152/VI Halloween VI: Der Fluch des Ray Pruit

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Auch an Halloween dreht sich das Liebeskarussell in Beverly Hills weiter: Ray will nicht einsehen, dass Donna sich von ihm getrennt hat. Er ist fest überzeugt, dass er sie zurückgewinnen kann. Donna macht jedoch Bekanntschaft mit dem Footballspieler Joe Bradley und will sich mit ihm auf der abendlichen Halloweenparty im „Peach Pit: After Dark“ treffen. Als Ray Donna und Joe eng umschlungen auf der Tanzfläche sieht, macht er den beiden eine Szene. Joe ist verunsichert und will Donna vorerst nicht mehr treffen. Später lauert Ray Donna vor dem Strandapartment auf. Als sie ihn wegschicken will, wird er handgreiflich. Joe geht dazwischen und kann Ray in die Flucht schlagen. Daraufhin kommt es zwischen Donna und Joe zu einem ersten Kuss.

Vor dem „Peach Pit: After Dark“ hat unterdessen die Wahrsagerin Madame Raven ihr Lager aufgeschlagen. Sie verkauft David einen Liebestrank, den dieser Valerie verabreichen möchte. Aufgrund einer Verwechslung nehmen jedoch Steve und Clare den Trank zu sich und fallen nur wenig später übereinander her. Gleichzeitig sorgt Madame Raven mit einem Trick dafür, dass Susan Brandon über ihren Ex-Freund Jonathan aufklären muss. Am nächsten Tag stellt sich heraus, dass Madame Raven von der Polizei gesucht wird! Colin enthüllt das von ihm gemalte Wandbild im „Peach Pit: After Dark“, welchem er den Titel „Kellys New York“ gegeben hat. Zudem beschließt er, eine Stelle als Dozent an der CU anzunehmen, um in Zukunft ein geregeltes Einkommen zu beziehen. Kelly ist sichtlich beeindruckt.

Toni entdeckt die Pistole in Dylans Haus und bittet Dylan inständig, die Waffe zu entsorgen. Später erklärt sie sich bereit, ihren Vater im „Peach Pit“ zu treffen. Dessen Bitte, wieder nach Hause zu kommen, lehnt Toni jedoch entschieden ab. Stattdessen will sie endlich in Erfahrung bringen, ob Dylans Anschuldigen gerechtfertigt sind. Als Toni ihren Vater fragt, ob er Jack McKay umbringen ließ, schweigt Marchette und wagt es nicht, Toni in die Augen zu sehen. Daraufhin erkennt Toni, dass Dylan die ganze Zeit über recht hatte. Dylan rät seiner Freundin, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Nachdem Dylan Toni die Stelle gezeigt hat, an der sein Vater ums Leben kam, wirft er seine Pistole ins Meer. Toni und Dylan beschließen, L.A. hinter sich zu lassen und nach Hawaii zu ziehen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Gypsies, Cramps and Fleas
Deutscher Titel:
Halloween VI: Der Fluch des Ray Pruit
Drehbuch:
Christine McCarthy & Sam Sarkar
Regie:
Burt Brinckerhoff
Gastdarsteller:
Cameron Bancroft (Joe Bradley), Emma Caulfield (Susan Keats), Rebecca Gayheart (Antonia Marchette), Stanley Kamel (Anthony Marchette), Cynthia Szigeti (Madame Raven), Jason Wiles (Colin Robbins)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 31.10.1995 (FOX), DE: 01.11.1996 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

Ähnliche Episoden

Beverly Hills, 90210

Update: 15. September 2021

Nach seinem schweren Autounfall wird der bewusstlose Dylan ins Krankenhaus gebracht. Während sich die Medizinstudentin Jamie Young um Dylans Zustand sorgt, wird Dylan von Albträumen geplagt, in denen zahlreiche Personen aus seinem näheren Umfeld ...

Beverly Hills, 90210

Update: 15. September 2021

Kelly spielt mit dem Gedanken, Dr. Monahan wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz anzuzeigen, doch sie will nicht riskieren, dass ein potenzieller Geldgeber für die „Wyatt Clinic“ abspringt. Während einer Veranstaltung in der ...