie Arnold, kommt nach Los Angeles, um sich dort aufgrund seiner Krebserkrankung behandeln zu lassen. Quinteros Ankunft sorgt für Unruhen auf dem Campus. Bald muss Brandon erfahren, dass Quintero in seinem Heimatland zahlreiche Menschen foltern oder ermorden ließ. Zu Clares Entsetzen ringt er sich dazu durch, rechtliche Maßnahmen gegen Quintero zu ergreifen. Quintero akzeptiert diese Entscheidung, führt Brandon jedoch gleichzeitig vor Augen, dass Demokratie ihren Preis hat. Aus den Nachrichten erfährt Brandon wenig später, dass Quintero als Präsident von Selanesien zurückgetreten ist. Kurz darauf versöhnen sich auch Clare und Brandon, da beide der Meinung sind, dass man Freundschaft und Politik stets voneinander trennen sollte.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Homecoming
Deutscher Titel:
Eine Frage des Gewissens
Drehbuch:
Meredith Stiehm
Regie:
Gilbert Shilton
Gastdarsteller:
Aki Aleong (Ferdinand Quintero), Ryan Thomas Brown (Morton Muntz), James Calvert (Ben Lerner), Reamy Hall (Kaye Whitney), Nicholas Pryor (Milton Arnold), Kathleen Robertson (Clare Arnold), Casper Van Dien (Griffin Stone), James C. Victor (Peter Tucker), Jamie Walters (Ray Pruit), Ladd York (Student)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 11.10.1994 (FOX), DE: 13.10.1995 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Beverly Hills, 90210

Update: 15. September 2021

Brandon, Steve und Dick Harrison nehmen an einem Basketballturnier teil. Als Brandon mitbekommt, dass Steve und Dick während des Trainings Marihuana rauchen, wird er wütend und bittet sie, dies in Zukunft zu unterlassen. Am Abend gehen Brandon, ...

Beverly Hills, 90210

Update: 15. September 2021

Jim und Cindy feiern ihren 17. Hochzeitstag, doch die Romantik zwischen den beiden Ehepartnern ist sichtlich verflogen. Ein triftiger Grund dafür ist, dass Jim seit der Ankunft in Beverly Hills mehr Zeit im Büro verbringt als zu Hause, sodass Cindy ...