Zum Hauptinhalt springen

17/I Alles nicht so einfach

Andrea überrascht Brandon mit der Bitte, bei der Wahl zum Schülersprecher zu kandidieren, da ein Teilnehmer kurzfristig abgesprungen sei. Obwohl Brandon anfangs Bedenken hat, da ihn an der West Beverly High kaum jemand gut genug kennt, um für ihn zu stimmen, lässt er sich schließlich doch von Andrea überreden. Diese will ihn als Wahlhelferin unterstützen, doch sie bekommt harte Konkurrenz: Kelly entdeckt ihr Interesse an Brandon und will ihm durch ihre uneingeschränkte Popularität an der Schule zum Sieg verhelfen. Als Andrea davon erfährt, ist sie entsetzt.

Kurz darauf offenbart Andrea Brandon, dass sie die Teilnehmerin war, die kurzfristig abgesprungen ist, da sie Angst vor einer Niederlage hatte. Während sich Andrea um die Schwerpunkte von Brandons Wahlprogramm kümmert, versucht Kelly Brandons Image aufzupolieren. Sie bittet David, ein reißerisches Werbevideo zu produzieren. Andrea ist empört, als sie dies sieht, und kündigt Brandon die Zusammenarbeit. Kelly macht derweil keinen Hehl daraus, dass sie an Brandon interessiert ist.

Anzeige

Brenda fühlt sich nirgends zugehörig, was sich noch verschlimmert, seit Brandon als Schülersprecher kandidiert und er alle Aufmerksamkeit seitens der Familie und ihrer Freunde erhält. Selbst Dylan hat keine Zeit für sie, da er sich mit seinem Vater treffen möchte und es für besser hält, wenn Brenda nicht dabei ist. Zusammen mit Donna und Kelly besucht Brenda eine Bar, wo sie eine Frau namens Sky kennenlernt, welche dort als Kellnerin arbeitet und auch ein Bühnenprogramm als Komödiantin darbietet. Brenda ist sofort begeistert von der gesamten Atmosphäre und verbringt schon bald regelmäßig ihre Nachmittage dort.

Von Sky ermutigt, beschließt Brenda, die Highschool vorzeitig zu beenden, damit sie sich auf die wesentlichen Dinge des Lebens konzentrieren kann. Bei ihrer Familie und ihren Freunden stößt sie damit jedoch nur auf Unverständnis. Brenda zieht schließlich zu Hause aus und passt in Skys Abwesenheit auf deren Wohnung auf. Sie genießt ihre neu gewonnene Unabhängigkeit und spielt vor ihren Freunden die erwachsene Frau, doch als sie nach der Schule in Skys Wohnung zurückkehrt, wird diese gerade ausgeräumt, da Sky mit ihren Zahlungen im Rückstand ist.

Anzeige

Zu allem Übel erscheinen Kelly, Donna, Brandon, Steve und zahlreiche weitere Leute, welche in Skys Wohnung Brandons Wahlparty feiern wollen. Brenda lässt sie allesamt auflaufen und überwirft sich sowohl mit Brandon als auch mit Kelly. Vor der Wahl sind alle zuversichtlich, dass Brandon gewinnen wird, doch als Brandon sich mit seinem Gegner Michael Miller unterhält, erkennt er, dass nicht er, sondern Michael Schülersprecher werden sollte. Während der finalen Debatte vor der versammelten Schülerschaft legt Brandon seine Kandidatur nieder und gratuliert Michael zum Sieg. Die Freunde versöhnen sich und Brenda sieht ein, dass es alles andere als leicht ist, auf eigenen Beinen zu stehen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Stand (Up) and Deliver
Deutscher Titel:
Alles nicht so einfach
Drehbuch:
Amy Spies
Regie:
Burt Brinckerhoff
Gastdarsteller:
Scott Fults (Michael Miller), Carrie Hamilton (Sky), Tom McTigue (Jack)
Anmerkungen:
Kein Eintrag vorhanden.
Ausstrahlung:
USA: 07.03.1991 (FOX), DE: 24.10.1992 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 11. September 2023

Ähnliche Episoden

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Mit gemischten Gefühlen sehen die Freunde ihrem ersten Tag an der CU entgegen. Andrea und Donna staunen nicht schlecht, als sich herausstellt, dass kein Geringerer als Dan Rubin ihren Literaturkurs leitet. Dan gibt seinen Studenten die Aufgabe, ihr ...

Beverly Hills, 90210

Update: 11. September 2023

Jackie hat von Kellys Drogenproblemen erfahren und will ihre Tochter zur Vernunft bringen, doch sie kommt nicht an sie heran, da Kelly sich ihre Zeit mit Colin und dessen zwielichtigen Freunden vertreibt. Donna besucht Kelly in Colins Apartment und ...